Currently set to No Index
Currently set to No Follow

Parrot von U.S. Defense Innovation Unit (DIU) als wichtiger Drohnenlieferant für anspruchsvollste Drohneneinsätze der US-Regierung ausgewählt

Die Aufnahme von dedizierten ANAFI USA-Systemen in den GSA-Plan für die Operationen der US-Armee und der Regierung belegt die außergewöhnliche Sicherheit und Leistung von Parrots nachgewiesener Erfahrung in der Drohnenindustrie.

PARIS, 31. August 2020 – Parrot,die führende europäische Drohnengruppe, freut sich, seine Aufnahme in das Blue sUAS program der US-Armee und der Defense Innovation Unit (DIU) bekannt zu geben. Die DIU ist eine Organisation des Verteidigungsministeriums, die kommerzielle Technologie für die nationale Verteidigung beschleunigt. Das Blue sUAS-Programm ist ein Ableger des von der Armee und der DIU im April 2019 gestarteten Nahbereichsaufklärungsprogramms (Short-Range Reconnaissance, SRR). Der Drohnenentwicklungsaufwand der Blue sUAS ist eine Reaktion auf die gestiegene regierungsweite Nachfrage nach sicheren und ultraportablen Drohnen, die für eine Vielzahl von militärischen und föderalen Anwendungen eingesetzt werden können. 

Blue sUAS: Ein starker und vertrauenswürdiger einheimischer Industriestandort der U.S. Army
Parrot ist derzeit einer der beiden Finalisten des SRR-Projekts, wobei die Lieferung einer serienreifen SRR-Drohne bis Ende 2020 geplant ist. Die Arbeit von Parrot für das SRR-Projekt der DIU zeigt, dass das Unternehmen in der Lage ist, die enormen und bewährten Anforderungen an Sicherheit, Leistung, Skalierbarkeit und Benutzerfreundlichkeit seiner anfänglichen Lösungen für die US-Armee zu erfüllen. Im Anschluss an die ersten Phasen des SRR-Programms startete die DIU die Initiative Blue sUAS (Small Unmanned Aircraft Systems), um der hohen Nachfrage nach vertrauenswürdigen, sicheren, ultraportablen, schnell einsetzbaren, kostengünstigen und in den USA hergestellten Drohnen für den Einsatz beim US-Militär, bei Bundesbehörden und Regierungsoperationen gerecht zu werden. Sowohl das SRR- als auch das Blue sUAS-Programm entsprechen der Section 848 des National Defense Authorization Act für das Finanzjahr 2020, das den Betrieb oder die Beschaffung von in China hergestellten unbemannten Flugzeugsystemen verbietet. Parrot wurde von der DIU erneut als einer der fünf Teilnehmer des Blue sUAS-Programms ausgewählt und eingeladen, seine Lösungen am 19. August 2020 vorzustellen. Bei dieser virtuellen Veranstaltung enthüllte Parrot zwei neue leistungsstarke taktische Aufklärungsdrohnen: ANAFI USA MIL für die Streitkräfte und ANAFI USA GOV für Regierungs- und Bundesbehörden. Mit einer unvergleichlichen 10-jährigen Erfahrung in der Entwicklung von Mikrodrohnen für den kommerziellen und Konsumentenmarkt – in dieser Zeit hat Parrot über 4,5 Millionen Drohnen produziert – ist Parrot das etablierteste und seriöseste Drohnentechnologie-Unternehmen im Blue sUAS-Programm. Die bewährte ANAFI-Plattform hat sich in zwei Jahren umfangreicher kontinuierlicher Entwicklung, Verbesserung und realem Einsatz in der Praxis bewährt.

Die dedizierten und zugelassenen Systeme, die für Militär, Regierung und Bundesbehörden gebaut wurden
ANAFI USA MIL und ANAFI USA GOV sind das Ergebnis der Arbeit, die Parrot in den letzten 18 Monaten für die Programme SRR und Blue sUAS geleistet hat. Beide in den USA hergestellten Drohnen bieten einen leistungsstarken stabilisierten 32-fachen Zoom, FLIR-Thermografie, 4K-HDR-Video und außergewöhnliche Datenverschlüsselungs- und Datenschutzfunktionen. Beide Drohnen sind leicht zu fliegen, schnell einsetzbar und ermöglichen einen leisen Einsatz. Die Kernfeatures ergänzen die der ANAFI USA Drohne von Parrot, die im Juni 2020 für Unternehmen, öffentliche Sicherheit, Ersthelfer und Inspektoren vorgestellt wurde. Aufbauend auf der Plattform von ANAFI USA bieten ANAFI USA MIL und ANAFI USA GOV zusätzliche spezielle Features, die entwickelt wurden, um die Anforderungen der US-Militärkräfte sowie der US-Regierung und -Bundesbehörden zu erfüllen. Beide Drohnen sind komplett konform mit dem Trade Agreements Act (TAA) und dem National Defense Authorization Act (NDAA). Parrots Fähigkeit hinsichtlich hochwertiger Leistungen bei der Sicherheit war für ANAFI USA MIL und ANAFI USA GOV eine wichtige Voraussetzung, um die strengen Anforderungen der US-Armee und der DIU zu erfüllen. Beide Drohnen haben nach dem Bestehen umfassender Cybersicherheitstests den Status der Authority to Operate (ATO) durch das Verteidigungsministerium erhalten. Die Drohnen ANAFI USA MIL und ANAFI USA GOV bieten hochgradige Sicherheit. Beide Modelle verwenden einen AES-XTS-Algorithmus mit einer Schlüssellänge von 512 Bit, um alle auf der SD-Karte der Drohne gespeicherten Daten zu verschlüsseln. Zum Lesen aller von der Drohne erfassten Daten ist ein Verschlüsselungscode erforderlich, der sensible Daten schützt, falls die Drohne in die falschen Hände gerät.

ANAFI USA MIL und ANAFI USA GOV nutzen eine sichere WPA2-Wlan-Verbindung, um die gesamte Kommunikation zwischen dem Controller und der Drohne zu authentifizieren und zu verschlüsseln. Mit ANAFI USA MIL profitieren Piloten auch von einem AES 256-Bit verschlüsselten Funkkommunikationssystem (Microhard) zwischen der Drohne und ihrem Controller: Drohnenbediener können den TOGA GCS-Controller der U.S. Army mit der ANAFI USA MIL oder dem mitgelieferten dedizierten Skycontroller USA verwenden. 

Genaue Beschaffung durch GSA-Plan
Aufgrund ihrer hochspezialisierten und passgenauen Features werden ANAFI USA MIL und ANAFI USA GOV ab September 2020 in den Plan der General Services Administration (GSA) aufgenommen, um die Beschaffung zu erleichtern und eine sichere Lieferkette für alle US-Militärs, Regierungsabteilungen und Bundesbehörden zu gewährleisten. Die Aufnahme von ANAFI USA GOV und ANAFI USA in den GSA-Plan ist ein Beweis für ihre außergewöhnliche Sicherheit und Leistung, da die über die GSA angebotenen Produkte strenge Kriterien hinsichtlich Zuverlässigkeit, Qualitätskontrolle und Einhaltung der Vorschriften erfüllen müssen, einschließlich der ATO-Ausnahmegenehmigung. Einheiten des US-Verteidigungsministeriums können einen Produktionsvertrag auch über Other Transaction Authority verfolgen und dabei die Skalierungsoption der Commercial Solution Opening der DIU nutzen.

ANAFI USA MIL wird im September exklusiv über den etablierten GSA-Partner Darley Defense zu einem Preis von 16.000 USD und ANAFI USA GOV zu einem Preis von 14.000 USD erhältlich sein. Um eine Anfrage bezüglich ANAFI USA MIL, ANAFI USA GOV oder Parrots kommerziell erhältlichen ANAFI USA-Unternehmensdrohnen zu stellen, besuchen Sie bitte das ANAFI USA Kontaktportal

                                           

Sehen Sie das Video ANAFI USA x Blue sUAS hier.

Parrot:           
Cecilia Hage
Cecilia.hage@parrot.com                    
Tel. +33 (1) 48 03 61 92                                        

markengold PR für Parrot:
Anja Wiebensohn
parrot@markengold.de
Tel. +49 (0)30 219 159 60

Über Parrot
Parrot wurde 1994 von Henri Seydoux gegründet und ist heute die führende europäische Gruppe in der schnell wachsenden Drohnenindustrie. Als Visionär und an der Innovationsspitze ist Parrot das einzige Unternehmen, das über die gesamte Wertschöpfungskette positioniert ist, von der Ausrüstung bis hin zu Dienstleistungen und Software. 

  • Parrot, die weltweite Nummer 2 auf dem Markt der Consumerdrohnen, entwickelt Drohnen, die für ihre leistungsstarke Performance und Benutzerfreundlichkeit bekannt sind. 
  • Parrot verfügt auch über ein Portfolio herausragender Unternehmen und Beteiligungen an kommerziellen Drohnen, das Ausrüstung, Software und Dienstleistungen umfasst. Die Fachkompetenz konzentriert sich in erster Linie auf drei vertikale Märkte: (i) Landwirtschaft, (ii) 3D-Kartierung, -Vermessung und -Inspektion und (iii) Verteidigung und Sicherheit. 

Die Parrot Gruppe entwickelt und konstruiert ihre Produkte in Europa, hauptsächlich in Frankreich und der Schweiz. Sie beschäftigt derzeit über 500 Mitarbeiter weltweit und realisiert den Großteil des Absatzes außerhalb Frankreichs. Parrot, mit Sitz in Paris, ist seit 2006 an der Euronext Paris (FR0004038263 – PARRO) gelistet.
Für Finanzinformationen: http://corporate.parrot.com. Für weitere Informationen: www.parrot.com und zu den Tochtergesellschaften www.pix4d.comwww.sensefly.comwww.micasense.com.

Über Defense Innovation Unit 
The Defense Innovation Unit (DIU) was started in August 2015 to rebuild the department’s relationship with the commercial technology sector. As one of the first “experimental” innovation organizations, DIU connects its DoD partners with leading commercial technology companies. DIU is the only DOD organization focused exclusively on fielding and scaling commercial technology across the U.S. military at commercial speeds. DIU is primarily focused on five technology areas where the commercial sector is operating at the leading edge: AI, autonomy, cyber, human systems, and space. Learn more about portfolios and projects at www.diu.mil

Copyright © markengold PR GmbH, Münzstraße 18, 10178 Berlin | realisiert von FOX mediatainment

 

Impressum  Datenschutzerklärung