Selbstbestimmtes Genießen: Just Taste erneuert den Online-Weinhandel in Deutschland

Written by markengold PR on. Posted in Internetportale, Just Taste, Pressetexte

„Weg von der Empfehlungskultur, hin zur Probierkultur!“ – ganz nach diesem Motto mischt der im Oktober 2016 in Österreich gestartete Online-Händler Just Taste (just-taste.com) jetzt auch den deutschen Versandhandel für Qualitätsweine auf. Dabei legen die Weinexperten ihren Fokus auf Deutschland und Österreich und setzen neben Gratis-Verkostungen in stationären Shops auf ein revolutionäres Online-Probier-Konzept: Ausgewählte Weine von Just Taste können für einen günstigen Preis bequem und einfach vor der Weinbestellung zu Hause verkostet werden. Die Kostproben in extra kleinen Flaschen werden dabei in sogenannten Tasting Packs zusammengestellt.

Wien, 02. Mai 2017. „Emanzipiere deinen Geschmack, lerne ihn kennen und genieße!“: Wenn man den beiden Gründern von Just Taste, Branchenprofi Oliver Sartena und Finanzexperten Dietmar Pirolt, auf die Idee hinter ihrem Unternehmen anspricht, wird eines schnell klar: Bei Just Taste geht es weniger um einen akademischen Zugang zum Wein, sondern um selbstbestimmtes Trinken. Kein Wunder also, dass Just Taste ein neuartiges Online-Probier-Konzept einführt und damit neue Maßstäbe im Weinhandel setzt. Das Revolutionäre an der Idee: Die Kunden von Just Taste haben die Möglichkeit, Tasting Packs mit jeweils vier extra kleinen Flaschen zum günstigen Preis zu Hause zu testen und dann erst bei Gefallen die entsprechende Auswahl in normalen Flaschen zu bestellen. Die Zeit der Fehlkäufe ist damit passé.

“Für Kochwein viel zu schade“, nach der Erfahrung von Oliver Sartena landet so manche im Internet bestellte Flasche als Kochzutat in der Küche. „Kauft ein Weintrinker im Onlinehandel, läuft er Gefahr, dass der bestellte Wein doch nicht schmeckt. Daher greifen viele Käufer überwiegend auf bekannte Weine oder Weinempfehlungen unterschiedlicher Experten und Bewertungssysteme zurück. So kann man als Weinliebhaber aber kein eigenes Geschmacksprofil entwickeln. Hierfür haben wir eine Lösung gefunden.“

Tasting Packs sorgen für selbstbestimmtes Genusserlebnis

Die nach unterschiedlichen Themen zusammengestellten Tasting Packs bestehen dabei aus vier Kleinflaschen zu je 0,187 Liter (das entspricht circa ein bis zwei Gläsern pro Flasche), die von den Just-Taste-Experten so ausgewählt sind, dass Weinliebhaber ihren Geschmack besser kennen lernen und entwickeln können. Zusätzlich enthalten die Testpakete viele spannende Informationen und Fakten zu jedem Wein sowie einen Gutschein über 10 Euro für Nachbestellungen, wenn die Kostprobe den eigenen Geschmack getroffen hat. So können mit Just Taste neue Weine entdeckt werden, ohne gleich eine ganze Flasche oder – wie oft beim Online-Kauf – mindestens sechs Flaschen kaufen zu müssen, um die Portokosten zu sparen.

Der Schwerpunkt des Angebots liegt dabei auf ausgewählten Qualitätsweinen aus Deutschland und Österreich, darunter viele junge und progressive Winzer mit moderner Stilistik. Daneben setzt das Unternehmen aber auch verstärkt auf Geheimtipps und Szeneweine aus anderen europäischen Ländern und Übersee. Just Taste bietet über seinen Online-Shop (https://just-taste.com/) ein umfangreiches Sortiment von über 600 Weinen. Auf Wunsch findet Beratung live und online statt. Ziel ist es, den Weinkauf einerseits so unkompliziert und bequem wie möglich zu gestalten und gleichzeitig aber auch das Schönste und Wichtigste zu bieten: das Probieren. „Wir geben dem Weinhandel übers Internet endlich die Sinnlichkeit, die Weinkaufen eigentlich bietet. Das hat mit Probieren, Anschauen und Anfassen zu tun. Das ganze Erlebnis eben“, erklärt Sartena die Idee. „Außerdem bieten wir in unserer Community viele unterhaltsame und spannende Geschichten rund um das Thema Wein.“

Weinshop.Bars in Wien und Berlin öffnen noch dieses Jahr

Aus diesem Grund kann bald zweigleisig probiert werden. Denn neben den Tasting Packs, die es online gibt, wird ebenso auf den stationären Verkauf gesetzt. Dazu stand Weinliebhabern bereits ab Ende 2016 für die Weihnachtszeit ein Pop-up Store in Wien zur Verfügung. Am 05. Mai 2017 öffnet dann die erste Weinshop.Bar von Just Taste in Wien ihre Pforten für Besucher. In unaufgeregter Atmosphäre können über 600 Weine aus aller Welt verkostet werden – viele davon bis 6 Uhr abends sogar gratis. Neben den Tastings bietet Just Taste Weintrinkern auch kleine, aber feine Speisen passend zum edlen Tropfen. Für Ende des Jahres ist außerdem eine weiter Weinshop.Bar in Berlin geplant. Dietmar Pirolt meint dazu: „In unseren Stores können alle Weine im Verkauf verkostet werden, weil wir finden, dass Genuss nicht theoretisch ist. Der heutige Weinkonsument ist mündig genug, selbst zu entscheiden, was ihm schmeckt und was nicht.“

Freie Auswahl und selbstbestimmter Weingeschmack ist das Ziel

Just Taste nimmt nicht zuletzt auch eine technologische Vorreiterrolle im Onlinehandel mit Wein ein. Dietmar Pirolt dazu: „Das Wichtigste an unseren Tasting Packs ist die unverfälschte Weinqualität in Probiergröße. Das zu erreichen, war gar nicht leicht. 1½ Jahre Entwicklungsarbeit mit Kellereitechnikern und Winzern und ein sechsstelliges Investment in die Technik waren nötig, um erstmals Weine ohne Qualitätsverlust und Oxidation in den kleinen Flaschen anbieten zu können.“

Das Sortiment an kuratierten Tasting Packs wird dabei von den Experten von Just Taste ständig erweitert. Eine aktuelle Übersicht der Tasting-Packs finden Sie unter:

https://just-taste.com/tasting-packs

Über Just Taste
Das Weinhandels-Start-up Just Taste wurde 2016 von Dietmar Pirolt und Oliver Sartena in Wien gegründet. Mit dem völlig neuen Online-Probierangebot der Tasting Packs und einer bislang einzigartigen Abfülltechnik hebt sich der Weinhändler von der Konkurrenz ab und setzt auf einen selbstbestimmten Zugang zum Wein. Alle Produkte von Just Taste können nicht nur bequem und einfach online bestellt, sondern vor dem Kauf zu Hause getestet werden. Im Mai 2017 eröffnet die erste Weinshop.Bar von Just Taste in Wien, Ende des Jahres folgt eine weitere in Berlin.

Weitere Informationen unter https://just-taste.com

Pressekontakt
markengold PR GmbH
Kristina Weidl
Münzstraße 18, 10178 Berlin
Tel.  +49/30/219 159 60 | Fax. +49/30/219 159 69
justtaste@markengold.de | www.markengold.de