Mathias Ockenfels ist neuer Uniplaces General Manager Germany

Written by markengold PR on. Posted in Uniplaces, Wirtschaft / Gesellschaft

Berlin, 15. Mai 2017. Mathias Ockenfels ist ab sofort der neue General Manager Germany bei Uniplaces. Der 31-Jährige war zuvor als Principal bei Point Nine Capital tätig.

Ockenfels greift auf einen sehr großen Erfahrungsschatz aus der Zusammenarbeit mit vielen unterschiedlichen und erfolgreichen europäischen Online-Marktplätzen zurück. Seine letzte berufliche Station war bei Point Nine Capital, einem Venture Capital Fonds aus Berlin mit internationaler Ausrichtung und Fokus auf digitale Marktplätze und Software-as-a-Service-Startups. Hier war er von 2013 bis 2017 zuletzt als Principal tätig. Davor arbeitete er zweieinhalb Jahre als M&A Manager und Head of New Business Ventures bei der ricardo Group, damals ein Tochterunternehmen von Naspers, das verschiedene digitale Marktplätze in mehreren Ländern in Westeuropa betreibt. Von 2009 bis 2010 baute er als Investment Manager bei Mountain Partners, ein internationaler Investment Fonds aus Zürich (Schweiz), sein Know-how und Netzwerk in diesem Bereich aus.

„Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung, gemeinsam mit einem starken, agilen und schlagkräftigen Team und in enger Zusammenarbeit mit den Anbietern und Betreibern von Studentenwohnheimen Uniplaces im deutschsprachigen Raum als klaren Marktführer und Wachstumstreiber zu etablieren und weiter zu expandieren“, so Ockenfels. In seiner neuen Rolle als General Manager möchte er außerdem Uniplaces als Marke international weiter bekannt machen und den Studenten als auch den Partnern des Unternehmens das beste Kundenerlebnis bieten.

 

Über Uniplaces

Uniplaces ist die am schnellsten wachsende internationale Website zur Buchung von Studentenunterkünften. Der Online-Marktplatz ermöglicht Studenten, einfach und sicher eine Unterkunft zu finden und zu buchen. Vermietern bietet Uniplaces eine vertrauensvolle Plattform, um internationalen Studenten ihre Mietobjekte anzubieten. Uniplaces arbeitet eng mit Universitäten und professionellen Anbietern von Unterkünften zusammen. Ziel ist es, Nummer 1 bei der Vermittlung für Studentenunterkünfte weltweit zu werden. Unterstützt wird Uniplaces von Top-Investoren wie Octopus Investments und den Gründern von Zoopla und LOVEFiLM. Gegründet im Jahr 2013 unterhält Uniplaces heute Büros in Berlin, Lissabon, London, Madrid und Mailand. Derzeit beschäftigt Uniplaces ein Team von über 130 Mitarbeitern.

Als einziges portugiesisches Unternehmen ist Uniplaces 2017 in der Forbes-Liste „30 unter 30“ in der Kategorie Technologie genannt.

Weitere Informationen finden Sie unter http://www.uniplaces.de

 

Pressekontakt
Pressebüro Uniplaces
markengold PR GmbH
Anja Wiebensohn / Sarah Krüger
Münzstraße 18
10178 Berlin
uniplaces@markengold.de
Tel. (0)30 21 91 59 60
www.markengold.de

 

Tags:, ,