Lange Nacht? Ausschlafen im easyHotel Berlin

Written by markengold PR on. Posted in i.gen hotels, Pressetexte, Tourismus

2. Lange Nacht der Opern und Theater in Berlin

Berlin, 01. April 2010. Am 10. April 2010 findet zum zweiten Mal die Lange Nacht der Opern und Theater in Berlin statt. Mit nur einem Ticket können sich Besucher ihren ganz persönlichen Theatermix aus unterschiedlichen Stücken zusammenzustellen. Auf 68 Bühnen wird Oper, Tanz, Theater, Performancekunst, Musical, Chanson und Schlager, Literatur, Kabarett und Volkstheater, Puppen- und Jugendtheater, Klassik, Moderne, Traditionelles und Avantgarde geboten. Im letzten Jahr nutzten bereits 20.000 Theaterfans die vielfältigen Angebote der Kulturveranstaltung, um neue Stücke kennenzulernen, einen Blick hinter die Kulissen zuwerfen oder um sogar selbst zu singen oder zu spielen. Die Lange Nacht der Opern und Theater zieht auch viele Touristen nach Berlin. Die Hotelreservierung in der Hauptstadt muss jedoch nicht zum finanziellen Alptraum werden. Die Stadt Berlin wartet mit vielen günstigen Hotels, Hostels oder Budget Hotels, wie das easyHotel Berlin Hackescher Markt auf. Wer ein billiges Zimmer sucht, wird hier auch fündig.

Für das erste deutsche easyHotel in Berlin (http://www.easyhotel.com) ist es die erste Lange Nacht der Opern und Theater. Erst am 8. März 2010 hat das Budget Hotel in Berlin eröffnet. Theaterfans erwartet ein Hotel mit günstigen Zimmern schon ab 25 Euro. Die Hotelbuchung folgt dem Budget Prinzip: Je früher im Internet unter www.easyhotel.com gebucht wird, desto preiswerter ist das Zimmer im Hotel. Book early, pay less. Das Hotel mit seinen günstigen Zimmern ist in Berlin Mitte zwischen Rosenthaler Platz und Hackeschem Markt gelegen und befindet sich somit unmittelbar im Zentrum der Langen Nacht der Opern und Theater.

Mehr Infos zu Events, Frühstückstipps, Bars und Restaurants rund um das easyHotel Berlin Hackescher Markt unter http://www.easyhotel-berlin.de.

Über i.gen hotels GmbH

Synergie von Kompetenz: Die i.gen hotels GmbH kombiniert umfangreiche Erfahrungen aus der Immobilienbranche und Hotelindustrie. Das Unternehmen wurde gegründet, um als Masterfranchiser easyHotels in Deutschland zu entwickeln und zu betreiben. Das erste Projekt easyHotel Berlin Hackescher Markt hat am 08.März 2010 eröffnet. www.igenhotels.com

Über easyHotel

Simple comfort, great value: easyHotel ist Teil der easyGroup, einem Unternehmen des erfolgreichen Geschäftsmanns Stelios Haji-Ioannou. easyHotel betreibt Hotels in Großbritannien und anderen europäischen Ländern, mit fünf Standorten in London sowie Hotels in Luton, Basel, Zürich, Budapest, Larnaka. Sofia und nun Berlin. easyHotel plant 2010 weitere Hotels in Dubai und London zu eröffnen. www.easyHotel.com

Pressekontakt:

markengold PR GmbH
Manja Buschewski
Gleditschstraße 46
10781 Berlin
Tel.: (030)- 219159-60
m.buschewski@markengold.de
http://www.markengold.de

Tags: