Studenten suchen vor allem online nach Wohnungen

Written by markengold PR. Posted in Pressetexte, Uniplaces, Wirtschaft / Gesellschaft

  • 52% aller Studenten recherchieren in Online- und Immobilienportalen
  • Fast jeder zweite Studierende sucht mehr als vier Wochen nach Wohnung
  • Ranking zu Suchverhalten- und Dauer

Lissabon, 19. Juni 2017. Nicht die Aufnahmeprüfungen oder die Anforderungen der Universitäten und Hochschulen machen den Start ins Studentenleben schwer, sondern die Tatsache, dass es in Deutschland immer schwieriger wird, eine Wohnung zu finden. Uniplaces (www.uniplaces.de), eines der führenden Onlineportale für die Vermittlung von Studentenunterkünften, hat in einer deutschlandweiten Studie mit 1.040 Studierenden untersucht, wie sie nach einer Wohnung Ausschau halten und wie viel Zeit vergeht, bis sie eine passende gefunden haben. Dabei zeigt sich: Bei fast jedem zweiten Studenten (44%) vergehen mehr als vier Wochen bis zur Unterzeichnung eines Mietvertrages.

Investition Ich: Warum sich ein Studium an einer privaten Hochschule lohnt

Written by markengold PR. Posted in ESCP, Pressetexte

Die deutsche Hochschullandschaft expandiert und die Zahl der Studienanfänger übersteigt – laut aktuellem Bildungsbericht – bereits die Anzahl der Neuverträge für eine betriebliche Ausbildung. Einer Statistik der Bundesagentur für Arbeit zur Folge liegt die Zahl der Erwerbstätigen mit Hochschulabschluss bei 8,3 Millionen. Das ist bereits jeder Fünfte. Kritiker verweisen bereits auf eine zu starke Akademisierung Deutschlands. Mit anderen Worten, ein Studium ist heute kein Garant mehr für die Karriere. Mehr Absolventen bedeuten vor allem eins: eine zunehmende Konkurrenz auf dem Arbeitsmarkt.

Uniplaces verrät die fünf aufregendsten Studentenjobs

Written by markengold PR. Posted in Pressetexte, Uniplaces, Wirtschaft / Gesellschaft

  • 61% aller Studenten arbeiten neben dem Studium
  • Semesterferien bieten für Studenten die beste Möglichkeit, Geld zu verdienen
  • Ranking der fünf spektakulärsten Studentenjobs

Lissabon, 13. Juni 2017. Semesterbeitrag, Miete, Lebensmittel, Bücher und ein paar Euro für die schönen Dinge des Lebens: Das Studentenleben kann ganz schön teuer sein. Daher geht laut einer Uniplaces-Studie knapp jeder dritte Studierende (61%)* einem Nebenjob nach, um sich seinen Lebensunterhalt zu finanzieren. Die kurz bevorstehenden Semesterferien bieten für Studenten die beste Möglichkeit, um Geld zu verdienen. Doch vielen Studierenden überkommt in der prüfungs- und vorlesungsfreien Zeit auch das Fernweh. Wieso also nicht die Welt erkunden und gleichzeitig Bares einnehmen? Uniplaces, eines der führenden Onlineportale für die Vermittlung von Studentenunterkünften, verrät die aufregendsten Studentenjobs für die Semesterferien im In- und Ausland.

Acxiom auf der Co-Reach 2017: Direktmarketing reloaded – People Based Marketing revolutioniert die Customer Journey

Written by markengold PR. Posted in Acxiom, Pressetexte, Wirtschaft / Gesellschaft

München, 12. Juni 2017 – Auch in diesem Jahr präsentiert sich Acxiom, ein führender Anbieter für Daten, Analysen und Software-as-a-Service-Lösungen (www.acxiom.de) auf der Co-Reach. Die Dialogmarketing-Messe für Print, Online und Crossmedia findet am 21. und 22. Juni in Nürnberg statt. Acxiom befindet sich in Halle 4A, Stand 4A-316.

Kenn ich, kauf ich! So treu sind die Deutschen beim Einkaufen

Written by markengold PR. Posted in Internetportale, Pressetexte, Shoop

Die Deutschen gelten gemeinhin als sehr beständig und mögen keine allzu großen Veränderungen. Beim Thema Markentreue scheint dies jedoch nur bedingt der Fall zu sein. Wie treu die Deutschen beim Einkaufen sind und an welchen Produkten sie besonders hängen, hat das größte deutsche Cashback-Portal Shoop.de in einer repräsentativen Umfrage herausgefunden.

  • Nur jeder vierte Deutsche (25 Prozent) kauft immer beim gleichen Supermarkt- oder Discounter
  • Lediglich 10 Prozent der Verbraucher kaufen immer beim gleichen Online-Shop
  • 29 Prozent der deutschen Online-Käufer würden für einen attraktiveren Bonus den Shop wechseln

„Zwerg & Meier“ spiegelt soziales Engagement bei Riese & Müller: Kinderkleiderladen von Mitarbeitern für Mitarbeiter fördert Nachhaltigkeit und gemeinnützige Projekte

Written by markengold PR. Posted in Lifestyle, Pressetexte, Riese & Müller

Beim Premium-Hersteller von E-Bikes und Falträdern Riese & Müller eröffnete am 7. Juni 2017 ein Kinderkleider-Secondhandladen für Mitarbeiter. Das kleine Geschäft „Zwerg & Meier“ wird ehrenamtlich organisiert und verkauft gespendete Kleidung, Schuhe und Spielwaren zu einem symbolischen Preis weiter. Die Einnahmen kommen zu 100% sozialen Projekten für Kinder zugute.

Unternehmerhochschule BiTS und Hochschule für Gestaltung BTK bündeln ihre Expertise und werden die University of Applied Sciences Europe

Written by markengold PR. Posted in Laureate, Pressetexte

Die privaten Hochschulen für angewandte Wissenschaften BiTS und BTK haben sich zur University of Applied Sciences Europe – Iserlohn, Berlin, Hamburg zusammengetan und bündeln somit mehr als 17 Jahre Expertise in den Bereichen Wirtschaft, Neue Medien und Design. Durch diese besondere Kombination bietet die University of Applied Sciences Europe – unterstützt durch ein weltweites Hochschul- und Partnernetzwerk – außergewöhnliche Studiengänge an, die sich progressiv an der Nachfrage des Arbeitsmarktes 4.0 orientieren. Die Hochschule ist Teil des weltweit größten Bildungsträgers, der Laureate International Universities. Die BiTS und BTK werden als Fakultäten weiter bestehen. Der neue Markenauftritt wird ab Juni 2017 auf allen Kommunikationskanälen sichtbar sein.

ESCP Europe: Warum Unternehmen von Frauen in der Chefetage profitieren

Written by markengold PR. Posted in ESCP, Pressetexte

Frauen in Führungspositionen sind nach wie vor unterrepräsentiert. Warum Diversität im Management gut für Unternehmen ist, erklärt Prof. Dr. Marion Festing, Leiterin des Lehrstuhls Personalmanagement und interkulturelle Führung der ESCP Europe Berlin. Sie ist Spezialistin für HR- und Gender-Themen, die sie im Executive MBA und im Seminar Women in Leadership lehrt.