PrintPeter wächst auf 55.000 registrierte Studenten an und belohnt Kunden mit Trip nach Kalifornien

Written by markengold PR on. Posted in Pressetexte, PrintPeter, Wirtschaft / Gesellschaft

  • Marketingaktion „Goldenes Ticket“ mit renommierten Partnern VisitTheUSA, Holiday Inn, Pepsi Max, Perrier Jouet, Lufthansa, Lays, Europcar und TUI ReiseCenter

Berlin, 24. Oktober 2016. PrintPeter ermöglicht Studenten, kostenfrei zu drucken. In dieser Woche hat das Online-Portal erstmals die Marke von 55.000 registrierten Studenten überschritten. Mit dem Wachstum baut das Startup nun auch mit Hilfe von Cross-Promotion die Kundenbindung aus.

Studenten sind eine Zielgruppe, die von Unternehmen sehr umworben wird. Von Reisen über Lieferservices bis hin zur Suche nach dem passenden Arbeitgeber gibt es eine Reihe von Themengebieten, bei denen Unternehmen in dieser jungen Zielgruppe punkten können. Seit Mai 2016 bietet das Online-Portal PrintPeter Studenten den Service, kostenlos ihre Lernmaterialien drucken zu lassen. Mittlerweile nutzen 55.000 Studenten das Portal. Der Druck wird dabei von Unternehmen ermöglicht, die Werbeanzeigen auf den Dokumenten schalten können.

Nun konnte sich das Berliner Startup die Unterstützung von acht Unternehmen sichern und eine für ein junges Unternehmen außergewöhnliche Maßnahme zur Kundenbindung starten. Mit der Aktion „Goldenes Ticket“ können registrierte Nutzer eine zehntägige Reise für zwei Personen nach Kalifornien gewinnen. Der Gewinn beinhaltet neben Flug und Hotelunterkunft auch Mietwagen, Trips nach San Diego zu SeaWORLD, zu den Universal-Studios in Hollywood und vieles mehr. Die Reise wird ermöglicht durch einen Cross-Promotion-Pool der Partner VisitTheUSA, Holiday Inn, Pepsi Max, Perrier Jouet, Lufthansa, Lays, Europcar und TUI ReiseCenter.

„Wir wollen für Studenten ein Partner sein, jemand, der beim Studium hilft und beratend zur Seite steht. Mit der Aktion ‚Goldenes Ticket’ entfachen wir auch die Begeisterung dafür, was im Studium möglich ist: andere Länder bereisen, neue Perspektiven gewinnen, einfach mal abschalten und das Leben genießen“, so Cecil von Croÿ, Gründer und CEO von PrintPeter. Die Aktion „Goldenes Ticket“ wird 2017 fortgeführt werden – weitere Reisen sind bereits in Planung.

Über PrintPeter

www.printpeter.de ermöglicht es allen Studenten in Deutschland, kostenlos zu drucken. Hierbei bekommt das Berliner Startup Unterstützung von einer Vielzahl an Unternehmen, die mit studentenbezogener Werbung und Angeboten die Lernunterlagen sponsern. Registrierte Nutzer bekommen die Dokumente innerhalb von 48 Stunden nach Hause geliefert.

Pressekontakt:
markengold PR GmbH
Anja Wiebensohn / Manuel Metzig
Münzstraße 18, 10178 Berlin
Tel.: +49 – 30 – 219 159 – 60
printpeter@markengold.de