Cannondale Scalpel 3: Spitzenklasse im bike-Dauertest

Written by markengold PR on. Posted in cannondale, Lifestyle, Pressetexte

Europas größtes Mountainbike-Magazin bike hat verschiedene Fahrräder von Experten testen lassen. Das Cannondale Scalpel 3 erzielt neun von zehn möglichen Punkten und überzeugt als Gesamtkonzept. Berlin, 3. Dezember 2008. Wind, Schlamm und Schnee – im aktuellen Test des führenden  Mountainbike-Magazins bike wurde das Cannondale Scalpel 3 auf das Extremste belastet. Das Urteil der Tester ist eindeutig: Im über 2.000 km Dauertest überzeugt die Marathon-Maschine bei jeder Wetterlage durch ihren satten Vortrieb und die ausgewogene Geometrie – neun von zehn möglichen Punkten für das Cannondale Scalpel 3. Dabei ist der Freeride-Tester Julian Mothes, der seinen Fahrstil als „aggressives Trailriding“ bezeichnet, bei dem Test nicht vorsichtig mit dem Rad umgegangen. „Wartung ist für das Bike ein Fremdwort. Keine Defekte“, schreibt Mothes in bike.  Auch seine Skepsis gegenüber dem Carbon-Hinterbau ohne konventionelles Hauptschwingenlager konnte das Cannondale Scalpel 3 durch seine Reaktionsfähigkeit vollkommen entkräften. „Bei solchen harten Tests werden die Bikes an ihre äußersten Grenzen gebracht“, sagt Tobias Schwedter, General Manager von Cannondale Deutschland. „Umso mehr freut es uns, dass das Scalpel gerade in Bezug auf Wartung überzeugen konnte und in der Kategorie Gesamtzustand sogar die volle Punktzahl bekommen hat.“ Über Cannondale: Cannondale ist ein führender Hersteller, Designer und Entwickler von High-End-Fahrrädern im Profi- und Lifestylebereich. Das Unternehmen wurde 1971 in den USA gegründet und hat inzwischen zahlreiche Niederlassungen in Kanada, Japan, Europa und Australien. Ein hoher Qualitätslevel sowie ständige Innovationen in Technik und Design bestimmten von Anfang an die Produktphilosophie und definieren die Marke bis heute. Seit drei Jahren gibt es neben den Cannondale Sportbikes mit der Produkt-Linie Cannondale Urban auch die perfekte Mobilitätslösung für den urbanen Alltag. Alle Cannondale-Bikes sind handgefertigt und genießen bei Radfans rund um den Globus längst Kultstatus. Pressekontakt: Marcus Drost markengold PR GmbH Tel.: (030)- 219159-60 cannondale@markengold.de

Tags: