Autor: markengold PR

Elektroautofahrer in Deutschland: Eine sehr exklusive Zielgruppe

  • Sehr kaufkräftig, mit hohem Sozialstatus und meist im großen Einfamilienhaus im Speckgürtel lebend
  • E-Auto als besonderes Statussymbol

Neu-Isenburg, 30.07.2019. PKW-Neuwagenkäufer sind eine höchst heterogene Menschengruppe. Jede Marke, sogar jedes Modell hat seine eigene Zielgruppe. Auch hinsichtlich der Antriebsformen ist dies seit vielen Jahren so. Benzin, Diesel, Gas, Bivalent und Hybrid, jede Art hat ihre eigene Klientel. Insbesondere die seit Jahren wachsende Anzahl der Fahrzeuge mit reinem Elektroantrieb schuf eine sehr besondere Zielgruppe. Aber wer ist der typische Fahrer eines Elektroautos in Deutschland eigentlich? Acxiom, einer der weltweit führenden Daten- und Zielgruppendienstleister, ist dieser Frage nachgegangen. 

Weiterlesen

Wieder frischer aussehen, dank einer Augenlidkorrektur

Berlin, 15. Juli 2019. Auch wenn Schlupflider, Tränensäcke oder Krähenfüße in den meisten Fällen keine gesundheitliche Einschränkung für die Betroffenen bedeuten, so wirkt das äußere Erscheinungsbild durch sie oft unglücklich oder trostlos. Die Haut um die Augen besitzt eine sehr dünne Struktur, die Anzeichen einer Erschlaffung oder Alterung lassen sich recht schnell erkennen. Mit einer Augenlidstraffung, häufig auch als Augenlidplastik bezeichnet, lassen sich erschlaffte Lider und Falten am Auge behandeln. Welche Methoden dem Facharzt für ästhetisch-plastische Chirurgie zur Verfügung stehen, stellt die Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie vor.

 

Weiterlesen

Falten adé – Minimalinvasive Methoden liegen im Trend

Berlin, 04. Juli 2019. Die Möglichkeiten, unliebsamen Falten zu Leibe zu rücken, scheinen mittlerweile unzählig zu sein. Dafür eignen sich minimalinvasive Methoden wie das Auffüllen der Falten mit Eigenfett oder mit synthetischen Fillern auch in den Sommermonaten sehr gut, wenn man die betroffenen Stellen nicht der direkten Sonneneinstrahlung aussetzt. Die Deutsche Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie gibt einen Einblick in die verschiedenen Möglichkeiten der Faltenbehandlung.

 

Weiterlesen

Umfrage: Motiviert der Selfie-Boom immer häufiger zu Schönheitsoperationen?

Berlin, 25. Juni 2019. So aussehen wie ein Hollywood-Star oder Supermodel – früher waren sie oft die Inspiration für das Schönheitsideal der Menschen. Heutzutage spielen für unser ästhetisches Empfinden auch Selfies und ihre digitale Bearbeitung eine wichtige Rolle. Dies legt eine Umfrage unter den Mitgliedern der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie (DGÄPC) nahe. Demnach sind Fachärzte der Ästhetisch-Plastischen Chirurgie immer häufiger mit jungen Patientinnen konfrontiert, die so aussehen wollen, wie ihr eigenes, mit Fotoprogrammen bearbeitetes Selbstporträt. 

Weiterlesen

Investitionsoffensive: EIB vergibt 100 Millionen Euro über die Funding Circle-Plattform

  • Neues Kapital für deutsche und niederländische KMU  
  • EIB-Finanzierung im Rahmen der Investitionsoffensive für Europa („Juncker-Plan“)

Luxemburg, den 17. April 2019. Die Europäische Investitionsbank (EIB) wird 100 Millionen Euro über Funding Circle, eine führende globale Kreditplattform für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), bereit stellen. Die Mittel werden durch weitere 25 Millionen Euro von einem führenden globalen Vermögensverwalter ergänzt. Sie sollen in den nächsten zwei Jahren[1] an mehr als 2.000 kleine deutsche und niederländische Unternehmen fließen, die dringend Kapital benötigen. Das Darlehen der EU-Bank wird durch den Europäischen Fonds für strategische Investitionen (EFSI) abgesichert. Der EFSI ist das Kernstück der Investitionsoffensive für Europa. Bei dieser auch als „Juncker-Plan“ bekannten Initiative arbeiten die EIB und die Europäische Kommission als strategische Partner zusammen. Mit ihren Finanzierungen trägt die EIB dazu bei, die europäische Wirtschaft wettbewerbsfähiger zu machen.

Weiterlesen

ANAFI THERMAL: Die thermische, ultrakompakte und leichte Drohnenlösung für alle Profis

Paris, 15. April 2019. Mit ANAFI Thermal präsentiert Parrot, die führende europäische Drohnengruppe, eine Komplettlösung für die drohnenbasierte Thermografie (Drohne + Sensor + Software) mit bewährter Zuverlässigkeit und hervorragender Leistung.

Diese leichte, einfach zu bedienende und dabei hochtechnologische Lösung basiert auf der für Profis angepassten Drohnenplattform von ANAFI. Neben der eingebauten 4K HDR-Kamera integriert ANAFI Thermal einen FLIR®-Thermosensor, ein Benchmark-Produkt in diesem Bereich, das in der Lage ist, das Unsichtbare im Handumdrehen zu enthüllen.

Weiterlesen

Frauen in der Games-Branche: Gleichbehandlung in weiter Ferne?

Männer und Frauen konsumieren in etwa gleich viel Videospiele. Das hat auch der Deutsche Computerspielpreis dieses Jahr anerkannt, in dem die Jury das erste Mal geschlechterparitätisch aufgestellt wurde. Dennoch werden die meisten Spiele von Männern entwickelt: Frauen in der Games-Branche sind noch immer deutlich unterrepräsentiert. Auch in Deutschland ist der Großteil der Beschäftigten im Games-Sektor mit 73 Prozent männlich*. Dabei steigen die Zahlen von Frauen, die ein Studium in diesem Bereich beginnen oder abschließen kontinuierlich – an der University of Applied Sciences Europe liegt der Frauenanteil im Studium Game-Design bei knapp 31 Prozent. Anlässlich der „Womenize!“, die im Rahmen der „gamesweekberlin 2019“ stattfindet, stehen die Game-Design Studentin Mascha Camino, Mitorganisatorin der gamesweek-Events „Femisphere“ und „Womenize!“, und ihr Dozent Professor Csongor Baranyai für Interviews zur Verfügung, um über die Situation in der Branche und die Notwendigkeit von weiblichen Vorbildern zu sprechen.

Weiterlesen

Copyright © markengold PR GmbH, Münzstraße 18, 10178 Berlin | realisiert von FOX mediatainment

 

Impressum  Datenschutzerklärung