Neues Action-Erlebnis: Mit dem MYDAYS-Agentenfieber auf geheimer Mission

Written by markengold PR on. Posted in mydays, Pressetexte, Tourismus

München, 22. Oktober 2008. Am 06. November heißt es wieder: „Gestatten, mein Name ist Bond, James Bond.“ Auch im neuen Agentenfilm dreht sich wieder alles um den Kampf zwischen Gut und Böse. Für alle Möchtegern-Agenten und solche die es schon immer werden wollten, bietet Deutschlands größter Erlebnisvermittler MYDAYS nun ein maßgeschneidertes Action-Erlebnis ganz im Stil von James Bond an: das MYDAYS Agentenfieber. Mit dem Erlebnisprofi MYDAYS wird ein Kindheitstraum mit echtem Nervenkitzel wahr: Alleine oder mit Freunden begibt man sich für ein Wochenende auf geheime Mission: Es gilt im Wettkampf mit anderen Agenten gegen das Böse anzutreten und die Welt zu retten. Als erstes wird der Agent in die Mission eingeweiht: Der bösartige Casinobetreiber Minory entwickelt eine Geheimwaffe, mit der die Erde zerstört werden soll. Die Baupläne der Bombe sowie die Formel für die Zusammensetzung des Sprengsatzes hat er an mehreren Orten auf seinem Privatgelände versteckt. Die Mission muss als streng geheim betrachtet werden, daher wird der Agent erst vor Ort in den tatsächlichen Ablauf und die einzelnen Stationen eingeweiht. Minory darf auf keinen Fall vom Auftrag Wind bekommen. Wenn der Agent alle Dokumente an die MI 6 übergeben kann, ist die Welt gerettet. Das Zielgelände liegt im Norden. Es ist ein verlassener Armee-Stützpunkt mit vielen Tücken. Selbstverständlich braucht man für so einen Auftrag die richtige Ausrüstung: russische Staatskarossen, Kommandowagen, Tarnschlauchboot, Spezial-Gelände Quads, schweres gepanzertes Pionier-Räumgerät und natürlich GPS-Sattelitennavigation. Mit Adrenalinpegel auf Anschlag und perfekt gestylt, kämpft sich der Agent durchs Gelände, um alle Dokumente zu suchen. Da der Agent keine Fehler macht, schafft er es, alle Dokumente an das Headquarter zu übergeben. Der Auftrag ist erfüllt – die Welt gerettet! Buchbar unter http://www.mydays.de Exklusiv für die Presse: Am 25. und 26. November 2008 bietet MYDAYS Pressevertretern die Möglichkeit, das MYDAYS-Agentenfieber exklusiv zu testen. Falls Sie Interesse an der Teilnahme haben, freuen wir uns über Ihr Feedback per E-Mail an claudia.muehlbauer@mydays.de oder telefonisch unter 089 – 76 77 60 86. Wir freuen uns sehr, Sie an diesem Tag begrüßen zu dürfen. Über MYDAYS Die MYDAYS GmbH mit Sitz in München wurde 2003 von Fabrice Schmidt und Thomas Söhn gegründet und 2004 von Alexander Lasslop in der Geschäftsführung ergänzt. Derzeit beschäftigt das Unternehmen mehr als 100 Mitarbeiter. Mit über 650 außergewöhnlichen Erlebnissen in 10 unterschiedlichen Kategorien an über 3.200 Orten ist MYDAYS Deutschlands größter Erlebnisvermarkter. Das Unternehmen steht für hochwertige und vielseitige Erlebnisse zu exzellentem Preis-Leistungsverhältnis. Der Vertrieb der Produkte erfolgt sowohl über die Internetseite www.mydays.de als auch über rund 1.000 angeschlossene Reisebüros. Als erster Erlebnisvermittler Deutschlands wurde MYDAYS 2005 mit dem TÜV-SÜD Prüfzeichen zertifiziert, das für geprüfte Qualität, Sicherheit und Transparenz beim Online-Shopping steht. MYDAYS versteht sich ausschließlich als Vermittler von Erlebnissen, nicht als Veranstalter. Im zweiten Quartal 2008 expandierte MYDAYS erfolgreich nach Spanien, Italien und Frankreich, weitere europäische Länder folgen in Kürze. Pressekontakt markengold PR GmbH Manja Buschewski T +49 (0)30 219 159 – 60 F +49 (0)30 219 139 – 69 m.buschewski@markengold.de

Tags: