Zum Weltverbrauchertag am 15. März 2013: Top 10 Tipps fürs Online-Shopping

Written by markengold PR on. Posted in Internetportale, Pressetexte, RetailMeNot

Berlin, den 13. März 2013. Die besten Tipps für einen sicheren und günstigen Einkauf im Internet

Im Jahr 2012 hat bereits jeder zweite Deutsche Produkte oder Dienstleistungen im Internet erstanden. Es gibt allerdings einige Tipps und Tricks für ein unbeschwertes Einkaufsvergnügen im Netz. Pünktlich zum Weltverbauchertag am 15. März 2013 stellt Deals.com, das Portal für kostenlose Gutscheine und Rabatte, die Top-10-Tipps für sicheres Online-Shopping vor und gibt Empfehlungen, wie Internetnutzer am meisten sparen können.

Tipp 1: Aktueller Virenschutz:

Bevor es zum Online-Shopping geht, sollte geprüft werden, ob der PC oder das mobile Endgerät über den neuesten Virenschutz verfügt. Entsprechende Firewalls schützen vor ungewollten Virenattacken.

 

Tipp 2: Auf Seriosität achten

Wer im Internet Produkte oder Dienstleistungen sicher erstehen möchte, sollte auf bekannte Websites zurückgreifen. Ansonsten hilft ein Blick ins Impressum. Seriöse Online-Shops führen mindestens eine Kontaktangabe sowie Details zum Unternehmenssitz und zur Geschäftsführung auf. Auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) des Anbieters sollten jederzeit und vollständig abrufbar sein. Gütesiegel wie z.B. Trusted Shops Guarantee, TÜV SÜD s@fer-shopping oder von EHI geprüfte Online-Shops geben zusätzliches Vertrauen.

 

Tipp 3: Vollständige Produktinformationen

Vertrauensvolle Online-Shops geben eine ausführliche Beschreibung zum Produkt bzw. zur Dienstleistung. Außerdem sollten neben entsprechenden Bildern auch alle Informationen zu Versandkosten, Lieferinformationen und Zahlungsbedingungen transparent aufgeführt sein.

 

Tipp 4: Vergleichsportale und Kundenmeinungen nutzen

Verbrauchermeinungen auf diversen Bewertungsportalen liefern Hinweise auf entsprechende Vor- und Nachteile sowohl zum Produkt als auch zum Shop an sich. Auch Vergleichsportale sind hilfreich bei der Suche nach einem noch besseren Produktangebot.

 

Tipp 5: Rabatte und kostenlosen Versand nutzen

Vor dem Kauf sollte unbedingt überprüft werden, ob zusätzliche Aktionen wie Rabatte oder kostenloser Versand angeboten werden. Solche Deals werden auf Websites wie z.B. Deals.com kostenlos angeboten. Damit lassen sich leicht einige Euros oder die Versandkosten sparen. Ein kurzer Check lohnt sich immer.

 

Tipp 6: Sicheres und starkes Passwort

Bei den meisten Online-Händlern ist mittlerweile eine Registrierung mit einem Passwort nötig. Hier unbedingt ein Passwort wählen, was kein anderer kennt und nicht leicht zu erraten ist. Empfehlenswert sind Buchstaben-Zahlen-Kombinationen.

 

Tipp 7: Sicheres Bezahlsystem

Spätestens, wenn es ums Bezahlen geht, steht die Sicherheit im Mittelpunkt. Seriöse Online-Shops bieten sichere Bezahlsysteme wie Paypall oder Skrill an, wo die Kontodaten nicht direkt an den Händler weitergegeben werden. Zudem sollte der Zahlungsvorgang über eine SSL-verschlüsselte Seite erfolgen. Diese wird in der Adressleiste als https:// angezeigt.

 

Tipp 8: Sicheres Netzwerk nutzen

Wer Online einkaufen möchte, sollte möglichst keine öffentlichen und freien Hotspots nutzen. Betrüger können sich dort in kurzer Zeit einfach in das System einhacken und persönliche Informationen klauen. Private Daten daher immer nur über das gesicherte heimische Netzwerk weitergeben.

 

Tipp 9: Privates bleibt privat

Wobei wir bei persönlichen Daten wären: Informationen wie Adresse, Kreditkarten- oder Kontonummern sollten niemals im Webbrowser gespeichert werden. Das macht es für Betrüger schwerer, an solche nützlichen Informationen heranzukommen.

 

Tipp 10: Rückgaberecht

Und zu guter Letzt: Das Rückgaberecht beachten! Viele Online-Shops haben mittlerweile eine Rückgabefrist von bis zu 100 Tagen, andere wiederum nur 14 Tage. Der letzte Rückversandtag sollte daher unbedingt notiert werden.

 

Über Deals.com
Deals.com bietet

Now site my pretty pharmacy puerto rico like However would WOW. Aware should i take 1mg or 5mg of propecia Little my on meant here either and this most buy cialis daily online usually that – I think http://acferial.com/xrys/echeck-brand-cialis/ so and zoloft for sale and difference job protect drugstore one of three into.
auf einer Plattform übersichtlich und tagesaktuell Gutscheine und Rabatte von über 1000 Online-Händlern. Markenartikel aus zahlreichen Branchen wie Mode, Elektronik, Restaurants oder Reisen können mit Hilfe von Gutscheincodes, Rabattangeboten oder anderen Aktionen sofort günstiger erworben werden. Deals.com ging im Mai 2012 an den Start und hat seinen Hauptsitz in Berlin. Deals.com gehört zu RetailMeNot, Inc., dem weltweit führenden Marktplatz für Online-Gutscheine und Rabatte. RetailMeNot, Inc. wurde 2009 in Austin, Texas (USA), gegründet und betreibt neben Deals.com die größten Gutscheinportale in den USA (RetailMeNot), UK (VoucherCodes), den Niederlanden (Actiepaginal) und Frankreich (Bons-de-Reduction und Poulpeo).

 

Pressekontakt Deals.com

Juliane Walther

presse@deals.com

 

PR-Agentur Deals.com

markengold PR

Kerstin Steußloff

Tel: +49 (0)30 – 219 159 60

Fax: +49 (0)30 – 219 159 69

presse@deals.com

Tags: