Parrot: Consumer Electronics Show 2013 – Die besten Technologien für eine smarte Lebensart

Written by markengold PR on. Posted in Parrot, Pressetexte, Technologie / Telekommunikation

CES/Las Vegas, 8.. Januar 2013. Parrot, Spezialist für kabellose Geräte rund um die Mobiltelefonie, präsentiert 2013 eine Reihe neuer Innovationen. Tag für Tag forscht Parrot nach neuen Einsatzmöglichkeiten rund um Smartphones für das „Smart Living”. Für Parrot markiert 2013 die Öffnung eines neues Erkundungsfelds: „Öko-Geek-Produkte”. Parrot Flower Power
  • Ein kabelloser Bluetooth Low Energy-Sensor für Pflanzen, der dank einer speziellen Applikation über deren Pflegeanforderungen informiert.
Zudem erweitern technologische Innovationen die Möglichkeiten für bereits existierende Produkte: Parrot Zikmu Solo
  • Eine „Duo-Option“ ermöglicht die Verbindung von zwei Lautsprechern und schafft ein extrem leistungsstarkes Stereo-Audio-System mit 2 x 100 Watt.
Parrot AR.Drone 2.0
  • Neue Funktionen und Zubehör:
    • GPS „Flight Recorder“: die 10 wichtigsten Flugparameter aufnehmen
    • „Director Mode“: für gelungene Luftaufnahmen
    • Längere Akkulaufzeit
    • Spiele, verknüpft mit der AR.Drone Academy
    Parrot ASTEROID
    • ASTEROID Market: die erste Plattform für App-Downloads speziell für Fahrzeuge
    • Ein spezieller Entwicklerbereich (https://devzone.parrot.com/)
Videos verfügbar unter http://www.youtube.com/parrot

***

Für weitere Informationen besuchen Sie www.parrot.com oder kontaktieren:
PARROT Fabien Laxague – Vanessa Loury Fabien.laxague@parrot.com / Vanessa.loury@parrot.com Tel. +33 (0)1 48 03 89 83 / 60 58 Tel. +33 (0)6 80 90 97 59 / 06 86 56 81 33

markengold PR für Parrot

Anja Wiebensohn – Christian Schindler

parrot@markengold.de

Tel. +49 30 219  159 60 Über Parrot
Parrot ist weltweit einer der führenden Anbieter für kabellose Geräte rund um die Mobiltelefonie und setzt seit jeher den Schwerpunkt auf modernste Innovationen. Das 1994 von Henri Seydoux gegründete Unternehmen verfolgt ein anspruchsvolles Ziel: Parrot will den unaufhaltsamen Siegeszug der mobilen Telefonie im täglichen Leben aktiv vorantreiben. In diesem Sinne entwickelt das Unternehmen benutzerfreundliche und hochwertige Geräte für einen komfortablen Alltag. Parrot positioniert sich mit seinem weltweit anerkannten Know-how in den Bereichen mobile Konnektivität und Multimedia für Smartphones als einer der wichtigsten Akteure im In-Car-Infotainment Segment.Darüber hinaus entwickelt und vermarktet Parrot in Zusammenarbeit mit weltweit namhaften Designern eine renommierte Produktlinie kabelloser High-End-Multimediaprodukte. Mit der Parrot AR.Drone, dem ersten Quadcopter, der via WLAN gesteuert wird und Augmented Reality nutzt, erweitert Parrot sein Produktportfolio um ein “unmanned air vehicle” (UAV). Mit neuen, professionellen Lösungen will das Unternehmen weiter auf dem UAV-Markt aktiv sein. Der Hauptsitz von Parrot befindet sich in Paris, Frankreich. Parrot zählt heute weltweit 700 Mitarbeiter und realisiert den Großteil seines Absatzes im Ausland. Parrot ist seit 2006 an der NYSE Euronext Paris gelistet. (FR0004038263 – PARRO) www.parrot.com / www.ardrone.com / www.parrotoem.com.

Der smarte Sensor für Pflanzen

  Mit „Flower Power“ betritt Parrot neue Pfade: „Öko-Geek-Produkte”. Das Projekt, das auf der CES 2013 erstmalig vorgestellt wird, ist ein intelligenter Sensor – ausgestattet mit Bluetooth-Smart-Technologie – um Pflanzen optimal zu versorgen. Sowohl im Innen- als auch im Außenbereich misst Parrot Flower Power die Faktoren, die das Wachstum einer Pflanze beeinflussen: Sonneneinstrahlung, Feuchtigkeit, Temperatur und Dünger. Die ermittelten Daten werden via Bluetooth Smart (niedriger Verbrauch) an die Parrot Cloud übertragen, von einer speziellen Software analysiert und an das kompatible Smartphone oder Tablet geschickt. Dank eines Katalogs von mehreren tausend Pflanzen hält der Sensor Anfänger und Profigärtner gleichermaßen über die Bedürfnisse ihrer Pflanzen auf dem Laufenden – sei es Geranie, Ficus oder Tomatenpflanze. Projektname: Parrot Flower Power Verfügbar ab: 2013 Video: http://www.youtube.com/parrot

 

Sound in einer neuen Dimension mit der „Duo-Option”

Die kabellose Stereo-Soundlautsprechersäule Parrot Zikmu Solo wurde erstmalig auf der CES 2012 präsentiert und steht für einen natürlichen Stereosound mit tiefen Bässen. Für Menschen, die nach einem noch stärkeren Audio-System suchen, entwickelt Parrot die „Duo-Option“. Dank der „Duo-Option“ können zwei Parrot Zikmu Solo Lautsprechersäulen über WLAN miteinander verbunden werden, um ein Audio-Stereo-System mit einer atemberaubenden Leistung von 2 x 100 Watt hervorzubringen. Die Parrot Audio Suite App ist bereits kostenlos im App StoreTM und bei Google Play erhältlich und wird dem Nutzer ermöglichen, die Verbindung zwischen den beiden Lautsprechern und deren Audio-Parameter zu verwalten. Des Weiteren sind darüber verschiedene Funktionen einstellbar, so beispielsweise die Positionierung der Lautsprecher im Raum, die Lautstärkeregelung, der Equalizer uvm. Parrot Zikmu Solo ist einer der technologisch fortschrittlichsten kabellosen Lautsprecher auf dem Markt. Zum ersten Mal steuert ein 1 GHz ARM A8 Prozessor in Echtzeit den Weg der Spule des Bass-Lautsprechers und sorgt dafür, die volle Kraft des Lautsprechers ohne Verzerrung zu nutzen. Ultra-verbunden: Parrot Zikmu Solo ist mit jedem Endgerät oder Netzwerk kompatibel (iPhone, iPod, PC, Mac, WLAN, Bluetooth Handys, Ethernet etc.). Projektname: Parrot Zikmu Solo „Duo-Option“ Verfügbar ab: 2013 Video: http://www.youtube.com/parrot

Immer am Limit

  Als unumstrittener Star auf der CES seit 2010, verspricht die Parrot AR.Drone auch dieses Jahr wieder ein neues und außergewöhnliches Flugerlebnis: GPS „Flight Recorder“, fortschrittliche Software für die fliegende Kamera, längere Laufzeit des Akkus und weitere Spiele.
      • GPS „Flight Recorder”, die Parrot AR.Drone 2.0 Black Box
Angeschlossen an die USB-Schnittstelle der AR.Drone 2.0, zeichnet der „Flight Recorder“ als GPS-Modul mit einem 4 GB Flash-Speicher Flugparameter wie bei einem echten Flugzeug auf. Es ermöglicht dem Piloten, so die Flüge in 3D auf der AR.Drone Academy Karte zu visualisieren und bietet Entwicklern neue Möglichkeiten.
      • „Director Mode”, filmen wie ein Profi
Der Director Mode ermöglicht es dem Piloten, vorher programmierte und gespeicherte Bewegungen („Travelling“, Panorama-Schwenk, Kamera-Kran etc.) mit der Parrot AR.Drone 2.0 automatisch abzurufen, um perfekte Videos aufzuzeichnen, ganz wie ein echter Regisseur. Ein Stabilisator und der Video-Nachbearbeitungsprozess sorgen für scharfe, unverwackelte Aufnahmen. Zusätzlich können die Videos anschließend bearbeitet oder über die AR.Drone Academy geteilt werden.
      • High Density Battery, 50% zusätzliche Flugzeit
Eine neue High Density Lithium-Polymer-Akkuoption erhöht die Flugzeit der Parrot AR.Drone 2.0 auf 18 Minuten!
      • „AR.Race 2.0“ und „AR.Rescue 2.0“, Vergleich’ dich mit der Community
„AR.Race 2.0“, ein anpassbares Solo- oder Multi-Player-Race Game, und „AR.Rescue 2.0“, ein Abenteuerspiel in der Augmented Reality, werden mit der AR.Drone Academy verbunden. Piloten können ihre Ergebnisse mit denen anderer Mitglieder der Community vergleichen. Projektname: Parrot AR.Drone 2.0 News Verfügbar ab: 2013 Video: http://www.youtube.com/ardrone

Ein Development Guide für Entwickler

 Nach dem Launch der Parrot ASTEROID Classic, Mini, Tablet und Smart, die größte Reihe vernetzter Lösungen fürs Auto, basierend auf Android, stellt Parrot nun allen Entwicklern  kostenlos einen „Development Guide“ zur Verfügung, zu finden unter  https://devzone.parrot.com  Entwickler können hier auf Übungen, Beispiele und Werkzeuge zugreifen, um ihre eigenen Apps und Services für private oder berufliche Zwecke zu gestalten (Fahrassistenz, Navigation, Kommunikation, Musik etc.). Alle Anwendungen werden über den ASTEROID Market verfügbar und in Kategorien unterteilt sein (Fahrassistenz, Musik, Sehenswürdigkeiten etc.). Sie sind nach Preis und Anzahl der Downloads geordnet. Nutzer können ihre Parrot ASTEROID-Geräte so optimal an ihre Bedürfnisse anpassen. Der ASTEROID Market ist die erste Plattform für Apps, die speziell auf Fahrzeuge ausgerichtet ist, und ermöglicht es Entwicklern, diese dort auch zu vertreiben. Zum Zeitpunkt seiner Einführung enthält der ASTEROID Market circa 20 Anwendungen, einschließlich Lösungen für Navigation, Geolokalisierung, Musik uvm. Projektname: ASTEROID Market und ASTEROID Development Guide Verfügbar ab: H1 2013 Video: http://www.youtube.com/parrot

Tags: