Currently set to No Index
Currently set to No Follow

Schlagwort: Studie

Progressive Studiengänge – wichtig, aber häufig schwer verständlich

Berlin, 19. August 2019. Klar, Jura oder Medizin kennt jeder. Doch was ist eigentlich Sustainable Business? Oder Leadership Management? Experten sprechen von bis zu 20.000 verschiedenen akkreditierten Studiengängen, jährlich kommen neue dazu – meist mit englischem Namen und spezialisiert auf ein bestimmtes, digitales Berufsfeld. Dabei scheint das Gros der Gesellschaft jedoch nicht zu wissen, worum es sich dabei im Einzelfall handelt – selbst, wenn diese essenzielle Aspekte der künftigen Berufswelt verkörpern. Teilnehmer einer repräsentativen Studie der University of Applied Sciences Europe (UE) zum Thema private und öffentliche Hochschulen wurden bezüglich neuartiger Studiengänge und ihrer Bedeutung befragt.

Weiterlesen

Studie: Private Hochschulen sind zukunftsorientierter ausgerichtet

Berlin, 12. August 2019. Studieninteressierte sowie Eltern sehen bei privaten Hochschulen eine bessere Zukunftsausrichtung der akademischen Ausbildung als bei staatlichen Hochschulen. Dies bestätigt eine repräsentative Studie der University of Applied Sciences Europe. Demnach wird privaten Hochschulen eher zugetraut, die Lehre am Bedarf der Wirtschaft auszurichten. So bieten sie Absolventen auf dem späteren Arbeitsmarkt bessere Chancen.

Weiterlesen

Deutsche Eltern bringen sich aktiv in Studienwahl der Kinder ein, Praxisaspekte wichtigstes Kriterium

Berlin, 30. Juli 2019. Laut einer repräsentativen Studie der University of Applied Sciences Europe (UE) zum Thema Studienwahl berät der Großteil der Eltern von Kindern im studierfähigen Alter bei der Wahl des Studiums. Dabei legen Eltern am meisten Wert auf Berufsorientierung und Praxissemester. Deutlich niedriger rangiert dagegen der mit dem künftigen Beruf verknüpfte soziale Status.

Weiterlesen

Deutschland spart sich reich: Mit Gutscheinportalen jährlich bis zu 3.500 Euro sparen

  •  Deals.com berechnet: Bis zu 3.500 Euro können Online-Shopper jährlich mit Gutscheinen sparen
  • Potential von Online-Gutscheinen unterschätzt: Allein bei Mode sind Ersparnisse von 250 Euro und mehr möglich

 Berlin, den 13. Juni 2013. Wer clever einkauft, könnte im Jahr bis zu 3.500 Euro sparen, stellt Deals.com, das Portal für kostenlose Gutscheine und Rabatte, fest. Laut einer Berechnung des statistischen Bundesamtes gibt jeder Deutsche im Durchschnitt jährlich 17.728 Euro für Hobbys, Reisen, Lebensmittel und Co. aus* – Tendenz steigend. Das muss nicht sein: Gutscheinseiten  bieten Sparmöglichkeiten für fast alle Lebensbereiche – bei Rabatten von durchschnittlich rund 20 Prozent ist pro Kopf eine Ersparnis von 3.500 Euro im Jahr möglich.

Weiterlesen

Gruppengeschenke beliebter als Einzelgeschenke: 70 Prozent der Deutschen erfüllen sich damit bei bestimmten Anlässen richtig große Wünsche

Paris, 22. Januar 2013. Mehrere kleine Geschenke oder ein großes Gruppengeschenk? Diese Entscheidung fällt den Deutschen leicht: Gruppengeschenke stehen deutlich höher im Kurs. 70 Prozent finden Gruppengeschenke super. Wenn mehrere Schenker Geld zusammenlegen, werden auch größere Wünsche wahr. Das ergab die aktuelle Studie mit 1.000 Teilnehmern von Leetchi.com, dem Onlineservice für Gruppenbezahlungen.

Weiterlesen

Copyright © markengold PR GmbH, Münzstraße 18, 10178 Berlin | realisiert von FOX mediatainment

 

Impressum  Datenschutzerklärung