Currently set to No Index
Currently set to No Follow

SumUp unterstützt lokale Unternehmen mit Gutscheinen über Instagram und Facebook

SumUp (www.sumup.de), einer der weltweit führenden Finanztechnologie-Anbieter im Bereich digitale Zahlungen, stellt ein neues Feature vor, das es Kunden ermöglicht, kleine Unternehmen während der COVID-19-Krise und darüber hinaus über die sozialen Netzwerke zu unterstützen. Kunden können dabei jetzt Gutscheine direkt über die Facebook- und Instagram-Accounts von berechtigten SumUp Händlern erwerben. 

SumUp Händler können jetzt einen neuen Sticker für ihre Instagram Stories erstellen oder einen entsprechenden Button zu ihrem Instagram-Account hinzufügen. Nutzer können dann auf die Sticker oder den jeweiligen Button klicken, um einen Gutschein zu kaufen und ihren Einkauf umgehend abschließen. Um auch andere auf die Gutscheine ihrer Lieblingsgeschäfte aufmerksam zu machen, können Nutzer die Sticker dann auch in ihren eigenen Stories auf Instagram teilen, und sie so wiederum ihren Followern zeigen. 

Dies ist die jüngste Initiative aus einer Reihe von Lösungen, die SumUp in den letzten Wochen vorgestellt hat, um seine 2 Millionen Händler weltweit während der COVID-19-Krise und darüber hinaus zu unterstützen. Die Zusammenarbeit mit Facebook und Instagram bedeutet, dass  SumUp Händler ihre Dienstleistungen und Angebote auch während der weiterhin anhaltenden Einschränkungen weiter bewerben können, um so mit bestehenden und potentiellen neuen Kunden gleichermaßen in Verbindung zu bleiben. 

Marc-Alexander Christ, Mitgründer von SumUp kommentiert: „Angesichts der anhaltenden Schwierigkeiten der COVID-19-Krise bin ich immer wieder erstaunt und gleichzeitig inspiriert von den Innovationen und Lösungen, die unser außergewöhnliches Team bei SumUp schafft, um unsere Händler weltweit zu unterstützen. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Facebook und Instagram. Diese Initiative ist ein weiteres Beispiel für die momentan so notwendigen vorausschauenden Methoden, bei denen Maßnahmen zur Unterstützung von Kleinunternehmern entwickelt werden, damit diese auch in so schwierigen Zeiten weiterhin ihre Geschäfte betreiben können“. 

Über SumUp  
SumUp ist ein Finanztechnologie-Unternehmen, das Händlern Lösungen für Kartenzahlungen im stationären Handel und Online-Bereich anbietet. Über 2 Millionen Nutzer gibt es weltweit und täglich entscheiden sich mehr als 5.000 neue Unternehmen, SumUp für ihr Geschäft einzusetzen. Mit einem 100 Prozent digitalen Anmeldeprozess, schneller Lieferung und einem unkomplizierten Setup, erlaubt SumUp die sichere Annahme von Kartenzahlungen innerhalb weniger Minuten nach Erhalt des Kartenterminals. Das Unternehmen mit Hauptsitz in London beschäftigt aktuell über 2.000 Mitarbeiter und verzeichnete 2019 einen Jahresumsatz von mehr als 200 Millionen Euro. 

2018 führte SumUp die Spitze der am schnellsten wachsenden Unternehmen in Europa unter den ‚Inc. 5000’ an. Weitere Informationen finden Sie auf der Websitewww.sumup.de und unter@SumUp

Medienkontakt  
markengold PR GmbH  
Anja Wiebensohn / Franziska Naumann  
Tel. +49 (0)30 219 159 60  
E-Mail: sumup@markengold.de 

Copyright © markengold PR GmbH, Münzstraße 18, 10178 Berlin | realisiert von FOX mediatainment

 

Impressum  Datenschutzerklärung