Island im Fußballrausch: 25 Prozent der Isländer wollen ihre Mannschaft unterstützen

Written by markengold PR on. Posted in dohop, Internetportale, Lifestyle, Pressetexte

Reykjavik, 24. Juni 2016. Mit Island hat bei dieser EM keiner gerechnet. Mit seinem fulminanten Sieg gegen Österreich hat sich das nördlichste Land Europas als EM-Debütant nicht nur ins Achtelfinale, sondern auch in die Herzen europäischer Fußballfans gespielt. Und ganz Island ist aus dem Häuschen und möchte die isländische Elf am liebsten am Montag in Nizza beim Spiel gegen England live unterstützen.

Das zeigt sich auch bei den Suchanfragen der isländischen Reisesuchmaschine Dohop (www.dohop.de). Nach dem letzten Spiel ist eine Lawine von Suchanfragen für Flüge nach Frankreich über die Server hereingebrochen. Am Tag des Einzugs ins Achtelfinale wurden insgesamt über 48.000 Suchanfragen auf www.dohop.de getätigt. Das sind immerhin 15 Prozent der knapp 330.000 Einwohner Islands, die mit einer Vor-Ort-Unterstützung ihres Teams liebäugeln. Wenn all diese Fans wirklich noch einen Flug zum Spiel buchen und damit die geschätzten 33.000 Landleute unterstützen, die bereits in Frankreich sind, wären am Montag 25 Prozent der Isländer in Frankreich.

Nach Abpfiff des Vorrundenspiels gegen Österreich war der Server des besten Reiseportals kurzfristig überlastet – bei 200 Suchanfragen pro Minute kein Wunder. Bis Mitternacht gingen am Mittwoch auf www.dohop.de insgesamt 25.725 Suchanfragen für günstige Flüge nach Frankreich ein. Mit den 48.000 Suchanfragen, die insgesamt am Tag des Einzugs ins Achtelfinale bei der Reisesuchmaschine eingingen, wurde an diesem Tag nicht nur Fußballgeschichte in Island geschrieben.

Auch Deutsche Fans des kleinen Inselstaats sind herzlich eingeladen, den Fanblock Islands zu bereichern. Günstige Flüge nach Nizza gibt es auf www.dohop.de/fluege. Doch sie sollten schnell sein, denn 91 Prozent* der Zimmer in Nizza sind schon ausgebucht. Es ist also davon auszugehen, dass sich die französische Hafenstadt am Montag in isländischer und englischer Hand befinden wird.

Mehr Informationen gibt es unter

http://www.dohop.de/blog/island-auf-der-suche-nach-frankreich-fluegen/

* Stand 24.06.2016

Über Dohop

Dohop ist die Reisesuchmaschine für Flüge, Hotels und Mietwagen. Das isländische Unternehmen wurde 2004 in Reykjavik gegründet und ist seit 2006 auch auf dem deutschen Markt. Dohop durchsucht die Angebote von über 1.200 Airlines und Online Reise-Anbietern, kombiniert sie und findet so den niedrigsten verfügbaren Preis. Einzigartig auf dem Online-Reisemarkt: Dohops Technologie greift auf alle verfügbaren Flugverbindungen zwischen zwei Destinationen weltweit zu und bietet somit als einziger Service die Vollabdeckung. Darüber hinaus bietet Dohop verschiedene B2B-Anwendungen für Fluglinien und Flughäfen an und hat ein erfolgreiches Whitelabel-Programm aufgesetzt. Mehr Informationen unter www.dohop.de

Pressekontakt
markengold PR GmbH
Kristina Weidl
Münzstraße 18, 10178 Berlin
Tel. (030) 219 159 60 | Fax. (030) 219 159 69
dohop@markengold.de | http://www.markengold.de