Currently set to No Index
Currently set to No Follow

Umfrage: Beim Sex sind viele nicht wählerisch

  • Für 67 Prozent der Deutschen spielt das Aussehen des Sexpartners nur eine untergeordnete Rolle
  • Mehr als die Hälfte der Deutschen findet Sex wichtiger als Liebe
  • Etwas mehr als zwei Drittel der Befragten ist das Alter ihres Sexpartners egal

München, 17. September 2019. Auf Sex möchte niemand verzichten. Da werden die persönlichen Ansprüche bei der Partnerwahl schon einmal etwas heruntergeschraubt. Laut einer Umfrage von markt.de, einem der größten Online-Marktplätze und Kontaktbörsen in Deutschland, spielen Attraktivität, Alter oder Gefühle nur eine geringe Rolle. Für 65 Prozent der Befragten muss nicht unbedingt eine emotionale Bindung zum Sexpartner vorhanden sein, mehr als die Hälfte (51%) könnten sich ein Leben ohne Liebe vorstellen – nicht aber ohne Sex.

Der gemeinsame Spaß steht im Vordergrund

Stählerne Muskeln wie Chris ‚Thor‘ Hemsworth oder Rundungen wie Kate Upton – davon träumen die meisten, doch bei der Sexpartnerwahl sind die Deutschen mit ihren Ansprüchen zum Glück gnädiger: 67 Prozent der Befragten gaben an, dass er oder sie nicht unbedingt Topmodel-Qualitäten haben muss, solange man beim Sex seinen Spaß hat. Mehr als zwei Drittel (68%) der Männer erwartet keine perfekten Maße bei ihrem Gegenüber und auch für knapp jede zweite Frau steht der Spaß an erster Stelle. Doch auch der hohe IQ ist für 55 Prozent kein Faktor beim Sex.

Auch die Entscheidung zwischen materiellen Dingen und einem Liebesabenteuer fällt den meisten nicht schwer: 57 Prozent der Deutschen würden eher auf Geld oder Luxus verzichten als auf Sex.

Sex ohne Verpflichtungen

Gefühle sind für viele nicht ausschlaggebend bei der Wahl eines Sexpartners. Mehr als jede zweite Frau (54%) gibt an, dass für Sex keine Gefühle im Spiel sein müssen, bei den Männern sind es knapp zwei von drei (65%). Gut die Hälfte der Befragten (51%) stellt Sex sogar über Liebe.

Treue verliert an Bedeutung: 44 Prozent ziehen es sogar in Erwägung, ihren Partner oder ihre Partnerin zu betrügen, wenn sie in der Beziehung selbst keinen Sex bekommen. Alleine sein ist dagegen keine Option: Auf ihre feste Beziehung würden nur 28 Prozent der Deutschen verzichten.

Sex ist wichtiger als:

Antworten Ergebnis
… Alter. Große Altersunterschiede sind für mich kein Problem, solange der Sexpartner bzw. Sexpartnerin im Bett performen kann. 77%
… das Aussehen des Sexpartners bzw. der Sexpartnerin. Wenn wir Spaß haben, dann ist mir egal, ob er oder sie wie ein Top-Model aussieht oder nicht. 67%
… Gefühle. Sex muss für mich nicht immer von einer emotionalen Bindung zum Sexpartner bzw. zur Sexpartnerin begleitet werden. 65%
… Luxus oder Geld. Ich würde Sex nicht für materielle Dinge aufgeben. 57%
… der Intellekt der Person, mit der ich schlafe. Hauptsache mein Sexpartner bzw. Sexpartnerin ist gut im Bett. 55%
… Liebe. Ohne Liebe kann ich schon leben, ohne Sex nicht. 51%
… Treue. Wenn ich von meinem Partner bzw. meiner Partnerin keinen Sex bekomme, dann suche ich woanders. 44%
 … eine feste Beziehung. Eine feste Beziehung kann ich gegen guten, unverbindlichen Sex tauschen. 28%

Die Performance zählt

Das Alter spielt beim Sex keine ausschlaggebende Rolle: 79 Prozent der Männer achten bei der Wahl des Sexpartners oder der Sexpartnerin nicht darauf, wie alt er oder sie ist. Auch mehr als die Hälfte der Frauen (54%) legt keinen Wert auf ein bestimmtes Alter – die Leistung im Bett ist das, worauf es ankommt.

Medienkontakt:
Velyana Angelova
markt.de@markengold.de
030 219 159 60


Über die Umfrage:
Die Umfrage wurde von markt.de im Zeitraum von Mai bis Juni 2019 unter 2.642 Nutzern des Portals ab 18 Jahren durchgeführt.
Weitere Erkenntnisse aus der Umfrage: https://erotik.markt.de/ratgeber/erotik/ergebnisse-sex-umfrage-2019/#Ansprueche-Sexbeziehung

Über markt.de
Mit mehr als zwei Millionen Kleinanzeigen, über 700.000 Besuchen täglich und mehr als 500 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist markt.de einer der größten Online-Marktplätze und Kontaktbörsen in Deutschland. Ob Kontakt- oder Stellenanzeige, Handwerker-Angebot, Haushaltsauflösung, Babysitter-Gesuch oder Anzeige zur Tiervermittlung – markt.de adaptiert die Idee des klassischen Online-Marktplatzes, bei dem sich Käufer und Verkäufer im Netz treffen und den Kauf mit dem Handschlaggeschäft vor Ort abschließen.
markt.de wurde 2005 gegründet und gehört zur markt.gruppe Holding, einem Verbund der Verlagsgruppe Dr. Ippen und der ProServ Medien Service GmbH. Innerhalb der Gruppe stellt markt.de das zentrale Konsumentenportal dar und verknüpft die stark anwachsenden Online-Rubrikenmärkte mit den etablierten Angeboten regionaler Tageszeitungen.
Weitere Informationen: https://www.markt.de/


Copyright © markengold PR GmbH, Münzstraße 18, 10178 Berlin | realisiert von FOX mediatainment

 

Impressum  Datenschutzerklärung