Zum Fest der Liebe: Parrot begeistert Technikfans

Written by markengold PR on. Posted in Parrot, Pressetexte, Technologie / Telekommunikation

Für Musikästheten Parrot Zik by Starck: Symbiose aus Design und Technik Kabellos und ausgestattet mit einem extrem leistungsstarken System zur aktiven Geräuschunterdrückung und vielen Sensoren, garantieren die intuitiven kabellosen Audiokopfhörer von Parrot mit integrierter Freisprechanlage nicht nur Musikgenuss auf höchstem Niveau, sondern schützen auch vor lauten Umgebungsgeräuschen, wenn der Nachbar seine Hit-CD mal wieder in Endlosschleife hört. Durch sanftes Streichen über die rechte Kopfhörermuschel können Musiktitel oder Lautstärke schnell geändert werden und durch ein Tippen mit dem Finger lassen sich eingehende Anrufe entgegennehmen. In den Nacken gelegt, pausiert das Abspielen der Musik; wieder zurück auf den Kopf gesetzt, wird die Wiedergabe des aktuellen Titels fortgesetzt. Für persönliche Einstellungen bei den Parrot Zik gibt es die dazugehörige kostenlose App für Apple und Android Smartphones. UVP: 349 € Für Hobbypiloten Parrot AR.Drone 2.0: Für diejenigen, die eigentlich Pilot werden wollten Die neue Generation des bekannten Hightech-Quadcopter, die AR.Drone 2.0 von Parrot, verfügt über eine integrierte HD-Kamera, die dem Piloten ermöglicht, Bilder und Videos in High Definition aufzuzeichnen. Die Parrot AR.Drone 2.0 nimmt Befehle via Smartphone entgegen und sendet Bilder aus ihrer Perspektive in Echtzeit auf dessen Bildschirm. Dabei folgt die AR.Drone 2.0 den durch den Piloten ausgeführten Bewegungen des Smartphones präzise. Für coole Stunts sorgt die Loop-Funktion des Quadcopters. Die notwendige Steuerungs-App ist kostenlos erhältlich unter http://ardrone2.parrot.com/caracteristiques/arfreeflight-20/  und bietet direkten Zugang zur AR.Drone Academy. Hier können sich Mitglieder austauschen, erhalten Geo-Daten zu den besten Fluggebieten, können Videos anderer Piloten ansehen und haben Zugang zu mitgeteilten Flugdaten. UVP: 299 € Für Plaudertaschen Parrot MINIKIT Neo: Die Freisprechanlage, die nicht nur die Autofahrt erleichtert Die mobile Freisprechanlage Parrot MINIKIT Neo hat es in sich. Telefonanrufe werden einfach mit der Stimme initiiert, die Hände bleiben beim Fahren am Lenkrad. Ein omnidirektionales Mikrofon sorgt für klare Gespräche. Der integrierte Vibrationssensor schaltet das Parrot MINIKIT Neo beim Verlassen des Wagens automatisch aus und beim Einsteigen in den Wagen automatisch auch wieder an. Wenn das Telefon und die Freisprechanlage nicht verbunden sind, speichert eine speziell für das Parrot MINIKIT Neo entwickelte, kostenlose App (downloadbar unter: https://play.google.com/store/search?q=MINIKIT+Neo ) die GPS-Position des Gerätes und damit den letzten Ort, an dem das Auto abgestellt ist. Die integrierte Alarmfunktion, die an das Ablaufen des Parktickets erinnert, und eine personalisierte Fahrzeiterinnerung, um Übermüdung zu vermeiden, bieten dem Fahrer Sicherheit und schützen vor „Knöllchen“. Das Parrot MINIKIT Neo ist kompatibel mit allen auf dem Markt erhältlichen Bluetooth- und NFC-Mobiltelefonen. UVP: 79 € Die Produkte sind im Handel und unter www.parrotshopping.com erhältlich. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.parrot.com oder kontaktieren: PARROT Vanessa Loury – Fabien Laxague Vanessa.loury@parrot.com / Fabien.laxague@parrot.com Tel. +33 (0)1 48 03 60 58 / 89 83 Tel. +33 (0)6 86 56 81 33 / +33 (0)6 80 90 97 59 markengold PR für PARROT Anja Wiebensohn / Christian Schindler parrot@markengold.de Tel. +49 (0) 30 – 21 91 59 60   Über Parrot Parrot ist weltweit einer der führenden Anbieter für kabellose Geräte rund um die Mobiltelefonie und setzt seit jeher den Schwerpunkt auf modernste Innovationen. Das 1994 von Henri Seydoux gegründete Unternehmen verfolgt ein anspruchsvolles Ziel: Parrot will den unaufhaltsamen Siegeszug der mobilen Telefonie im täglichen Leben aktiv vorantreiben. In diesem Sinne entwickelt das Unternehmen benutzerfreundliche und hochwertige Geräte für einen komfortablen Alltag. Parrot positioniert sich mit seinem weltweit anerkannten Know-how in den Bereichen mobile Konnektivität und Multimedia für Smartphones als einer der wichtigsten Akteure im In-Car-Infotainment Segment. Darüber hinaus entwickelt und vermarktet Parrot in Zusammenarbeit mit weltweit namhaften Designern eine renommierte Produktlinie kabelloser High-End-Multimediaprodukte. Mit der Parrot AR.Drone, dem ersten Quadcopter, der via WLAN gesteuert wird und Augmented Reality nutzt, erweitert Parrot sein Produktportfolio um ein “unmanned air vehicle” (UAV). Mit neuen, professionellen Lösungen will das Unternehmen weiter auf dem UAV-Markt aktiv sein. Der Hauptsitz von Parrot befindet sich in Paris, Frankreich. Parrot zählt heute weltweit 700 Mitarbeiter und realisiert den Großteil seines Absatzes im Ausland. Parrot ist seit 2006 an der NYSE Euronext Paris gelistet. (FR0004038263 – PARRO) www.parrot.com / www.ardrone.com / www.parrotoem.com

Tags: