Schneller verkaufen mit Home Staging: 6 Tipps für die optimale Inszenierung einer Immobilie

Written by markengold PR. Posted in Immobilien, Pressetexte, realbest

Berlin, 11. August 2016. In den Vereinigten Staaten bereits seit den 70er-Jahren praktiziert, ist die Kunst des verkaufsfördernden Einrichtens – das sogenannte Home Staging – auch hierzulande mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Denn der erste Vorort-Eindruck einer zum Verkauf stehenden Immobilie zählt und spielt bei Kaufentscheidungen eine wichtige Rolle. So kann die optimale Inszenierung der Räumlichkeiten den Verkauf deutlich beschleunigen und zu einem höheren Verkaufspreis führen. Immobilien, die ein Home Staging durchlaufen haben, verkaufen sich in der Regel am oberen Ende der Preisspanne. Dazu müssen potentielle Kaufinteressenten eine möglichst neutrale Leinwand präsentiert bekommen, worauf sie ihre persönlichen Wohnträume projizieren können. realbest (www.realbest.de), Deutschlands führendes Online-Immobiliennetzwerk für den Kauf und Verkauf von Wohnimmobilien, hat in Zusammenarbeit mit Anna Rosenberg, Inhaberin von Artenstein Homestaging & ReDesign (www.artenstein.de), praktische Tipps zusammengestellt.

Kostspieliger Irrtum beim privaten Immobilienverkauf: Eigentümer schätzen den Verkaufspreis überwiegend falsch ein

Written by markengold PR. Posted in Immobilien, Pressetexte, realbest

Berlin, 25. Juli 2016.

Private Immobilienverkäufer in Deutschland sind nicht gerade bescheiden, wenn es um den Verkaufserlös ihrer Wohnimmobilie geht. 53 Prozent der privaten Anbieter überschätzen den Wert ihrer Wohnung oder ihres Hauses sogar. Die Fehleinschätzungen schwanken zwischen 20 bis 30 Prozent zum reellen Wert. Wer aber eine Immobilie zu teuer anbietet, der kann am Ende schnell mit deutlich weniger Gewinn dastehen. Denn nur ein realistisch eingeschätzter Verkaufspreis führt zum schnellen und reibungslosen Verkauf. Vielen Eigentümern fällt diese Bewertung schwer. Gerade mal 14 Prozent von ihnen können den Marktwert optimal einschätzen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage[1] von realbest (www.realbest.de), Deutschlands führendes Online-Immobiliennetzwerk für den Kauf und Verkauf von Wohnimmobilien. 

Hausverkauf im Scheidungsfall: 6 Tipps, um sorgenfrei zu bleiben

Written by markengold PR. Posted in Immobilien, Pressetexte, realbest

Berlin, 27. Juni 2016.

Nahezu jede dritte Ehe scheitert in Deutschland. Das schmerzt in den meisten Fällen nicht nur emotional, sondern auch finanziell. Denn wenn Ehen in die Brüche gehen, kann das gemeinsame Eigenheim schnell zur Kostenfalle werden. Bei einer Scheidung ist der Verkauf der gemeinsamen Immobilie oft der einzige Weg, um die Beziehung ökonomisch zu entflechten. Damit der gewünschte Abstand vom Partner aber nicht zum finanziellen Bumerang wird – sondern auch das Geld für die Scheidung zur Verfügung steht –, gilt es mehrere wichtige Punkte zu bedenken. Was man im Scheidungsfall beachten sollte, erklären die Experten des Immobiliennetzwerks realbest (https://www.realbest.de/bewerten?afId=Xy4yC76219).

Erbschaft Haus: 5 Tipps für einen reibungslosen Verkauf

Written by markengold PR. Posted in Immobilien, Pressetexte, realbest

Berlin, 30. März 2016. Eine Immobilienerbschaft bedeutet oft einen großen bürokratischen Aufwand – von steuerlichen Regelungen, über Anträge wie Erbschein oder Änderung des Grundbucheintrags, bis hin zur Frage: Vermieten, Verkaufen oder selbst nutzen? Dazu kommen oft die emotionale Belastung durch den Verlust eines geliebten Menschen und die Unsicherheit durch fehlendes Wissen, wie eine Immobilie verkauft oder verwaltet wird. Um die laufenden Kosten für das Haus nicht unnötig in die Höhe schnellen zu lassen, muss daher schnell eine Entscheidung über den Verbleib fallen. Was Hinterbliebene bei einer Immobilienerbschaft unbedingt beachten sollten und wie ein Verkauf zeitnah und problemlos abgewickelt wird, erklären die Experten des Immobiliennetzwerks realbest (www.realbest.de).

Mehr Eigentumswohnungen in der Berliner Innenstadt: Vertriebsstart für zweiten Bauabschnitt der Bouchégärten erfolgt

Written by markengold PR. Posted in Archigon, Immobilien, Pressetexte

Berlin, 29. Februar 2015. In den Bouchégärten sind ab sofort mehr Wohneinheiten verfügbar: Mitte Februar 2016 startete der Vertrieb für einen weiteren Bauabschnitt im Berliner Stadtteil Alt-Treptow. Zwischen Landwehrkanal und Treptower Park entstehen im neuen Bauabschnitt weitere 173 Eigentumswohnungen zwischen 50 und 180 m2 in einem Wohn- und Geschäftshaus. Der Baubeginn für den ersten Bauabschnitt ist bereits Ende 2015 bei einem Vertriebsstand von 50 Prozent erfolgt. Für den markanten Neubau zeichnet der Berliner Projektentwickler und Bauträger Archigon verantwortlich.

Obotritia Capital investiert in realbest – das PropTech-Startup sichert sich Millionenfinanzierung und beschleunigt sein Wachstum

Written by markengold PR. Posted in Immobilien, Pressetexte, realbest

Der Kurs für realbest (www.realbest.de) steht 2016 weiter auf Wachstum: mit erfolgreichem Abschluss der dritten Finanzierungsrunde im Millionenbereich verstärkt realbest den bestehenden Investorenkreis, zu dem bereits die IBB Beteiligungsgesellschaft, Ventech und die Plutos Group gehören, mit Obotritia Capital, der German Startups Group und weiteren hochkarätigen Business Angels aus dem Immobilienbereich.

Immobilienverkauf 2016: diese Änderungen werden für Eigentümer von Immobilien wichtig

Written by markengold PR. Posted in Immobilien, Internetportale, Pressetexte, realbest

2016 stehen bedeutende gesetzliche Änderungen für Eigentümer von Immobilien rund um Wohnen, Vermieten und Verkaufen an. Die Experten des Immobiliennetzwerks realbest (www.realbest.de) fassen die wichtigsten Regelungen zusammen und bewerten die neuen Vorgaben: Aufpassen beim Beauftragen eines Maklers, Achtung beim Heizungsneukauf und mehr Verbrauchersicherheit beim Immobilienkredit.

Neubauprojekt nio – Prenzlauer Berg: Verkaufsstart für 190 Eigentumswohnungen und vier Townhouses im Skandinavischen Viertel

Written by markengold PR. Posted in David Borck, Immobilien, Pressetexte

Am 16. September startet die David Borck Immobiliengesellschaft den Verkauf von 190 Eigentumswohnungen und vier Townhouses im Karree zwischen Finnländischer – und Bornholmer Straße. Neben ebenerdigen Terrassenwohnungen, idyllischen Gartenhauswohnungen und klassischen Etagenwohnungen entstehen auch sonnige Penthouse-Wohnungen mit Blick über die Dächer Berlins.

Baustart für erstes Projekt im SITAC PARC Berlin: Spatenstich für neues Porsche Zentrum

Written by markengold PR. Posted in Immobilien, Pressetexte, SITAC PARC

Auftakt für den SITAC PARC in Berlin-Adlershof: Am 27. August 2015 fand der Spatenstich für das erste Projekt auf dem Gelände statt. Bis 2017 wird Porsche das neue Porsche Zentrum Berlin Adlershof auf einer Fläche von 9.150 Quadratmetern errichten. Aktuell finden Verhandlungen für Teilflächen des insgesamt 85.000 Quadratmeter großen SITAC PARCs mit weiteren Kaufinteressenten statt.

Bouchégärten: das Berliner Unternehmen Archigon baut über 200 Eigentumswohnungen in Alt-Treptow

Written by markengold PR. Posted in Archigon, Immobilien, Pressetexte

Berlin, 28. August 2015. Ab Oktober 2015 entstehen zwischen Landwehrkanal und Treptower Park die Bouchégärten. Für zeitgemäßes und urbanes Wohnen sorgen ein nachhaltiges Gesamtkonzept, eine anspruchsvolle Ausstattung, lichtdurchflutete Räume durch bodentiefe Fenster, eine für die Archigon-Gruppe typische markante Fassaden-Architektur und grüne Hofgärten. Die Wohnanlage bietet durch individualisierbare Grundrisse zudem viel Gestaltungsfreiraum. Die Vermarktung erfolgt durch Archigon direkt.