Umfrage zeigt: Whisky-Verbraucher bevorzugen Premium-Marken

Written by markengold PR on. Posted in Pressetexte

  • Relevanz von Whisky-Messen und Tastings steigt
  • The Famous Grouse als beste Scotch Blend Marke
  • Highland Park unter den drei beliebtesten Destillerien

Wiesbaden, im Januar 2009 – Wie sieht das Nutzungsverhalten von Whisky-Verwendern aus? Und welche Marken sind ihre Top-Favoriten? Diese und weitere Fragen stellte das größte unabhängige Whisky-Portal www.whisky.de seinen Usern. An der Umfrage nahmen im Zeitraum vom 14.12.08 bis 20.01.09 insgesamt 1.272 Personen teil.

Das Freizeitverhalten der Whisky-Liebhaber – Reisen, Literatur und Essen sind die am häufigsten genannten Beschäftigungen – und die maximale Preisbereitschaft für eine Flasche Whisky (Meistnennung bei bis zu 100 Euro) belegen die Ansiedlung der Whisky-Verwender im gehobenen Mittelstand und ihre Affinität zu Premium-Marken. Außerdem schätzen die Befragten die Attraktivität von Whiskymessen als hoch ein: Jeweils 40 Prozent würden gerne einer Whiskymesse beiwohnen oder besuchten bereits mehrfach eine. Auch Tastings liegen im Trend: Fast 25 Prozent der Umfrageteilnehmer würden gerne eines ausprobieren und sogar 52 Prozent haben bereits mehrfach an einem Tasting teilgenommen.

Als Gesamt-Sieger innerhalb der Whisky-Kategorien geht der Scotch hervor: Ca. 90 Prozent der Stimmen geben an, dass die schottische Variante des Whiskys zu ihrer Lieblingssorte gehört. Die am stärksten bevorzugte Geschmacksnote ist die rauchige Note und mit fast 40 Prozent der Stimmen eindeutiger Favorit. Zur Frage nach dem bevorzugten Alter sprachen sich die Whisky-Liebhaber für zwölf und 18 Jahre aus.

Die Whisky-Umfrage belegt auch, dass die geschmacklich beste Scotch Blend Marke nach Meinung der Teilnehmer The Famous Grouse ist (20 Prozent). Außerdem gehört Higland Park zu den beliebtesten Destillerien und folgt damit auf dem dritten Platz der Brennerei Ardbeg und anderen. Die Nachfrage der Konsumenten tendiert damit zunehmend zu außergewöhnlichen Abfüllungen und rauchigen, markanten Single Malts.

„Die Umfrageergebnisse bestätigen uns, dass unsere Whisky-Marken Highland Park, The Famous Grouse und The Macallan den Geschmack der Konsumenten treffen und diese Brands im Premium-Bereich optimal aufgestellt sind“, kommentiert Michael Unkel, Marketing Manager bei MaxXium Deutschland, die Resultate. Und weiter: „MaxXium hat die Relevanz von Messen und Tastings frühzeitig erkannt und hier mit Marketing-Maßnahmen wie beispielsweise einem eigenen Brand Ambassador, Jens Rosenberg, einen Schwerpunkt gesetzt – mit Erfolg, wie uns die Resultate der Whisky-Umfrage heute zeigen.“

Das nächste Highland Park Tasting findet am 12. Februar 2009 im Rahmen der InterWhisky Messe in München statt. Anmeldungen und Informationen unter www.highlandpark.de.

Presse- und Bildkontakt

Irma Drews
markengold PR GmbH
Tel: +49.30. 219 159 60
Mobil:  +49. 160 – 4722816
E-Mail: i.drews@markengold.de

Produktinformationen:

Highland Park

Der renommierte Single Malt Highland Park von den schottischen Orkney Inseln zeichnet sich durch seine leichte Süße mit Noten von Heidekraut, Torf, Seeluft und Honig aus. Die vielfach ausgezeichnete Premium Malt Marke besticht außerdem durch ein neues Flaschendesign und differenziert sich so zusätzlich von anderen Malts. Weitere Infos unter www.highlandpark.de

The Macallan

The Macallan kommt aus der schottischen Region Speyside – unter Whisky-Kennern bekannt als das Herz der Malt Whisky Destillationen, aus denen die besten Single Malts der Welt kommen. Seit 180 Jahren wird der Single Highland Malt Scotch Whisky nach dem gleichen Verfahren hergestellt. Weltweit wird The Macallan auch als „Rolls Royce unter den Malts“ gelobt.  Weitere Infos unter www.macallan.de

The Famous Grouse

The Famous Grouse ist der beliebteste Whisky der Schotten und mittlerweile die Scotch-Marke Nr. 5 der Welt. The Black Grouse, die rauchige Variante von The Famous Grouse, findet unter deutschen Scotch-Liebhabern immer mehr Anhänger und begeistert zunehmend auch das jüngere Szene-Publikum.

Weitere Infos unter www.famousgrouse.de

Über MaxXium Deutschland GmbH

Die MaxXium Deutschland GmbH mit Sitz in Wiesbaden entwickelt und steuert die deutschen Marketing- und Vertriebsaktivitäten des weltweit agierenden MaxXium-Konzerns. Mit der Übernahme des Vertriebs für mehrere Allied Domecq Marken, Metaxa und Bols ist MaxXium umsatzmäßig die internationale Nr. 1 im deutschen Spirituosenmarkt. Das MaxXium-Markenportfolio umfasst neben internationalen Topmarken wie Jim Beam Bourbon Whiskey, Rémy Martin Cognac, Metaxa Brandy, Piper-Heidsieck Champagner, Cointreau Liqueur, The Macallan Single Malt Whisky, Canadian Club Whisky, Sauza Tequila, Ouzo Plomari, Bols Liqueurs und anderen Premium-Produkten auch starke lokale Marken wie Kuemmerling Halbbitter, Fürst Bismarck Doppelkorn und Jacobi 1880 Weinbrand. Die Aktionäre des 1999 gegründeten internationalen Joint Ventures sind die Unternehmen Rémy Cointreau S.A., Beam Global Spirits & Wine, Inc. und The Edrington Group.

MaxXium Worldwide operiert heute in über 60 Märkten. Die deutsche Gesellschaft nimmt dabei im Konzernverbund auf Grund des Umsatzanteils und der hohen strategischen Bedeutung des Marktes eine zentrale Stellung ein. Die Internetadresse lautet www.maxxium.de

Tags: