Jetzt ans Meer: In der Vorsaison die schönsten Strände Deutschlands ganz für sich allein genießen

Written by markengold PR on. Posted in BestFewo, Pressetexte, Tourismus

Potsdam, 27. März 2012. Lange Wattwanderungen, romantische Sonnenuntergänge und entspannendes Meeresrauschen – Deutschlands Küsten sind besonders im Frühjahr eine Reise wert. Die Nordsee wartet mit seinem artenreichen Wattmeer mit Wattwürmern und Strandkrabben und mit etwas Glück können Seehunde und Robben beobachtet werden. An der Ostsee läuten die einfliegenden Kraniche den Lenz ein. Das Ferienhaus-Portal BestFewo (http://www.bestfewo.de) präsentiert die schönsten Strände abseits bekannter Touristenorte. Die Küsten Deutschlands bieten besonders im Frühjahr ideale Bedingungen: Mit frischer Seeluft fällt es leicht vom Alltag abzuschalten. Bei über 3.400 Kilometern Küstenlinie an Nordsee und Ostsee findet jeder seinen persönlichen Lieblingsstrand. Das Ferienhaus-Portal BestFewo stellt die schönsten Strände Deutschlands vor. Nordsee: Wer den meist überlaufenen Strand von St. Peter Ording mal in Ruhe genießen möchte, sollte sich laut BestFewo jetzt auf den Weg machen. BestFewo hat in der Region 189 Ferienobjekte im Angebot. Juist, die längste und schmalste aller ostfriesischen Inseln, wird auch gern als schönste Sandbank der Welt bezeichnet. Fernab des Großstadtdschungels finden die Urlauber hier Ruhe und Natur pur. Hektik ist ein Fremdwort und störende Autos sind gar nicht erst erlaubt. 635 Ferienobjekte können über BestFewo gebucht werden. Ein weiterer BestFewo-Geheimtipp für alle, die das Festland nicht verlassen wollen, ist der Strand von Simonsberg, süd-östlich von Husum. An dem touristisch weitestgehend unerschlossenen Strand werden auch idyllische Watt- und Dünenwanderungen angeboten. Hier und der näheren Umgebung stehen 171 Ferienwohnungen zur Verfügung. Ostsee: Die Insel Hiddensee ist das ideale Reiseziel für Ruhe suchende Städter: einsame Strände, idyllische Örtchen und vor allem kein Autoverkehr kennzeichnen die kleine Insel. Hinter der windgeschützten Dünenheide befinden sich lange abgelegene Sandstrände. BestFewo hat auf Hiddensee 40 Ferienwohnungen im Angebot. Auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst befindet sich der 13 Kilometer lange Weststrand – optimal für lange Strandspaziergänge und um in Ruhe den Sonnenuntergang zu genießen. BestFewo hat auf Fischland-Darß-Zingst 605 Ferienobjekte im Angebot. Der BestFewo-Geheimtipp ist der „Garten Gottes“, wie die Region Ostangeln im Kreis Schleswig-Flensburg in der Geltinger Bucht genannt wird. Naturbadestrände und romantische Buchten bieten die ideale Küstenkulisse. Hier gibt es 115 Ferienwohnungen. Das Ferienhaus-Portal BestFewo hat insgesamt 18.123 Ferienhäuser an der Nordsee und 22.059 Ferienobjekte an der Ostsee im Angebot. Über BestFewo BestFewo (http://www.BestFewo.de) verfügt mit mehr als 60.000 Ferienobjekten über das größte Angebot an Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Deutschland. Im August 2011 wurde das Angebot um 200.000 Ferienobjekte in über 1.000 Ferienregionen in ganz Europa erweitert. Damit ist BestFewo Marktführer in diesem Segment. Mit der durchdachten Suchfunktion findet das Ferienhaus-Portal für jeden Urlauber die richtige Unterkunft zu tagesaktuellen Preisen. Ist das gewünschte Ferienobjekt gefunden, kann sofort online gebucht werden. Für das hochwertige Angebot und weitreichende Qualitätskontrolle sorgt die Kooperation mit Reiseexperten der regionalen und örtlichen Touristeninformationen. Das von der BestSearch Media GmbH 2008 gegründete Unternehmen hat seinen Sitz in Potsdam und beschäftigt derzeit 30 Mitarbeiter. Weitere Informationen unter www.BestFewo.de Pressekontakt: markengold PR GmbH Manja Buschewski Münzstraße 18, 10178 Berlin Tel. 030 – 219 159 60 bestfewo @ markengold.de http://www.markengold.de

Tags:, , ,