Currently set to No Index
Currently set to No Follow

Vor Neu kauf Alt: So viel kostet das iPhone 11 gebraucht

markt.de und die myhandycheck-App verraten, zu welchen Secondhand-Preisen der iPhone 12 -Vorgänger kurz vor dem neuen Release verkauft und gekauft werden kann

München, 8. Oktober 2020. Wie schnell die Preise eines Smartphone-Modells fallen, macht sich spätestens zur Ankündigung des Nachfolger-Release bemerkbar. Spitzenreiter im Werterhalt sind dabei die iPhone-Modelle. Doch auch hier zeigt es sich: Je näher ein Keynote- und Release-Termin für ein neues iPhone rückt, desto mehr und immer günstigere Angebote tauchen für das Vorgänger-Modell auf. Auf Marktplätzen wie Amazon ist das letzte Apple-Smartphone iPhone 11 neuerdings ein Bestseller und in der 64GB-Ausführung für ca. 650 Euro im Vergleich zum UVP von 799 Euro zu erhalten.

Eine noch günstigere Alternative bietet der Smartphone-Gebrauchtmarkt. markt.de, einer der größten Online-Marktplätze in Deutschland, verrät in Kooperation mit der myhandycheck-App, zu welchem bestmöglichen Preis das iPhone 11 am Gebrauchtmarkt aktuell zu kaufen und verkaufen ist.

Die myhandycheck-App ermittelt den realistischsten und aktuellsten Marktpreis einer Vielzahl von Secondhand-Smartphones in Deutschland – auf Basis einer umfangreichen Datenanalyse verschiedener Online-Marktplätze sowie Ankaufs- und Verkaufsplattformen für gebrauchte Handys: Und damit oft den bestmöglichen Preis, der bei einem direkten, privaten Kauf oder Verkauf per Kleinanzeige provisionsfrei zu erzielen ist.

So ergibt sich für das iPhone 11 (64 GB) in einem sehr guten Zustand ein aktueller Preis in Höhe von durchschnittlich 589 Euro. Die weiteren Ausführungen in 128 GB sowie 256 GB liegen aktuell bei jeweils 637 Euro sowie 721 Euro.

Aktuelle Secondhand-Preise des iPhone 11:

iPhone-ModellEinführungspreisWie neuSehr gutGutAkzeptabel
iPhone 11 (64 GB) 799 €613 €  589 €  547 €  460 €
iPhone 11 (128 GB) 849 €673 €  640 €  608 €  506 €
iPhone 11 (256 GB) 969 €760 €  724 €  682 €  536 €

Interessant zeigt sich die Preisentwicklung über den gesamten September und Anfang Oktober: Lag der optimale Verkaufs- bzw. Kaufpreis eines gebrauchten iPhone 11 am 1. September bei 600 Euro, so war dieser am 15. September – einen Tag vor dem iOS 14-Release – bereits 569 Euro. Am 5. Oktober lag der tagesaktuelle Preis erneut höher bei 609 Euro:

„Hier sieht man auch die Unsicherheit, wie gut ein gebrauchtes Gerät mit einer neuen Version des Betriebssystems umgehen kann – nachdem sich das neue Betriebssystem iOS 14 als unproblematisch herausstellte, stieg der Wert schnell wieder an“, erklärt Dr. Peter Duesing, Geschäftsführer von myhandycheck.

Grundsätzlich gibt es bei gebrauchten Handys nicht den perfekten Verkaufszeitpunkt. Klar ist, dass das iPhone 11 noch kein altes Eisen ist und die Nachfrage nach diesem Modell ganz klar steigt, mit dem Hintergedanken, dass es bei Neuerscheinung des iPhone 12 dann möglicherweise günstiger zu haben ist. Hinzu kommen auch kurzfristige Aktionen von Herstellern und Händlern zum Marktstart von neuen Geräten, die die Nachfrage ebenfalls beeinflussen.

Buy- und Sell-Preise gebrauchter iPhone 11-Modelle im professionellen Handel:

iPhone-ModellZustandBuySell
iPhone 11 (64 GB)Sehr gut445  €652  €
iPhone 11 (128 GB)Sehr gut484  € 710  € 
iPhone 11 (256 GB)Sehr gut539  € 784  €

Wie viel das eigene iPhone 11 noch wert ist, zeigen auch die aktuellen Ankaufs- und End-Verkaufspreise der unterschiedlichen Gebrauchthandy-Portale. Oft werden alte Smartphones in einem sehr guten Zustand von Zwischenhändlern deutlich unter dem realen Marktpreis angekauft und dann wiederum teurer verkauft. Das liegt oft an einer durchgeführten Generalüberholung des alten Geräts und den Provisionen der Händler.

Zu einem dem realen Zustand und Marktwert entsprechenden Preis kann ein altes iPhone 11 direkt über eine Online-Kleinanzeige verkauft und gekauft werden. Um den Prozess zu vereinfachen und sicherer für private Käufer und Verkäufer zu gestalten, haben sich markt.de und die myhandycheck-App zusammengetan: Nach einer automatisierten und detaillierten Handyüberprüfung in der myhandycheck-App bekommen Smartphone-Besitzer einen zertifizierten Testreport sowie die Möglichkeit, das Altgerät direkt auf markt.de – inklusive Testzertifikat – zu verkaufen. Käufern gibt die zertifizierte Anzeige mehr Transparenz und Sicherheit beim Kauf.

Datenquelle:
Die Preisangaben basieren auf einer automatisierten Datenanalyse verschiedener Online-Marktplätze sowie Handy-Ankaufs- und Verkaufsplattformen in Deutschland durchgeführt von myhandycheck im Zeitraum 1.09-5.10.2020.

Über markt.de
Mit mehr als zwei Millionen Kleinanzeigen, über 900.000 Besuchen täglich und mehr als 700 Millionen Seitenaufrufen pro Monat ist markt.de einer der größten Online-Marktplätze und Kontaktbörsen in Deutschland. Ob Kontakt- oder Stellenanzeige, Handwerker-Angebot, Haushaltsauflösung, Babysitter-Gesuch oder Anzeige zur Tiervermittlung – markt.de adaptiert die Idee des klassischen Online-Marktplatzes, bei dem sich Käufer und Verkäufer im Netz treffen und den Kauf mit dem Handschlaggeschäft vor Ort abschließen.

markt.de wurde 2005 gegründet und gehört zur markt.gruppe Holding, einem Verbund der Verlagsgruppe Dr. Ippen und der ProServ Medien Service GmbH. Innerhalb der Gruppe stellt markt.de das zentrale Konsumentenportal dar und verknüpft die stark anwachsenden Online-Rubrikenmärkte mit den etablierten Angeboten regionaler Tageszeitungen.
Weitere Informationen: www.markt.de

Über myhandycheck
Das Team von myhandycheck hat es sich zum Ziel gesetzt, den Verkauf von gebrauchten Smartphones zu revolutionieren. Der Direktverkauf an Privatpersonen ist nicht nur ein komplizierter Prozess, sondern erzielt auch wegen des ungewissen Gerätezustands nicht immer faire Preise. Viele Menschen lassen aus Sorgen über die privaten Daten oder durch die mangelnde Hilfestellung im Ablauf ihre Altgeräte in der Schublade liegen. All diese Hindernisse adressiert die myhandycheck-App direkt. 
Weitere Informationen: https://www.myhandycheck.com/de/

Die myhandycheck App ermöglicht erstmals den zertifizierten Privatverkauf von Gebrauchthandys. Die App diagnostiziert das Handy und erstellt aus den Daten automatisch ein Zertifikat und eine Kleinanzeige inkl. Preisempfehlung. Das schafft Vertrauen und der Verkaufsprozess wird massiv vereinfacht, wodurch der Privatverkäufer einen besseren Preis erzielen kann.

Pressekontakt markt.de GmbH & Co. KG:
markengold PR
Velyana Angelova
Tel.: 030 / 219 159-60
E-Mail: markt.de@markengold.de

Copyright © markengold PR GmbH, Münzstraße 18, 10178 Berlin | realisiert von FOX mediatainment

 

Impressum  Datenschutzerklärung