BRUGAL Rum bringt dominikanisches Lebensgefühl auf ITB

Written by markengold PR on. Posted in Pressetexte

  • Rum-Verkostung am Messe-Stand (Halle 3.1, Stand 109)
  • Umfrage zeigt: Reiseziel Nr. 1 von Brugal-Verwendern ist die  Karibik

Wiesbaden, im März 2009 – Die Dominikanische Republik, Lieblingsziel deutscher Urlauber in der Karibik, heißt die Besucher der Internationalen Tourismusbörse in diesem Jahr gemeinsam mit dem Kooperationspartner Brugal Rum in Halle 3.1, Stand 109 willkommen. Zahlreiche Aktionen wie Zigarrendreher, Musikgruppen und eine Cocktail-Bar bringen dem Publikum das dominikanische Lebensgefühl näher. Das inoffizielle Nationalgetränk der Dominikaner, der Brugal Rum, wird außerdem exklusiv am Messestand ausgeschenkt. Dabei können die Besucher auch den neuen Signature-Drink „Black Mojito“ probieren und an den Publikumstagen (14. /15. März) den Rum direkt am Messestand käuflich erwerben. Und nach dem Motto „Das Auge trinkt mit“ zaubern erfahrene Barkeeper aus der Berliner Gastronomie-Szene an der Brugal Bar leckere Cocktails und bieten neben dem Black Mojito weitere außergewöhnliche Kreationen an.

Rum und Reisen: eine ideale Verbindung, wie eine aktuelle Umfrage von Brugal ergeben hat.  Als Lieblingshobby nannten die Befragten, dass sie in ihrer Freizeit am liebsten Freunde treffen und reisen – und zwar in die Karibik (37 Prozent). Gefragt nach der Herkunft ihres Lieblingsrums nennen 56 Prozent der Umfrageteilnehmer die Dominikanische Republik. Rum trinken sie außerdem am liebsten als Long-Drink (46 Prozent) – im Urlaub (25 Prozent) und mit Freunden (26 Prozent).

„Typisch für die Dominikanische Republik ist der Rum-Genuss. Klar also, dass Brugal als Marktführer in der Karibik am Stand der Dominikanischen Republik nicht fehlen darf“, äußert sich Michael Unkel, Marketing Manager bei MaxXium Deutschland zur Kooperation. „Die ITB bietet für Brugal Rum ein optimales Umfeld, sich den Endverbrauchern zu präsentieren“, so Unkel weiter.

Wir würden uns sehr freuen, Sie am Stand des Fremdenverkehrsamt der Dominikanischen Republik begrüßen zu dürfen. Für Fragen rund um Brugal Rum stehen Ihnen die Barkeeper gerne zur Verfügung. Bei Interesse Mail an i.drews@markengold.de

Auch die Studie lassen wir Ihnen auf Anfrage gerne zukommen. Weitere Informationen unter www.brugalshop.de

Presse- und Bildkontakt

Irma Drews
markengold PR GmbH
Tel: +49.30. 219 159 60
Mobil:  +49. 160 – 4722816
E-Mail: i.drews@markengold.de
www.brugalshop.de

Über Brugal

1888 gegründet von Andrés Brugal, beherrscht die Familie Brugal nunmehr in der fünften Generation das Handwerk, nach altem Familienrezept den weltweit qualitativ besten Rum zu fertigen. Alle Inhaltsstoffe von Brugal stammen aus der Dominikanischen Republik. Die Selektion ist streng: nur der qualitativ beste Zuckerrohr, Hefe und Wasser werden zur Herstellung von Brugal verwendet. Ähnlich wie beim Single Malt wird nur der eigens gereifte Rum abgefüllt. Dieser lagert in Puerto Plata in weißen amerikanischen Eichenfässern, die ein besonderes Aroma und eine spezielle Färbung liefern. Zu jeder Zeit reifen bei Brugal mehr Eichenfässer als irgendwo sonst in der Karibik.

Brugal ist der einzige Rum, dessen Herstellung, Reifung und Abfüllung ausschließlich in der Dominikanischen Republik stattfindet. Dies ermöglicht eine volle Prozesskontrolle von der Herstellung bis zur Abfüllung – für den qualitativ besten Rum. Brugal ist momentan auf Platz 20 in der globalen Spirituosen-Industrie und verzeichnet dynamische Wachstumsraten. Mit über 80 Prozent Marktanteil ist es die führende Marke in der Karibik.

Über MaxXium Deutschland GmbH

Die MaxXium Deutschland GmbH mit Sitz in Wiesbaden entwickelt und steuert die deutschen Marketing- und Vertriebsaktivitäten des weltweit agierenden MaxXium-Konzerns. Mit der Übernahme des Vertriebs für mehrere Allied Domecq Marken, Metaxa und Bols ist MaxXium umsatzmäßig die internationale Nr. 1 im deutschen Spirituosenmarkt. Das MaxXium-Markenportfolio umfasst neben internationalen Topmarken wie Jim Beam Bourbon Whiskey, Rémy Martin Cognac, Metaxa Brandy, Piper-Heidsieck Champagner, Cointreau Liqueur, The Macallan Single Malt Whisky, Canadian Club Whisky, Sauza Tequila, Ouzo Plomari, Bols Liqueurs und anderen Premium-Produkten auch starke lokale Marken wie Kuemmerling Halbbitter, Fürst Bismarck Doppelkorn und Jacobi 1880 Weinbrand. Die Aktionäre des 1999 gegründeten internationalen Joint Ventures sind die Unternehmen Rémy Cointreau S.A., Beam Global Spirits & Wine, Inc. und The Edrington Group.

MaxXium Worldwide operiert heute in über 60 Märkten. Die deutsche Gesellschaft nimmt dabei im Konzernverbund auf Grund des Umsatzanteils und der hohen strategischen Bedeutung des Marktes eine zentrale Stellung ein. Die Internetadresse lautet www.maxxium.de

Tags: