Mietkosten im Erasmus-Vergleich: Berliner Studenten zahlen verhältnismäßig wenig

Written by markengold PR on. Posted in Pressetexte, Uniplaces, Wirtschaft / Gesellschaft

– Lissabon (Portugal) für Studenten am preiswertesten
– Berlin im europäischen Vergleich auf Platz 3

Lissabon, 28. Juni 2016. Viele Studenten wollen im Ausland studieren, häufig scheitert es jedoch am Geldbeutel. Besonders die Mietkosten sind für Studenten schwer einzuschätzen. Welche Kosten eingeplant werden sollten, hat Uniplaces, der internationale Online-Marktplatz für Studentenwohnungen, ermittelt. Dafür wurden die Preise von möblierten Zimmern und Studios in sieben der beliebtesten Erasmus-Städte miteinander verglichen*.

Berlin ist beliebt und günstig

Berlin ist seit Langem eines der Top-Ziele für Erasmus Studenten. Dabei locken nicht nur die kulturelle Vielfalt und das Nachtleben, sondern auch der Ruf von besonders günstigen Mieten. Beim Vergleich mit den ebenfalls beliebten Erasmus-Städten London, Paris, Rom, Barcelona, Lissabon und Mailand zeigt sich, dass Berlin für Studenten in der Tat sehr günstig ist.

Während die durchschnittlichen Mietkosten für entsprechende Wohnungen im Gesamtvergleich etwa in Mailand, Paris und London bei rund 700 Euro pro Monat liegen, beträgt der von Uniplaces errechnete Mietpreis für möblierte Studentenwohnungen mit einem Zimmer in Berlin mit 460 Euro lediglich zwei Drittel. Die Mietpreise variieren jedoch von Bezirk zu Bezirk. Am häufigsten suchen Studierende bei ihrer ersten Recherche an bekannten Orten, wie z. B. die Gegend am Alexanderplatz. Dabei gibt es die günstigsten Angebote in Berlin zurzeit in Adlershof und Plänterwald. Die teuersten finden sich in Mitte und Grunewald.

Erasmus-Städte im Ranking

Die preiswertesten Studentenwohnungen findet man in Lissabon (350 Euro) und Barcelona (400 Euro). Gerade in Bezug auf die anhaltende Diskussion um bezahlbare Mieten haben Berliner aber zumindest im Vergleich mit ihren europäischen Nachbarn relativ geringe Mietkosten. Besonders viel müssen Studenten in London für ihre Wohnung aufwenden.

Durchschnittsmietpreis pro Stadt**

Lissabon         350 Euro
Barcelona       400 Euro
Berlin              460 Euro
Rom                500 Euro
Mailand           683 Euro
Paris               700 Euro
London           716 Euro

 

*Die errechneten Angaben basieren auf dem Median des monatlichen Mietpreises der bei Uniplaces gebuchten möblierten Zimmern und Studios aus fast allen Bezirken der Erasmus-Städte Berlin, London, Paris, Rom, Mailand, Barcelona und Lissabon.
**gerundete Angaben

 

Über Uniplaces

Uniplaces ist die am schnellsten wachsende internationale Website zur Buchung von Studentenunterkünften. Der Online-Marktplatz ermöglicht Studenten, einfach und sicher eine Unterkunft zu finden und zu buchen. Vermietern bietet Uniplaces eine vertrauensvolle Plattform, um internationalen Studenten ihre Mietobjekte anzubieten. Uniplaces arbeitet eng mit Universitäten und professionellen Anbietern von Unterkünften zusammen. Ziel ist es, Nummer 1 bei der Vermittlung für Studentenunterkünfte weltweit zu werden. Unterstützt wird Uniplaces von Top-Investoren wie Octopus Investments und den Gründern von Zoopla und LOVEFiLM. Gegründet im Jahr 2013 unterhält Uniplaces heute Büros in Lissabon und London. Derzeit beschäftigt Uniplaces ein Team von über 130 Mitarbeitern. Weitere Informationen finden Sie unter Uniplaces

 

Pressekontakt

Pressebüro Uniplaces
markengold PR GmbH
Anja Wiebensohn / Franziska Naumann
Münzstraße 18
10178 Berlin
uniplaces@markengold.de
Tel. (0)30 219 159 60
www.markengold.de

Tags: