Kurz vor WM-Anpfiff – und Holland schon auf Platz 1

Written by markengold PR on. Posted in Internetportale, Pressetexte, Twenga.de

Paris, 10. Juni 2010. Was ist los im fußballverrückten Deutschland? Fehlt den Fußballfans momentan noch der Glaube an Jogis Elf? Die Shopping-Suchmaschine Twenga hat die meistgesuchten Fußballtrikots der einzelnen Länder ermittelt – und das Ergebnis überrascht.

Die Stunden bis zum Anpfiff sind gezählt: Die Fußball-WM 2010 in Südafrika startet endlich. Alle machen sich bereit für das Sportevent des Jahres und statten sich mit Fanartikeln aus. Wichtigstes Accessoire: das Fußball-Trikot des Lieblingslandes. Der Online-Preisvergleich Twenga hat die Besucherzahlen in der Kategorie Fußball-Trikot analysiert und konnte in den vergangenen vier Wochen einen Anstieg von 207 Prozent feststellen.

Die große Überraschung: Das beliebteste Ländertrikot ist das des Erzrivalen Holland, Deutschland landet erst auf Platz 2. Danach folgen Titelverteidiger Italien und der diesjährige Favorit Argentinien. Länder wie der krasse Außenseiter Nordkorea oder Russland, das sich nicht für die WM qualifizieren konnte, platzieren sich erstaunlicherweise noch vor Frankreich und England.

Die 10 beliebtesten Länder in der Kategorie „Fußball-Trikots“auf Twenga

1   Holland
2   Deutschland
3   Italien
4   Argentinien
5   Nordkorea
6   Russland
7   Frankreich
8   Griechenland
9   Ghana
10 England

QUELLE: Analyse der Besucherzahlen auf Twenga.de (Stand: 04.06.2010)

Zeigen sich hier die Präferenzen bei den Fußball-Fans oder gar ein möglicher Ausgang der WM? Vielleicht muss das Team um Trainer Jogi Löw und Mannschaftskapitän Philipp Lahm noch ein bisschen Gas geben, um die Deutschen restlos zu überzeugen und sich ihre Unterstützung zu sichern.

„Kurz vor dem Start der WM in Südafrika ist die Nachfrage nach Fanartikeln groß und Ländertrikots sind besonders beliebt“, so Kenân Özkara, Country Manager Germany bei Twenga. „Trikots von den großen Fußballnationen werden in jedem gängigen Sportgeschäft angeboten, Raritäten wie Nordkorea oder Ghana findet man dagegen schneller und einfacher im Internet. Auf Twenga können Fußballfans Tausende von Angeboten problemlos vergleichen und werden auf der Suche nach dem Trikot ihres Lieblingslandes oder –spielers garantiert fündig.“

Über Twenga.de:

Twenga.de ist Produktsuchmaschine, Preisvergleich und Shopping-Guide in einem. Millionen Internet-User finden dank Twenga.de jedes gewünschte Produkt zum günstigsten Preis im Online-Shop ihrer Wahl.

Mit Hilfe einer eigens entwickelten Technologie erfasst Twenga automatisch alle Angebote von Online-Shops aus 14 Ländern, stellt diese auf seinen Seiten dar und ermöglicht so seinen Benutzern eine einfache Suche sowie einen umfassenden Vergleich von Produkten. Twenga.de ist somit der umfangreichste Preisvergleich im Internet. Alle Suchergebnisse werden auf Twenga.de objektiv und unabhängig von möglichen Kooperationen mit bestimmten Online-Shops dargestellt.

Das Unternehmen Twenga wurde im Jahr 2006 von Bastien Duclaux und Cédric Anès gegründet. Inzwischen ist Twenga in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Spanien, Italien, Polen, den Niederlanden, Brasilien, Russland, den USA, Australien und Indien aktiv. Twenga bietet über 250 Millionen Angebote von mehr als 100.000 Online-Händlern weltweit. Über 25 Millionen Internet-Nutzer besuchen die Twenga-Seiten jeden Monat. Im Januar 2010 hat Twenga den Red Herring 100 Global Award gewonnen, der die 100 innovativsten Unternehmen der Welt auszeichnet. Weitere Informationen unter www.twenga.de.

Pressekontakt:

Anja Wiebensohn
markengold PR GmbH
Gleditschstraße 46
10781 Berlin
Tel.: (030)- 219159-60
twenga@markengold.de
www.twenga.de
www.markengold.de

Tags: