Gesucht, gefunden, gekauft: Shopping-Plattform Twenga bringt seit Jahren erfolgreich Konsumenten und Händler zusammen

Written by markengold PR on. Posted in Internetportale, Pressetexte, Twenga.de

Berlin, 01. Juli 2011. Eigentlich ist Einkaufen im Internet leicht, doch bei der Fülle an Online-Shops wird es immer schwerer, das richtige Produkt zum günstigsten Preis zu finden. Twenga.de bietet genau das. 2006 in Frankreich gestartet, ist Twenga mittlerweile weltweit in 15 Ländern aktiv. Seit 2007 ist die Shopping-Plattform auch in Deutschland vertreten und bietet aktuell Zugang zu über 90 Millionen Angeboten von insgesamt 30.000 Online-Shops. Innerhalb von nur vier Jahren hat sich Twenga erfolgreich auf dem Markt etabliert. Twenga versteht sich als offene Shopping-Plattform, die Online-Händler und Konsumenten zusammenführen will. Ziel ist es, Online-Shops jeglicher Art und Größe zu präsentieren und so Shoppern einen einfachen und übersichtlichen Zugang zu allen im Internet verfügbaren Angeboten zu ermöglichen. Innovatives Händlerprogramm Twenga Ready to Sell In den letzten Jahren hat sich Twenga zudem auch als effizienter Partner für Online-Händler erwiesen. Im Januar 2011 wurde das hauseigene Händlerprogramm Twenga Ready to Sell gelauncht. Online-Shops können mithilfe von Ready to Sell die Sichtbarkeit ihres Produktkatalogs verbessern, neue Kunden gewinnen, mehr Traffic generieren und die Verkäufe steigern. Durch ein hohes Volumen an qualitativem Traffic und dem performance-basiertem Ansatz profitieren sie von einem optimalen Return-On-Investment. Das innovative Programm richtet sich an alle Online-Händler, unabhängig von Art oder Größe des Shops. Es gibt keine Mindestvertragslaufzeit, Einrichtungsgebühren werden nicht erhoben. Händler zahlen erst, wenn über Twenga ein Verkauf zustande gekommen ist. Das Programm bietet den Partnern detaillierte Performance-Reports und vereinfacht so das Management des eigenen Budgets. Erfolgreiche Partnerschaft mit Tradoria Tradoria war einer der ersten Nutzer von Twenga Ready to Sell und ist mit über 110 000 Angeboten auf Twenga vertreten. Sechs Monate nach dem Start der Partnerschaft zieht das Shopping Portal Bilanz: „Unsere Partnerschaft mit Twenga hat sich als äußerst fruchtbar erwiesen. Unsere Angebote sind noch sichtbarer und wir freuen uns über die weitere Zunahme an qualifiziertem Traffic“, so Tobias Kobier, Geschäftsführer der Tradoria GmbH. „Unser Händlertool Ready to Sell ist auf die Bedürfnisse aller Online-Händlern zugeschnitten. Die Anzahl der Nutzer übertrifft, sechs Monate nach dem Launch unseres Angebots, all unsere Erwartungen“, so Bastien Duclaux bei Twenga.de. Wir haben die Technologie und das Know-how, um weiterhin so erfolgreich zu sein wie in den letzten Jahren. Stufenweise werden wir weitere Features anbieten, von denen Händler und Online-Shopper gleichermaßen profitieren.“ Über Twenga: Twenga, die offene Shopping-Plattform, bietet die größte Auswahl im Internet. Dank seiner eigenen Technologie listet Twenga alle Produkte, alle Online-Shops und alle Preise, die es im Internet zu finden gibt. Das Unternehmen Twenga wurde im Jahr 2006 von Bastien Duclaux und Cédric Anès gegründet. Inzwischen ist Twenga u.a. in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Spanien, Italien, Polen, den Niederlanden, Brasilien, Russland, den USA, Australien, Japan und China aktiv und bietet über 400 Millionen Produkte von mehr als 200.000 Online-Händlern weltweit an. Über 45 Millionen Internet-Nutzer haben die Twenga-Seiten allein im November 2010 besucht. Im letzten Jahr hat Twenga den Red Herring 100 Global Award gewonnen, der an die 100 innovativsten Unternehmen der Welt verliehen wird, und wurde von Ernst & Young als „Unternehmen der Zukunft“ ausgezeichnet. Internetseite: www.twenga.de Facebook: http://www.facebook.com/TwengaDE Pressekontakt: markengold PR GmbH Anja Wiebensohn Münzstraße 18 10178 Berlin Tel.: (030)-219159-60 twenga@markengold.de www.twenga.de www.markengold.de Über Tradoria: Mit über 5.200 Onlinehändlern unter Vertrag und mehr als 7,6 Millionen Produkten online ist die 2007 gegründete E-Commerce-Plattform Tradoria Deutschlands führender Anbieter von Mietshop-Lösungen. Die bereits mehrfach ausgezeichnete Komplettlösung eignet sich perfekt für E-Commerce-Einsteiger oder als leistungsstarker Vertriebskanal für bestehende Onlineshops sowie als Multichannel-Option für den stationären Einzelhandel. Tradoria kümmert sich um die komplette Zahlungsabwicklung sowie die Kundenkommunikation während des Bestellprozesses. Durch den Full-Service-Anspruch können sich Tradoria-Anbieter ganz auf das Wesentliche konzentrieren – den Verkauf der Artikel und die Gestaltung ihres Sortiments. Zusätzlich zur Präsentation im eigenen Onlineshop sind die Produkte und Shops aller Tradoria-Anbieter auf den Shopping-Portalen Tradoria.de bzw. Tradoria.at gelistet. Pressekontakt: Tradoria GmbH Peter Meyenburg Geisfelder Str. 16 96050 Bamberg Tel.: (0951)-408391-403 peter.meyenburg@tradoria.de www.tradoria.info

Tags: