Currently set to No Index
Currently set to No Follow

Schlagwort: Versicherung

Übernachtungsportale für Urlauber: Bei Vermietung von Privaträumen ist Versicherungsschutz oft nicht gewährleistet

Hausrat-, Rechtsschutz- und Gebäudeversicherungen verlieren z. T. ihren Versicherungsschutz, wenn private Wohnräume an Fremde vermietet werden – selbst bei kurzer Vermietungsdauer

● Versicherungsunternehmen stufen auch private Vermietungen oft als gewerbliche Nutzung ein, so das Ergebnis einer Umfrage des Maklerbüros transparent- beraten.de

● Der Versicherungsschutz bleibt mitunter nur bestehen, wenn die Wohnung als Ferienwohnung versichert wurde

Berlin, 21. März 2018 – Ein paar Euro extra in der Haushaltskasse, wenn die eigenen vier Wände nicht selbst genutzt werden – Über zahlreiche Online-Vermittlungsplattformen können Wohnungseigentümer und -mieter ihre möblierten Räume für ein paar Tage Urlaubern oder Geschäftsreisenden zur Verfügung stellen. Besonders in Großstädten wie Berlin, Hamburg, Köln und München boomt die private Kurzzeitvermietung.

Weiterlesen

Nach Urteil gegen Axa und DKV: Privatpatienten müssen handeln, um Geld zurückzubekommen

  • Im „Treuhänderstreit” verliert nach der Axa auch die DKV vor Gericht – Rückzahlungen von 10.000 Euro und mehr sind pro Privatpatient möglich
  • Treuhänder, der DKV-Prämienerhöhung genehmigt hatte, erhielt jährlich 150.000 Euro vom Unternehmen – damit ist seine Unabhängigkeit nicht gegeben
  • Privatpatienten müssen selbst aktiv werden, um Rückzahlungen zu erhalten, erklärt Kläger-Anwalt Dr. Knut Pilz im Interview mit transparent-beraten.de

Berlin, 13. März 2018 – Nach der Axa nun also auch die DKV – Im sogenannten „Treuhänderstreit” hat die nächste private Krankenversicherung eine Niederlage vor Gericht einstecken müssen. Das Unternehmen muss seinen Versicherten zu viel bezahlte Prämien aus den Jahren 2015 bis 2017 rückerstatten, entschied das Landgericht Frankfurt/Oder (AZ:14 O 203/16). Wie die Axa lässt nun auch die DKV den Fall notfalls vom Bundesgerichtshof (BGH) abschließend entscheiden. Geld für die Versicherten fließt also noch nicht.

Weiterlesen

Kann ich meine Bitcoins versichern? Ein Versicherungsexperte klärt auf

Die ersten Versicherer aus den USA testen, wie gute Versicherungsprodukte für Kryptowährungen wie zum Beispiel Bitcoins aussehen könnten. Die deutschen Versicherer halten sich zurück – und verpassen womöglich ein lohnendes Geschäft. Warum das so ist, erklärt Versicherungsspezialist Christian Achillius gegenüber dem Maklerbüro transparent-beraten.de.

Weiterlesen

Copyright © markengold PR GmbH, Münzstraße 18, 10178 Berlin | realisiert von FOX mediatainment

 

Impressum  Datenschutzerklärung