Funding Circle bekräftigt Bekenntnis gegenüber Privatanlegern

Written by markengold PR on. Posted in Funding Circle, Pressetexte, Wirtschaft / Gesellschaft

Thorsten Seeger, CEO Funding Circle Deutschland: „Wir setzen weiterhin und verstärkt auf die Privatanleger, denn diese sind für den Erfolg des KMU-Crowdlending-Modells unentbehrlich“

Berlin, 03. Mai 2018. Während sich andere Kreditplattformen aus dem Privatanlegerbereich zurückziehen, baut Funding Circle (www.fundingcircle.de), der weltweit führende Marktplatz für Unternehmensfinanzierung, seinen Service für nicht-institutionelle Investoren weiter aus.

Thorsten Seeger, Geschäftsführer Funding Circle Deutschland:

„Wir bleiben unserem Geschäftsmodell treu und setzen weiterhin auf Privatanleger. Denn erst ein Schwarm aus privaten und institutionellen Investoren ermöglicht es, die Potenziale des Crowdlending-Konzepts für die in Deutschland ansässigen kleinen und mittleren Unternehmen voll auszuschöpfen. Eine Bank handelt rein nach ökonomischen Gesichtspunkten. Auf einem Marktplatz wie Funding Circle hingegen entscheiden mehrere Privatanleger, welche Projekte sie fördern, weil sie sich von ihnen auch emotional angesprochen fühlen. Wir stellen die notwendige Infrastruktur bereit und liefern den Anlegern die wichtigsten Finanzkennzahlen als Entscheidungsgrundlage. Die beteiligten institutionellen Investoren bieten wiederum die Gewähr, dass tatsächlich jeder als kreditwürdig eingestufte Unternehmer eine Finanzierung erhält – auch wenn das notwendige Kapital nicht durch die Crowd zusammenkommt. Was die Unternehmen besonders an unserem Modell schätzen, ist die Schnelligkeit: Während Unternehmen bei einer klassischen Bank beispielsweise bis zu 6 Wochen auf die Kreditentscheidung warten müssen, erhalten sie bei uns innerhalb von 48 Stunden Gewissheit und damit Planungssicherheit – innerhalb von 7 Tagen können sie dann im Normalfall über das Kapital verfügen.“

„Wir entwickeln uns stetig weiter und investieren beständig in den Privatanlegersektor. Im Laufe der letzten Monate hat Funding Circle daher neue Mitarbeiter in diesem Bereich eingestellt und seinen Service weiter ausgebaut. Die Plattform hat gerade das neue Investor Dashboard live gestellt und dabei das Feedback seiner Anleger berücksichtigt. Das Dashboard macht die Übersicht über Privatanlegerprojekte nun für die Investoren noch einfacher. Zukünftig können sich diese überall informieren, wie es um ihr Kapital steht. Die vereinfachte Übersicht zeigt auf einen Blick, wie viel Kapital Privatpersonen aktuell angelegt haben, welchen Status die Projekte im Portfolio einnehmen und wie sich die einzelnen Anlageprojekte entwickeln.“

„Ziel von Funding Circle ist es, für seine Anleger die bestmögliche Rendite zu realisieren – einfach und unkompliziert. Weltweit haben bereits über 70.000 private Anleger*innen sowie Finanzinstitutionen KMU über den Marktplatz mit Kapital unterstützt, so rund 75.000 Arbeitsplätze geschaffen und somit die lokale Wirtschaft vorangetrieben.“

Über Funding Circle

Funding Circle (www.fundingcircle.de) ist die weltweit führende Online-Plattform für Unternehmensfinanzierung. Seit seiner Gründung 2010 hat das Unternehmen Kredite im Wert von insgesamt mehr als 4,7 Milliarden Euro an 40.000 kleine und mittlere Unternehmen (KMU) vermittelt. Über 70.000 private Anleger*innen sowie Finanzinstitutionen (wie z. B. die KfW, die Europäische Investitionsbank und die British Business Bank) haben diese über die Funding Circle Plattform mit Kapital unterstützt.

Das Deutschlandgeschäft von Funding Circle wird vom Berliner Team mit umfassender Finanz- und Tech-Expertise unter der Leitung von Thorsten Seeger geführt. Funding Circle hat seinen Hauptsitz in London (Großbritannien) und operiert zudem in den USA sowie den Niederlanden. [Stand: Dezember 2017]

Über Online-Marktplätze für Unternehmensfinanzierung

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) haben es in Deutschland zunehmend schwer, über Banken, Volksbanken und Sparkassen Zugang zu Fremdkapital zu bekommen. Online-Marktplätze für Unternehmensfinanzierung wie Funding Circle sind die zuverlässige Alternative, die diese Versorgungslücke füllt. Auf seiner Plattform vermittelt Funding Circle zwischen 5.000 und 250.000 Euro für die Wachstums- und Innovationsvorhaben deutscher KMU. Und das schnell, unbürokratisch und flexibel: Das Finanzierungsangebot erhalten Unternehmer*innen innerhalb 48 Stunden, die Auszahlung erfolgt für gewöhnlich in sieben Tagen und eine vorzeitige Tilgung ist jederzeit gebührenfrei möglich. Privatpersonen und institutionellen Anleger*innen bieten Investitionen in Unternehmenskredite Zugang zu einer stabilen Geldanlage mit attraktiven Renditemöglichkeiten – und leisten schon ab 100 Euro einen wertvollen Beitrag zur lokalen Wirtschaft.

 

Pressekontakt Funding Circle

Pelin Wolk

E-Mail: pelin.wolk@fundingcircle.com

 

PR-Agentur Funding Circle

markengold PR GmbH

Katarzyna Rezza Vega

E-Mail: funding-circle@markengold.de

Telefon: +49 30 219 159-60

Tags:, ,