Shopping-Suchmaschine Twenga.de startet in Deutschland

Written by markengold PR on. Posted in 44044, Internetportale, Pressetexte, Twenga.de

Mit über 90.000 Produktkategorien, mehr als 60 Millionen Angeboten und integriertem Preis-Vergleich bietet Twenga.de die umfangreichste Produkt-suche im Internet mit hohem Schnäppchenpotential Paris, im Juli 2008. Alle Produkte, die besten Angebote, der niedrigste Preis. Die Shopping-Suchmaschine Twenga.de mit integriertem Preisvergleich startet ab sofort in Deutschland und revolutioniert den Online-Einkauf. Konsumenten können nun beim Shoppen im Web unter 60 Millionen Angeboten nach dem gewünschten Produkt mit dem besten Preis suchen. Möglich wird dies durch die eigens von Twenga entwickelte Crawl-Technologie, die gezielt alle Produkte sämtlicher Online-Shops findet, indexiert, sortiert und übersichtlich präsentiert. Während herkömmliche Preisvergleich-Seiten noch mit Anzeigen und Partner-Angeboten arbeiten, findet Twenga.de derzeit schon Produkte bei über 50.000 Händlern. Um bei der Fülle der Angebote die Übersicht zu behalten, gibt es bei Twenga.de über 90.000 Produktkategorien. Alle Suchergebnisse können zudem nach Preis, Marke, Beliebtheit, Relevanz und Shop sortiert werden. Der Nutzer kann so die einzelnen Angebote unterschiedlicher Online-Shops bequem auf einen Blick vergleichen. Das Besondere: Dank der Crawl-Technologie ist erstmals auch ein Vergleich mit Anbietern aus dem Ausland möglich. Die Konsumenten können somit auch von internationalen Preisschwankungen  profitieren. Ähnlich wie herkömmliche Suchmaschinen indexiert die Twenga-Technologie alle Online-Shops und deren Angebote automatisch und für die Händler kostenlos. Somit erhält der Konsument natürliche Suchergebnisse, die dann gemäß der persönlichen Präferenzen des Nutzers, z.B. nach dem Preis, angezeigt werden. Sämtliche Partner-Angebote, gesponserte Links und bezahlte Suchergebnisse zeigt Twenga.de gesondert und deutlich gekennzeichnet an. Damit erhält der Konsument einen transparenten und unverfälschten Überblick, etwa über die unterschiedlichen Preise eines Produktes. Bei Interesse an einem Angebot landet der Nutzer mit nur einem Klick direkt auf der entsprechenden Seite des Online-Händlers. „Bei der Entwicklung von Twenga war uns wichtig, dass der Nutzer direkt ohne Umwege auch wirklich das findet, was er sucht. Konkret bedeutet dies: möglichst schnell und so einfach wie möglich sachliche Produkt-Suchergebnisse zu generieren. Schon jetzt ist Twenga die umfangreichste Shopping-Suchmaschine im Internet. Es ist unser Hauptziel, so bald wie nur möglich alle Händler und deren Angebote im Internet zu indexieren“, sagt Bastien Duclaux, Geschäftsführer von Twenga S.A. Weitere Informationen unter www.twenga.de. Über Twenga.de: Twenga.de bietet mit über 100 Millionen Angeboten und mehr als 90.000 Produktkategorien die umfangreichste Produktsuche im Internet mit integriertem Preisvergleich. Die eigens entwickelte Crawl-Technologie indexiert laufend alle Angebote bei derzeit über 60.000 Online-Händlern und stellt diese transparent und übersichtlich dar. Der Konsument findet beim Online-Einkauf somit schnell und direkt das beste Produkt oder den niedrigsten Preis. Damit revolutioniert Twenga den Online-Einkauf: Während bisherige Preisvergleiche nur einen Bruchteil von Online-Händlern und deren Angeboten widerspiegeln, bietet Twenga den umfangreichen und unabhängigen Blick auf den Markt. Dank der ausgefeilten Technologie hat sich Twenga in zahlreichen Ländern schnell ausgebreitet. Neben Deutschland, Frankreich, England, Spanien, Italien, Polen, Holland, Belgien und der Schweiz ist Twenga inzwischen auch in Brasilien und Russland vertreten. Twenga wurde 2006 von Bastien Duclaux und Céderic Agnès gegründet. Das Unternehmen Twenga S.A. hat seinen Sitz in Paris. Weitere Informationen unter www.twenga.de. Pressekontakt: Team Twenga markengold PR GmbH Gleditschstraße 46 10781 Berlin Tel.: (030)- 219159-60 twenga@markengold.de

Tags: