Currently set to No Index
Currently set to No Follow

Fotoausstellung “Wirte im Lockdown”

  • Begleitung Fotoshooting und Fotografin Helena Heilig vom 08.-11.12. in Berlin
  • Ein Blick hinter die Kulisse 

Berlin, 7. Dezember 2020SumUp, einer der weltweit führenden Finanztechnologie-Anbieter und Sponsor der Münchner Fotoausstellung “Wirte im Lockdown”, lädt interessierte Redakteure dazu ein, die Münchner Fotografin Helena Heilig bei der Produktion ihres Projekts in Berlin zu begleiten. Erhalten Sie Einblicke in zwei Branchen, die aktuell im auferlegten Dornröschenschlaf verharren müssen.

Nach dem Besuch bei bisher 52 Gastronomen in München, macht die Fotografin Helene Heilig nun Halt in Berlin. Sie porträtiert Gastronomen in ihren verwaisten Gaststuben und hält den aktuellen Ausnahmezustand für die Ewigkeit fest. 

SumUp unterstützt das Projekt mit besonderem Interesse und hat es sich zur Herzensangelegenheit gemacht, da zu den Gastronomen auch viele kleine Geschäftsinhaber gehören und ihnen so eine Stimme gegeben wird. Bei dem bevorstehenden Shooting in Berlin werden unter anderem auch SumUp-Kunden vertreten sein.

Wann? 8. – 11. Dezember, nach aktueller Planung jeweils von 9.30 – 15.30 Uhr
Was? Begleitung und Gespräche mit der Fotografin Helena Heilig und den Gastronomen

Mögliche Gesprächsthemen:

  • Auswirkungen der Corona-Pandemie bzw. des Lockdowns auf die Gastronomen (persönliche Einschätzungen)
  • Das künstlerische und gesellschaftliche Leben im Stillstand
  • Zwei Branchen verbinden sich: Kunst und Gastronomie
  • Was bleibt nach Corona?

Die Gastronomen / Fotomodelle 

Aktuell geplant sind vom 8. – 11. Dezember Shootingtermine bei (konkrete Locations und Termine sind auf Anfrage verfügbar):
Schmilblick
Goldesel
Irma La Douce
Ammazza Che Pizza
sowie
Kantine Kohlmann
Milja und Schäfa
Rock’n Roll Herberge
Karloff
Lugosi Bar
Försters Feine Biere
Dicke Wirtin
Il Calice
Restaurant Friedel Richter

Weitere Restaurants sind zudem noch in Klärung.

Haben Sie Interesse, vor Ort zu sein? 
Für Terminvereinbarungen kontaktieren Sie uns gern per Mail sumup@markengold.deoder telefonisch unter 0152 – 36 38 11 93.

Über die Fotografin
Helena Heilig, geboren 1977, studierte Fotografie in England und arbeitet seit 2002 als freie Fotografin in München mit den Schwerpunkten Portrait- und Businessfotografie. Seit 2010 beschäftigt sie sich mit Fotografie als Kunstmedium, sie experimentiert unter anderem mit der Camera Obscura.

Über SumUp
SumUp ist ein Finanztechnologie-Unternehmen, das Händlern Lösungen für Kartenzahlungen im stationären Handel und Online-Bereich anbietet. Über 3 Millionen Nutzer gibt es weltweit und täglich entscheiden sich mehr als 7.000 neue Unternehmen, SumUp für ihr Geschäft einzusetzen. Mit einem 100 Prozent digitalen Anmeldeprozess, schneller Lieferung und einem unkomplizierten Setup, erlaubt SumUp die sichere Annahme von Kartenzahlungen innerhalb weniger Minuten nach Erhalt des Kartenterminals. Das Unternehmen mit Hauptsitz in London beschäftigt aktuell über 2.000 Mitarbeiter und verzeichnete 2019 einen Jahresumsatz von mehr als 200 Millionen Euro.
2018 führte SumUp die Spitze der am schnellsten wachsenden Unternehmen in Europa unter den ‚Inc. 5000’ an. Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.sumup.de und unter @SumUp.

Medienkontakt 
markengold PR GmbH 
Anja Wiebensohn / Franziska Naumann 
Tel. +49 (0)30 219 159 60 
E-Mail: sumup@markengold.de

Copyright © markengold PR GmbH, Münzstraße 18, 10178 Berlin | realisiert von FOX mediatainment

 

Impressum  Datenschutzerklärung