Currently set to No Index
Currently set to No Follow

Parrot und High Lander verbessern Automatisierung der Drohnenflotte

Parrot Drohnenprofis profitieren von einer fortschrittlichen Steuerung bei komplexen Flottenoperationen 

Paris und Tel Aviv, 13. April 2021. Parrot, die führende europäische Drohnengruppe, verkündet heute die Zusammenarbeit mit High Lander — ein Unternehmen, das Drohnenflotten mit autonomem Flug, intelligenter Luftraumkontrolle und koordinierter Luftkontinuität durch seine Mission-Control-Plattform versorgt.  



Durch die Kombination der Parrot Drohnen ANAFI USA und ANAFI mit der Mission Control Software von High Lander können Profis nun die besten Drohnenfunktionen, Missionseffizienz und Automatisierung über ein einfach zu bedienendes Dashboard nutzen. 

„Parrot ist ständig bestrebt, den professionellen Anwendern erweiterte Funktionen zur Verfügung zu stellen – damit sie ihre Drohneneinsätze schnell an ihre wechselnden und wichtigen Bedürfnisse anpassen können“, so Jerome Bouvard, Parrot Director of Strategic Partnerships. „Die Automatisierung und die Intelligenz von Drohnen stehen im Mittelpunkt unserer Produkt- und Softwareentwicklungen. Die neue Partnerschaft mit High Lander ist dabei ein weiterer Schritt in Richtung einer verbesserten Automatisierung und Steuerungsfähigkeit unserer Drohnen.“ 

Mithilfe von Echtzeit-Geräteberichten und Telemetrie können Ersthelfer ihre Drohnenflotte autonom verwalten, während sie Starts und Landungen, Routenplanungen und andere wichtige Aufgaben durchführen – und das alles vom intuitiven Komfort des Mission Control Operations Center Dashboards aus. Die nahtlose Schnittstelle der Software, gepaart mit der einfachen Bedienung und dem schnellen Einsatz der ANAFI USA, bietet mehr Sicherheit für die Einsatzkräfte und ermöglicht ein schnelleres Eingreifen in kritischen Momenten. Die kundenspezifische Live-Link-Generierung von Mission Control kann auch Teammitgliedern vor Ort einen sofortigen Blick auf den Video-Feed einer Drohne ermöglichen, um bei Such- und Rettungseinsätzen schnell helfen zu können.  

Für Vermessungs- und Kartierungseinsätze stehen Nutzern verbesserte Steuerungsmodi zur Verfügung, darunter „Path”, der einen automatischen Plan mit mehreren Wegpunkten, Telemetrie-, Gimbal- und Nutzlasteinstellungen festlegt; zudem „Modeling & Mapping“, welche es dem Nutzer ermöglicht, ein Gebiet detailliert zu vermessen, während er mit den präzisen GPS-Koordinaten von Parrot ANAFI effizient 2D-Karten und 3D-Modelle erstellt. Darüber hinaus können Profis auch von der Payload Sidebar von Mission Control profitieren, die ein sofortiges Umschalten auf die Wärmebildtechnik ermöglicht – ein unschätzbares Werkzeug für eine Vielzahl spezifischer Missionen, wie z. B. Such- und Rettungseinsätze, polizeiliche Verfolgungsjagden oder sogar die Inspektion von Solarpanels. Mit dem integrierten Thermal-Sensor FLIR Boson und dem leistungsstarken 32-fachen Zoom der Parrot ANAFI USA lassen sich thermische Anomalien und zentimetergenaue Hot Spots aus einer Höhe von bis zu 40 Metern schnell erkennen. 

„Als einer der Top-Player in diesem Bereich sind wir stolz auf die Partnerschaft mit Parrot, um unsere Mission Control-Plattform mit den Drohnen ANAFI USA und ANAFI zu koppeln und unseren Kunden breitere Hardware-Optionen zu bieten“, so High Lander CTO, Ido Yahalomi. „Als hardwarefreies System ist Mission Control mit den Lösungen führender Drohnenhersteller kompatibel, darunter jetzt auch Parrot, um unseren Kunden die Freiheit zu geben, ihre Drohnenflotten mit den besten Drohnen ihrer Klasse individuell zu gestalten.“ 

High Lander arbeitet bereits mit einer Reihe wichtiger Organisationen zusammen, darunter Polizeidienststellen, Sheriff-Büros, Feuerwachen und Forstdienste, und hat zwölf aktive Kunden, die nun die Drohnen ANAFI USA und ANAFI von Parrot in ihren Flotten nutzen können. 

Die High Lander Pilot App steht für Android- und iOS-Systeme zum Download bereit und kann mit ANAFI- und ANAFI USA-Plattformdrohnen verwendet werden. Um mehr über High Lander zu erfahren oder um sich für ein Konto zu registrieren: https://www.highlander.io/

Für weitere Informationen über ANAFI USA oder für jegliche Anfrage, kontaktieren Interessenten Parrot über das ANAFI USA Kontaktformular

Parrot:                                                     
Cecilia Hage                                             
Cecilia.hage@parrot.com
Tel. +33 (1) 48 03 61 92                      

markengold PR für Parrot:
Anja Wiebensohn
parrot@markengold.de
Tel. +49 (0)30 219 159 60 

High Lander: 
Ido Yahalomi 
ido@highlander.io
Tel. +972-507502207  

ÜBER PARROT  
Parrot wurde 1994 von Henri Seydoux gegründet und ist heute die führende europäische Gruppe in der schnell wachsenden Drohnenindustrie. Als Visionär und an der Innovationsspitze ist Parrot das einzige Unternehmen, das über die gesamte Wertschöpfungskette positioniert ist, von der Ausrüstung bis hin zu Dienstleistungen und Software. Parrot, die weltweite Nummer 2 auf dem Markt der Consumerdrohnen, entwickelt Drohnen, die für ihre leistungsstarke Performance und Benutzerfreundlichkeit bekannt sind. Parrot verfügt über ein Portfolio herausragender Unternehmen und Beteiligungen an kommerziellen Drohnen, das Ausrüstung, Software und Dienstleistungen umfasst. Die Fachkompetenz konzentriert sich in erster Linie auf drei vertikale Märkte: (i) Landwirtschaft, (ii) 3D-Kartierung, -Vermessung und -Inspektion und (iii) Verteidigung und Sicherheit. 
Die Parrot Gruppe entwickelt und konstruiert ihre Produkte in Europa, hauptsächlich in Frankreich und der Schweiz. Sie beschäftigt derzeit über 500 Mitarbeiter weltweit und realisiert den Großteil des Absatzes außerhalb Frankreichs. Parrot, mit Sitz in Paris, ist seit 2006 an der Euronext Paris gelistet (FR0004038263 – PARRO). Weitere Informationen: www.parrot.com 

ABOUT HIGH LANDER 
High Lander was founded by technology experts with years of experience in both civilian and military aviation. High Lander provides a scalable, software-only solution for managing drone fleets, enabling companies large and small to fully realize the potential of drone technology. In addition to specific solutions for first responders, robotic aerial security, precision agriculture, delivery networks, surveying & mapping, and facilities inspections, High Lander technology is paving the way for the future of drone traffic control, commonly referred to as UTM – unmanned traffic management. 
For more information: https://www.highlander.io/

Copyright © markengold PR GmbH, Münzstraße 18, 10178 Berlin | realisiert von FOX mediatainment

 

Impressum  Datenschutzerklärung