Handylernen: Wie deutsch sind Sie?

Written by markengold PR on. Posted in Mobilinga, Pressetexte, Technologie / Telekommunikation

Staatsbürgerliches Wissen auf dem Mobiltelefon kostenlos testen Bremen, 2. Juli 2008. Welcher deutsche Bundeskanzler erhielt den Friedensnobelpreis? Wie viele Einwohner hat Deutschland? Das sind nur einige Fragen, die ab dem 1. September 2008 Teil des bundeseinheitlichen Einbürgerungstests sein könnten. Bis dahin kann jeder schon heute unterwegs herausfinden, wie gut sein Wissen zu Geschichte, Kultur und dem politischen System Deutschlands ist. Dazu bietet mobilinga eine Lernsoft-ware für fast jedes moderne Handy an. Der „Einbürgerungstest“ ist kostenlos auf www.mobilinga.de erhältlich. Mit dem mobilinga „Einbürgerungstest“ stehen rund 70 Fragen auf Basis des hessischen „Leitfadens Wissen und Werte in Deutschland und Europa“ jederzeit bereit. Ob in der Bahn, im Café oder im Sommer am Strand, mit der Java-Software verwandelt sich das Handy in ein mobiles Lernsystem und Nachschlagewerk. Die Ein-Tasten-Bedienung ga-rantiert besonders leichte Navigation durch den Test. So bleibt die volle Aufmerksamkeit auf das Lernen gerichtet. „Mit mobilinga kann jeder aus seinem Handy eine effektive Lernmaschine machen. Neben dem Einbürgerungstest bieten wir viele andere Lektionen für unterwegs an“, so Dr. Mat-thias Kose, Geschäftsführer der mobilinga GmbH. Weitere Lektionen zum Spracherwerb und zur Prüfungsvorbereitung (Führerschein und Segeln) sind auf www.mobilinga.de zum kostenlosen Ausprobieren und in Vollversion ab 4,99 EUR verfügbar. Über Mobilinga Das Unternehmen mit Sitz in Bremen entwickelt und vertreibt Lernprogramme auf Java ME- und Android-Basis für das Mobiltelefon. Einfach zu bedienen, mit Multimediaunterstützung und dank intelligentem Lernkonzept garantieren die Lektionen optimalen Lernerfolg. Geschäftsführer der Mobilinga GmbH sind Dr. Matthias Kose und Prof. Dr. Heiko Mosemann, technischer Direktor der Firma und Professor für Softwareentwicklung auf mobilen Systemen an der Hochschule Bremen. Mobilinga GmbH Dr. Matthias Kose Flughafenallee 10 D-28199 Bremen m.kose@mobilinga.com Telefon: +49-421-5905-5496 Pressekontakt markengold PR GmbH Christian Schindler Gleditschstraße 46 10781 Berlin mobilinga@markengold.de Telefon: 030 219 159 60

Tags: