www.galid.com
www.galid.com
www.galid.com
www.galid.com

Frühlingszeit ist Pollenzeit – was Allergiker durchschnittlich für Medikamente ausgeben müssen

Written by markengold PR on. Posted in Internetportale, Pressetexte, Sparmedo.de

Berlin, 20. März 2013. Der Frühling steht vor der Tür – doch mit den milden Temperaturen kehren auch die Pollen zurück. Für Allergiker höchste Zeit sich mit Medikamenten auszustatten, um die Beschwerden zu lindern. Für die volle Wirksamkeit sollten Betroffene bereits zwei Wochen im Voraus mit der Behandlung beginnen. Deshalb lohnt schon jetzt der Blick auf die angebotenen Produkte. Sparmedo (www.sparmedo.de) hat ausgerechnet, wie viel eine Grundausstattung an klassischen Allergiemitteln im Durchschnitt kostet und wie ein Blick in das Portal bis zu 75 Prozent sparen kann. Die Nase läuft, die Augen tränen und jucken. Wer an Heuschnupfen leidet, ist häufig von allergischem Schnupfen und Nies- sowie Hustenanfällen oder einer Bindehautentzündung betroffen. Nasenspray und Augentropfen bekämpfen gezielt die auftretenden Symptome. Eines der am häufigsten bei Allergie eingesetzten Mittel in Tablettenform ist Cetirizin. Der Wirkstoff bremst dabei die allergische Reaktion. Ausführlichere Informationen zu Wirkung und Anwendung von Cetirizin bietet der Servicetext unter https://www.sparmedo.de/preisvergleich/cetirizin. Wer an Allergien leidet, muss in der Heuschnupfen-Saison oft tief in die Tasche greifen. Bis zu 40 Euro geben deutsche Verbraucher für Allergiemedikamente im Schnitt pro Einkauf aus. Seit die Preisbindung für nicht verschreibungs-, aber apothekenpflichtige Medikamente aufgehoben ist, lohnt sich der Preisvergleich und kann echte Ersparnis bringen. Ein Warenkorb bestehend aus Augentropfen, Nasenspray und Cetirizin-Tabletten (100 Stück) kosten beispielsweise von der Firma Ratiopharm bis zu 38,93 Euro*. Bei einem Preisvergleich über Sparmedo gibt es dieselbe Zusammenstellung ab 9,72 Euro*. Das bedeutet eine Preisersparnis von 70 Prozent. Fällt die Entscheidung auf ein Kombipräparat – bestehend aus Nasenspray und Augentropfen – liegt die Ersparnis bei über 75 Prozent. Dieses ist über Sparmedo ab 2,58 Euro* zu bekommen. Bei Präparaten mit dem Wirkstoff Cetirizin lässt sich mit Sparmedo eine Ersparnis von rund 43 Prozent erzielen. Die Packung mit 100 Tabletten Cetirizin-ADGC kostet 12,95 Euro*, über Sparmedo beträgt der günstigste Preis 7,35 Euro*. Beim Anbieter Hexal kosten 100 Tabletten 28,80 Euro*, beim Kauf über Sparmedo sind diese ab 7,62 Euro* erhältlich. Auch hier schlägt die Ersparnis mit 73,5 Prozent zu Buche. „Die ersten Pollen sind bereits unterwegs. Wer rechtzeitig vorsorgt, kann viel Geld sparen. Teilweise werden die Preise aufgrund der Konkurrenzsituation in den Onlineapotheken kurzfristig gesenkt oder gehoben – deshalb lohnt sich der regelmäßige Preisvergleich“, so Petra Kischkewitz, Geschäftsführerin der Sparmedo GmbH. Sparmedo hat einen Warenkorb an klassischen Allergiemitteln, bestehend aus Augentropfen, Nasenspray und Tabletten, zusammengestellt und vergleicht die Preise auf Grundlage der unverbindlichen Herstellerempfehlung, die in den meisten Apotheken Gültigkeit besitzt. Der Preisvergleich umfasst die Preise von etwa 85 Online-Apotheken. * Stand 21.2.2013 Über Sparmedo  Sparmedo ist ein neutraler und kostenloser Preisvergleich für Medikamente, Nahrungsergänzungsmittel, homöopathische Mittel und Pflegeprodukte. Spezialisiert auf Produkte, die in Apotheken erhältlich sind, vergleicht Sparmedo die Angebote der Versandapotheken. Der Kauf und die Zustellung der Produkte erfolgt über die jeweils teilnehmenden Apotheken. Die sparmedo GmbH ist ein deutsches Unternehmen mit Sitz in Berlin. Mehr Informationen unter http://www.sparmedo.de. Pressekontakt: markengold PR GmbH Anja Wiebensohn Münzstr. 18 10178 Berlin Tel.: +49(0)30-21915960 sparmedo@markengold.de http://www.markengold.de

Tags: