Mit ruhigem Gewissen verreisen: Parrot Pot kümmert sich um die Pflanzen

Written by markengold PR on. Posted in Parrot, Pressetexte, Technologie / Telekommunikation

Der Sommer naht und mit ihm der Sonnenschein. Viele träumen bereits vom Urlaub an schneeweißen Sandstränden: einfach mal faul sein und das Nichtstun genießen.
Badesachen und Sonnenmilch sind eingepackt, ein Hundesitter organisiert … Aber wer kümmert sich um die Pflanzen?

Der Parrot Pot ist die Lösung. Der intelligente, vernetzte Blumentopf überwacht den Zustand der Pflanze und bewässert diese, auch wenn gerade niemand zu Hause ist.

Parrot Pot weiß, was Pflanzen brauchen

Smart: Der Parrot Pot kennt die Bedürfnisse der Pflanze, denn er misst und analysiert in Echtzeit die Parameter, die wichtig für das Wachstum sind: Bodenfeuchtigkeit, Menge an Düngemittel, Parrot PotLufttemperatur und Helligkeit.
Wer also darüber nachdenkt, eine längere Auszeit zu nehmen, muss sich keine Sorgen machen.

Der Nutzer wählt einfach die Einstellung “Plant Sitter”. Der Wassertank des Parrot Pot umfasst 2,2 Liter und ermöglicht die Bewässerung bis zu einem Monat lang.
Der Parrot Pot optimiert die Nutzung der verfügbaren Wassermenge, um sicherzustellen, dass es der Pflanze in der Abwesenheit gut geht.
Während eines langen Wochenendes oder nach der Rückkehr von einer Reise bietet sich der “Perfect Drop” Modus an. Der Parrot Pot wird dann automatisch für die optimale Wassermenge zur richtigen Zeit sorgen. Nicht zu viel Wasser, aber auch nicht zu wenig.

Parrot Flower Power App, der Gärtnerassistent

Parrot Pot AppDank der kostenlosen Parrot Flower Power App, die für iOs- und Android-Smartphones- und Tablets erhältlich ist, weiß Parrot Pot alles über die Pflanzen. Als Botanikexperte beinhaltet die Parrot Flower Power App eine Liste von über 8.000 verschiedenen Pflanzen.
Wer daran interessiert ist, seine Kenntnisse zu erweitern, sollte sich die Pflanzen-ID (Bilder, Herkunft, Bedürfnisse) anschauen und den dort hervorgehobenen Empfehlungen folgen. Um etwas über den Zustand der Pflanze zu erfahren, kann der Nutzer in Echtzeit die Daten abrufen, die der Parrot Pot über die Pflanze sammelt, und den Anweisungen folgen. Grün heißt: Alles ist in Ordnung; Orange: Aufpassen; Rot: Es ist Zeit, zu handeln.

Farben: Schiefergrau, Ziegelrot und Porzellanweiß.

UVP: 149 €

Parrot PotParrot Pot rotParrot Pot weiß

Verfügbar unter www.Parrot.com

Ein Video zum Parrot Pot finden Sie hier

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.parrot.com oder:

PARROT
Vanessa Loury – Fabien Laxague
vanessa.loury@parrot.com / fabien.laxague@parrot.com
Tel. +33 (0)1 48 03 60 58 / +33 (0)6 86 56 81 33
Tel. +33 (0)1 48 03 89 83 / +33 (0)6 80 90 97 59

markengold PR für PARROT
Anja Wiebensohn
parrot@markengold.de
Tel. +49 30 219 159 60


Über Parrot

1994 von Henri Seydoux gegründet, entwirft, entwickelt und vertreibt Parrot fortschrittliche kabellose Technologieprodukte für Privat- und Geschäftskunden.
Auf Basis seiner weitreichenden technischen Expertise entwickelt und stellt das Unternehmen Innovationen in drei Kernmärkten her:

  • Zivildrohnen: mit Drohnen für die Freizeit und Lösungen für den professionellen Gebrauch.
  • Connected Objects: mit Fokus auf Smart Audio sowie Smart Gardening.
  • Automotive: mit dem größten Portfolio an Freisprechkommunikations- und Infotainmentsystemen im Automobilmarkt.

Der Hauptsitz von Parrot befindet sich in Paris, Frankreich. Parrot zählt heute weltweit mehr als 1.000 Mitarbeiter und realisiert den Großteil seines Absatzes im Ausland.
Parrot ist seit 2006 an der Euronext Paris gelistet. (FR0004038263 – PARRO)
Weitere Informationen sind zu finden unter www.parrot.com