Schmuddelwetter steigert Nachfrage nach Indoor-Sportgeräten

Written by markengold PR on. Posted in Internetportale, Pressetexte, Twenga.de

Zu nass und kalt für Outdoor-Sport? Die Produkt-Suchmaschine Twenga.de hat im September einen deutlichen Anstieg der Nachfrage nach Fitnessgeräten für den Heimgebrauch festgestellt. Besonders beliebt sind Vibrationsplatten, Kraftstationen und Bauchtrainer. Paris, 06. Oktober 2008. Der frühe Herbsteinbruch hat bei den Verbrauchern zu einem ungewöhnlich hohen Interesse nach Fitnessgeräten für den Heimgebrauch geführt. So sind die Suchanfragen deutscher Internetnutzer nach Heimtrainern & Co. bei der Produkt-Suchmaschine Twenga.de im September im Vergleich zum Vormonat um mehr als 30 Prozent gestiegen. Bei anderen Sport-Artikeln, wie z.B. Golf-Sets, Tennis-Ausrüstungen oder Fahrräder konnte hingegen keine verstärkte Nachfrage festgestellt werden. Besonders beliebt bei den sportbegeisterten Online-Shoppern sind derzeit Vibrationsplatten. Die Nachfrage nach den so genannten Power-Plates hat sich im September mehr als verdoppelt. Auf Platz zwei bis vier der beliebtesten Fitnessgeräte für den Heimgebrauch folgen Kraftstationen, Multipressen und Bauchtrainer. Letztere wurden im September sogar beinahe dreimal so oft gesucht als im August. Auch den Franzosen hat das schlechte Wetter zugesetzt. Auf Twenga.fr gab es im September sogar eine Steigerung von über 60 Prozent der Suchanfragen nach Indoor-Sportgeräten im Vergleich zum Vormonat. Beliebtestes Produkt im Nachbarland ist der Bauchtrainer. Für die Analyse hat Twenga über 68.000 Angebote von mehr als 1000 Online-Händlern untersucht. Tabelle 1: Anstieg der Suchanfragen auf Twenga.de im Produktbereich „Kraft & Fitness“
Monat
Deutschland (Twenga.de): Veränderung gegenüber Vormonat
Frankreich (Twenga.fr): Veränderung gegenüber Vormonat
August
2 Prozent
12 Prozent
September
31 Prozent
61 Prozent
Tabelle 2: Die vier beliebtesten Produkte der letzten 3 Monate aus der Kategorie „Kraft & Fitness“.
Deutschland (Twenga.de) Frankreich (Twenga.fr)
1. Vibrationsplatte 1. Bauchtrainer
2. Kraftstation 2. Heimtrainer
3. Multipresse 3. Gymnastikmatte
4. Bauchtrainer 4. Gymnastikanzug
Über Twenga.de: Twenga.de bietet mit über 100 Millionen Angeboten und mehr als 90.000 Produktkategorien die umfangreichste Produktsuche im Internet mit integriertem Preisvergleich. Die eigens entwickelte Crawl-Technologie indexiert laufend alle Angebote bei derzeit über 60.000 Online-Händlern und stellt diese transparent und übersichtlich dar. Der Konsument findet beim Online-Einkauf somit schnell und direkt das beste Produkt oder den niedrigsten Preis. Damit revolutioniert Twenga den Online-Einkauf: Während bisherige Preisvergleiche nur einen Bruchteil von Online-Händlern und deren Angeboten widerspiegeln, bietet Twenga den umfangreichen und unabhängigen Blick auf den Markt. Dank der ausgefeilten Technologie hat sich Twenga in zahlreichen Ländern schnell ausgebreitet. Neben Deutschland, Frankreich, England, Spanien, Italien, Polen, Holland, Belgien und der Schweiz ist Twenga inzwischen auch in Brasilien und Russland vertreten. Twenga wurde 2006 von Bastien Duclaux und Céderic Agnès gegründet. Das Unternehmen Twenga S.A. hat seinen Sitz in Paris. Weitere Informationen unter www.twenga.de. Pressekontakt: Team Twenga, markengold PR GmbH, Tel.: (030)- 219159-60, twenga@markengold.de

Tags: