realbest beruft Oskar Handrick ins Führungsteam – Umzug in neue Räumlichkeiten vollzogen

Written by markengold PR on. Posted in Immobilien, Pressetexte, realbest

Berlin, 01. Februar 2017. Deutschlands erste Online‐Verkaufsplattform für Wohnimmobilien realbest.de erweitert ihr Führungsteam und hat Oskar Handrick in die Geschäftsführung berufen. Der 36-Jährige kam im Juli 2016 von Rosetta Stone zu realbest und besetzt die Position des Chief Operating Officers (COO). Seit Januar 2017 ist Handrick neben Gründer und CEO Mathias Baumeister Mitglied der Geschäftsführung und verantwortet neben den Bereichen Operations and Finance auch das Marketing.

Co-Founder Axel Winckler zieht sich aus dem operativen Geschäft zurück, bleibt aber aktiver Gesellschafter und unterstützt das Führungsteam bei strategischen Unternehmensfragen.

„Unser vorrangiges Unternehmensziel ist die Verdopplung des Immobilienverkaufsvolumens auf 25 Millionen Euro pro Monat bis Mitte 2017“, sagt Mathias Baumeister. „Damit verbunden ist auch das Erschließen neuer Marketingkanäle sowie der Ausbau des bestehenden Netzwerks aus Immobilienmaklern, Finanzdienstleistern und Banken“, ergänzt Oskar Handrick.

Mit der Erweiterung des Führungsteams kommt es auch zu einer räumlichen Veränderung. Am 14. Januar 2017 hat das PropTech-Unternehmen den Firmensitz von der Friedenstraße 91 in Friedrichshain in die Bergmannstraße 5 in Kreuzberg verlagert. Die nutzbare Bürofläche in den neuen Räumlichkeiten bietet nahezu doppelt so viel Raum für die Mitarbeiter wie am alten Firmensitz. „Der Umzug in großzügigere und besser geschnittene Räumlichkeiten wurde notwendig, da sich die Mitarbeiterzahl seit Einzug mehr als verdoppelte. Gleichzeitig wurde damit die Grundlage für ein weiteres personelles Wachstum gelegt, das mit unserer dynamischen Umsatzentwicklung einhergeht. Dazu zählt auch die weitere Optimierung der internen IT-Infrastruktur, um dem steigenden Auftragsvolumen und der stetigen Erweiterung des realbest-Netzwerks gerecht zu werden“, sagt Oskar Handrick.

Über die realbest Germany GmbH

realbest ist Deutschlands erste digitale Verkaufsplattform für Wohnimmobilien. Die digitale Umklammerung der Immobilientransaktion reicht von der Immobilienbewertung für den privaten Immobilienverkäufer bis zur Online-Reservierung des Käufers. Marktprofis wie Immobilienmakler, Finanzierungsberater und andere Vermittler können die Akquise und die Vermittlung von Wohnimmobilien online abwickeln. Zudem können sie Beziehungen zu potenziellen Käufern und Verkäufern aus dem eigenen Kundenbestand teilen und dabei von Kooperationen im Netzwerk profitieren. Damit sorgt realbest für eine schnellere Kaufabwicklung bei hoher Transparenz, an deren Ende der Bestpreis für den Verkäufer steht. Weitere Informationen unter www.realbest.de

Pressekontakt

markengold PR
Steffen Schmid
Münzstr. 18, 10178 Berlin
Tel: +49/30/219 159-60
E-Mail: realbest@markengold.de

Tags:,