Skrill (Moneybookers) ab sofort bei eBay.de und eBay.at als Bezahldienstleister eingebunden

Written by markengold PR on. Posted in Pressetexte, Skrill, Wirtschaft / Gesellschaft

  • Kooperation bei Pilotprojekt für neues Zahlungsverfahren auf eBay.de und eBay.at
  • Digital Wallet von Skrill (Moneybookers) für jeden Kauf bei neuen Verkäufern nutzbar
  Berlin/London, 21. September 2011. Die Bezahlservices von Skrill (Moneybookers) (www.skrill.com) sind ab sofort als vorinstallierte Option bei einem Pilotprojekt für ein neues Zahlungsverfahren auf den deutschen und österreichischen Seiten des weltweiten Online-Marktplatzes eBay integriert. Bei Artikeln von neuen Verkäufern können Käufer via Skrills Digital Wallet mit allen populären Bezahlmethoden wie Kreditkarte, Lastschrift, giropay und Onlineüberweisung zahlen. Auf ebay.com ist Skrill (Moneybookers) als Zahlungsdienstleister seit zwei Jahren für alle US-amerikanischen Kunden verfügbar. Im Rahmen des neuen Zahlungsverfahrens auf eBay.at und eBay.de zahlen Käufer den Preis für einen Artikel nicht mehr an den Verkäufer, sondern direkt an eBay. Der Verkäufer erhält dann sein Geld von dem Online-Marktplatz. Für jeden Artikel, der von einem neuen Verkäufer angeboten wird, stehen den Käufern nun auch die Bezahlservices von Skrill (Moneybookers) zur Verfügung. So können  die Kunden unter anderem ihr Digital Wallet zur Zahlung verwenden. Als einer von Europas führenden Online-Bezahldiensten hat Skrill (Moneybookers) aktuell über 19 Millionen Nutzerkonten weltweit und bietet Zugang zu 100 Bezahloptionen in über 200 Ländern und Gebieten. Dabei stehen 41 Währungen zur Wahl. „Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit eBay bei diesem Projekt“, so Martin Ott, Co-CEO of Skrill Holdings. „Von der Kooperation werden die Kunden profitieren. Sie ist ein weiterer Beweis für die traditionell sehr vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Skrill (Moneybookers) und eBay. Unser Bezahldienst erlaubt es unseren Partnern, sowohl die Umsatzmöglichkeiten zu erhöhen als auch den Zugang zu neuen und bestehenden Nutzern zu optimieren.“ Weitere Informationen über Skrill Holdings unter http://www.skrill.com. Über Skrill Skrill Holdings Ltd. betreibt als Moneybookers eines der führenden Online-Bezahlsysteme in Europa und ist einer der  weltweit größten unabhängigen Digital Wallet-Anbieter. 20 Millionen Endkunden und 100.000 Händler sind heute bei Moneybookers registriert. Das weltweite Bezahlnetzwerk bietet Unternehmen in über 200 Ländern und Gebieten mit nur einer Integration Zugang zu über 100 Bezahloptionen, wie Kreditkarte, Lastschrift, giropay und Überweisung. Moneybookers wurde 2001 gegründet und ist das erste europäische Finanzinstitut für elektronisches Geld, das von der britischen Finanzmarktaufsichtsbehörde FSA (Financial Services Authority) reguliert wird. 2007 übernahm Investcorp Technology Partners Moneybookers von deren Gründern. Globale Unternehmen wie eBay.com, Skype, Electronic Arts und Facebook setzen das System genauso ein wie deutsche Partner, darunter Youtailor, Gameduell und Bigpoint. Auch verschiedene Shopsysteme, darunter Magento, PlentySystems und xtCommerce, nutzen die Bezahl-Services. Über eBay eBay verbindet jeden Tag Millionen von Menschen auf der ganzen Welt. Durch global vernetzte Internet-Plattformen ermöglicht eBay es ihnen, über alle Grenzen hinweg miteinander Handel zu treiben und zu kommunizieren sowie Zahlungen zu tätigen und entgegenzunehmen. Seit der Gründung im Jahr 1995 in den USA hat eBay sich kontinuierlich weiterentwickelt und zählt einige der stärksten Marken weltweit zu seinem Unternehmensnetzwerk, darunter eBay, PayPal, Skype, Shopping.com, eBay Kleinanzeigen sowie mobile.de. eBay hat seinen Hauptsitz in San José/Kalifornien. Seit 1999 ist eBay in Deutschland vertreten. Der deutsche Unternehmenssitz befindet sich in Dreilinden bei Berlin. Pressekontakt markengold PR GmbH Anja Wiebensohn / Christian Schindler Münzstraße 18 10178 Berlin skrill@markengold.de www.markengold.de  

Tags: