Currently set to No Index
Currently set to No Follow

GETTINGS-Studie: Hälfte der Deutschen nutzt Smartphone als Einkaufszettel

  • Ein Viertel sucht Angebote über Smartphone
  • Vier von fünf glauben an stationären Handel
  • Top 5 Ranking gekaufter Produkte im Ladengeschäft

Düsseldorf – 17. November 2015 – 48 Prozent der Deutschen nutzen ihr Smartphone als Einkaufszettel beim Gang ins Ladengeschäft, so das Ergebnis einer repräsentativen Studie1 des Location Based Service-Anbieters GETTINGS (www.gettings.de), die vom Marktforschungsinstitut Goldmedia Research durchgeführt wurde. 40 Prozent fotografieren Produkte vor Ort und 39 Prozent der Befragten verwenden es zum Preisvergleich.

Weiterlesen

GETTINGS-Studie: Mehrheit der Deutschen gibt maximal 200 Euro für Weihnachtsgeschenke aus

  • Schleswig-Holsteiner am großzügigsten
  • Top 10 Ranking Geschenkekategorien
  • Geschenkunterschiede hinsichtlich Altersgruppen

Düsseldorf – 03. September 2015 – 57 Prozent der Deutschen planen, dieses Jahr bis zu 200 Euro für Weihnachtsgeschenke auszugeben, so eine repräsentative Studie1 des Location Based Service-Anbieters GETTINGS (www.gettings.de), die vom Marktforschungsinstitut Goldmedia Research durchgeführt wurde. Knapp ein Viertel (23 Prozent) wollen zwischen 201 und 400 Euro ausgeben, dahingegen investieren neun Prozent dieses Jahr kein Geld in Geschenke. Am großzügisten sind die Schleswig-Holsteiner: 32 Prozent geben bis zu 200 Euro aus; 50 Prozent sogar zwischen 201 und 400 Euro. Die Brandenburger sind am sparsamsten: Zwei Drittel (65 Prozent) planen, bis zu 200 Euro aufzuwenden, 20 Prozent zwischen 201 und 400 Euro.

Gutscheine als Geschenk am beliebtesten

Weiterlesen

Virtuelle Beacons: GETTINGS und SmartFocus kooperieren

  • Instore-Navigation ohne installierte Beacons
  • Ladenbereiche präzise virtuell eingrenzen
  • Schnelle und einfache Steuerung

Düsseldorf – 03. September 2015 – Der Location Based Service-Anbieter GETTINGS (http://www.gettings.de) kooperiert mit dem Multichannel-Marketing-Spezialisten SmartFocus im Bereich virtueller Beacons. Damit ist eine Instore-Navigation via Push-Nachrichten möglich, für die keine zusätzliche Hardware benötigt wird. Die virtuellen Beacons werden die bisherige Beacon-Technologie am Point of Sale ablösen.

Weiterlesen

GETTINGS-Studie: Über 80 % der Deutschen kaufen auch zukünftig in Ladengeschäften ein

  • Deutsche wünschen sich generell mehr Komfort am PoS
  • Smartphone hilft bei Einkauf
  • Suche nach Angeboten wichtig

Düsseldorf – 5. August 2015 – Ladengeschäfte haben für die Deutschen weiterhin eine wichtige Bedeutung: 82 Prozent werden auch zukünftig stationär einkaufen, so eine repräsentative Studie1 des Location Based Service-Anbieters GETTINGS (www.gettings.de), die im Mai 2015 vom Marktforschungsinstitut Goldmedia Research durchgeführt wurde. Generell wünschen sich die Deutschen mehr Komfort in Ladengeschäften – 52 Prozent möchten nicht verfügbare Produkte nach Hause bestellen können und 39 Prozent würden gern das Anstehen an der Kasse vermeiden, indem sie elektronisch bezahlen.

Weiterlesen

GETTINGS und Ludwig-Maximilians-Universität München: Coupons via Beacon-Push erhöhen Besucherzahlen am PoS signifikant

  • Beacon-Push verlängert Ladenbesuch
  • Anstieg der Klickrate
  • Nutzung der Anbieter-App steigt

Düsseldorf – 05. Juni 2015 – Coupons, via Beacon-Technologie aufs Smartphone ausgespielt, erhöhen Ladenbesuche von Konsumenten um 23 Prozent, so ein Ergebnis der Studie des Instituts für Electronic Commerce und Digitale Märkte der Ludwig-Maximilians-Universität München und GETTINGS.
Das Institut wertete die Daten im Zusammenhang mit dem 2014 stattgefundenen Düsseldorfer Beacon-Pilotprojekt des Location Based Service-Anbieters GETTINGS objektiv aus.* Das ist die erste wissenschaftliche Studie zur Effektivität von Beacon-Promotionnachrichten in Ladengeschäften.

Weiterlesen

Beacon-Projekt von GETTINGS mit neuesten Erkenntnissen

  • Bis zu 20 Minuten verweilt ein Beacon-User in Modegeschäften
  • 50% der vor dem PoS angesprochenen Beacon-User betraten das Ladengeschäft auch
  • Jeder dritte Nutzer klickt innerhalb der ersten 5 Minuten auf die Nachricht

Düsseldorf – 19. März 2015 – 50 Prozent der angesprochenen Beacon-Nutzer vor einem Ladengeschäft betreten das Geschäft auch: Dies ist eine der gewonnenen Erkenntnisse aus dem groß angelegten Pilotprojekt des Location Based Service Anbieters GETTINGS und der net mobile AG mit 140 Beacons und 72 teilnehmenden Partnerunternehmen, das von Juli bis Dezember 2014 in Düsseldorf stattfand.

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Copyright © markengold PR GmbH, Münzstraße 18, 10178 Berlin | realisiert von FOX mediatainment

 

Impressum  Datenschutzerklärung