So wird der Garten zum zweiten Wohnzimmer: Gartenmöbel selber bauen mit der Heimwerker-Community http://www.1-2-do.com

Written by markengold PR on. Posted in 1-2-do.com, Internetportale, Pressetexte

Stuttgart, 14. März 2011. Zur Gartenpflege gehört nicht nur ein gut geschnittener Rasen oder gut gepflegte Pflanzen. Gemütlichkeit kommt letztlich erst auf, wenn der Garten auch zum Leben und Wohnen genutzt werden kann – sei es für eine Party, einen Grillabend mit Freunden oder ein gemeinsames Sport-TV-Erlebnis in vertrauter Runde. Hierfür werden Möbel und Einrichtungsgegenstände benötigt, die praktisch sind, belastbar im Hinblick auf Wetter sowie Abnutzung und im Optimalfall natürlich auch günstig. Praktischerweise beschäftigt sich die Heimwerker-Community http://www.1-2-do.com powered by Bosch im Monat März mit dem Thema „Gartenpflege“ (http://www.1-2-do.com/forum/monatsthema-maerz-gartenpflege-thema-2649.html). Neben nützlichen Ideen und hilfreichen Tipps rund um Garten, Gartengestaltung und Gartenbau bietet das Portal jedoch auch eine Menge an Ideen, wie man aus dem Garten noch mehr macht. Das DIY-Portal stellt in einigen seiner über 1400 Projektbeschreibungen zum Beispiel vor, wie man mit wenig Aufwand, Gartenmöbel selbst bauen kann. So kommen sogar größere Party-Gruppen gut im Garten unter. Klassischerweise bieten sich dafür entsprechende Gartentische und Bänke, die mit wenigen Handgriffen und ein wenig Geschick auch aus Bretterresten selbst gebaut werden können, wie das folgende Projekt beweist: http://www.1-2-do.com/de/projekt/Gartentische-und-Baenke-fuer-ca_-3-_-15-Personen/bauanleitung/1768/. Kostengünstig ist beim Bau von Gartenmöbeln auch die Nutzung von sogenannten Euro-Paletten, die durchaus als Grundgerüste für Bänke dienen können. Wie man eine ganze Terrassenbank daraus bauen kann, zeigt das folgende Projekt: http://www.1-2-do.com/de/projekt/Terrassenbank-aus-Euro-Paletten/bauanleitung/314/. Die Heimwerker-Community bietet jedoch nicht nur fertige Bauanleitungen, sondern in der entsprechenden Wissensrubrik auch eine Menge Hintergrundwissen. Über 700 Wissensartikel stehen hier den Hobby-Bastlern zur Verfügung. In den Communty-Threads hingegen tauschen sich die Mitglieder aktiv untereinander aus. Hier kann zum Beispiel diskutiert werden, welche Holzarten sich am besten für Gartenmöbel eignen (http://www.1-2-do.com/forum/showthread.php?t=1330). Jedes 1-2-do.com-Mitglied kann in einem eigenen Thread sein Problem darstellen oder die Frage stellen, die ihn bei seinem Projekt beschäftigt, und bekommt so die Hilfe direkt aus der Community. Bei schwierigen Fragen oder Projektvorhaben helfen gerne die Bosch-Fachleute aus. Diese Pressemitteilung ist abrufbar unter: http://www.1-2-do.com/de/presse/Gartenmoebel_selber_bauen.html. Über 1-2-do.com Für leidenschaftliche Heimwerker und Dekointeressierte gibt es doch nichts Schöneres als ihr Hobby mit anderen zu teilen. Die Heimwerker-Community von Bosch 1-2-do.com ist dafür die  richtige Plattform. Unter dem Motto „Einer weiß immer wie es geht“  tauschen sich die Mitglieder der Community 1-2-do.com aus, inspirieren und helfen sich gegenseitig und stellen ihre eigenen DIY-Projekte ein. Auf der Webseite http://www.1-2-do.com gibt es jede Menge Anregungen und Ideen für Heimwerker- und Verschönerungsprojekte, tolle Aktionen, Produkttests und Wettbewerbe, eine interaktive Wissensseite sowie ein Forum mit Tipps und Lösungen rund ums Heimwerken. Mehr Informationen zu 1-2-do.com unter: http://www.1-2-do.com Pressekontakt: markengold PR GmbH Christof Wisniewski Münzstr. 18 10178 Berlin Tel.: +49(0)30-21915960 1-2-do@markengold.de http://www.markengold.de

Tags: