www.galid.com
www.galid.com
www.galid.com
www.galid.com

Immobilienmakler Winters & Hirsch etabliert neue Abteilung für Vermittlung von exklusiven Eigentumswohnungen in Berlin

Written by markengold PR on. Posted in Immobilien, Pressetexte, Winters & Hirsch

  • Aktuelle Zahlen belegen: Nachfrage nach Eigentumswohnungen in der deutschen Hauptstadt steigt weiter an
  • Winters & Hirsch stärkt Marktposition durch Vertrieb von Wohnungseigentum im Hochpreis- und Luxussegment
  • Neu im Immobilienangebot des Maklers: Portfolio mit 30 exklusiven Eigentumswohnungen am Lietzensee in Berlin-Charlottenburg
Berlin, 27. Mai 2013. Wohnungseigentum in Berlin und Umgebung erfreut sich zunehmender Beliebtheit. In Berlin finden insbesondere hochpreisige Immobilien in den Szene-Bezirken bei nationalen und internationalen Käufern rasanten Absatz. Diesen Entwicklungen trägt der Immobilienmakler Winters & Hirsch (http://www.winters-hirsch.de) mit der Etablierung einer neuen Geschäftseinheit für den Vertrieb von hochwertigen Eigentumswohnungen Rechnung. Derzeit ist Winters & Hirsch exklusiv mit dem Verkauf von 30 Premium-Eigentumswohnungen am Lietzensee in Berlin-Charlottenburg beauftragt worden. Die Preise variieren zwischen 230.000 und 700.000 Euro je nach Wohnung und Größe; Dachgeschosswohnungen liegen bei 1,1 Millionen Euro bei einer Größe von 230 m². Winters & Hirsch bietet seinen Kunden ein vielfältiges Dienstleistungsangebot rund um Wohn- und Gewerbeimmobilien insbesondere im Großraum Berlin an, aber auch deutschlandweit. Dazu zählen unter anderem Immobilienberatung und Immobilienbewertung sowie sehr gute Kenntnisse des Berliner Wohnungsmarktes und erstklassige Branchenkontakte. Nachfrage nach Eigentumswohnungen in Berlin wächst In seiner Veröffentlichung der vorläufigen Umsatzzahlen für das Jahr 2012 konstatiert der Gutachterausschuss für Grundstückswerte in Berlin[1] einen Anstieg der Verkaufsfälle im Segment der Eigentumswohnungen gegenüber dem Vorjahr um 13 Prozent, auf 19.888. Parallel dazu stieg der Geldumsatz bei Wohnungseigentum um beachtliche 19 Prozent auf über 3,4 Milliarden Euro. Dass die Branche auch weiterhin einen hohen Bedarf erwartet, davon zeugen mehr als 100 Wohnbauprojekte in ganz Berlin, die sich aktuell in der Bau- und Vermarktungsphase befinden. Während Immobilien in Mitte, Tiergarten, Grunewald, Schmargendorf und Wilmersdorf regelmäßig zwischen 5.000 und 10.000 Euro je m² Wohnfläche erzielen, werden für neugebaute Luxuswohnungen in Mitte und am Potsdamer Platz Spitzenpreise gezahlt. 2012 lagen diese bei etwa 13.700 Euro je m². Der Geschäftsführer von Winters & Hirsch, Philipp C. Tabert, ist überzeugt, dass der Markt Potenzial für weitere Preissteigerungen bietet. „Die zuletzt in den angesagtesten Berliner Lagen gesehenen Spitzenpreise sind noch längst nicht das Ende der Fahnenstange. In ganz naher Zukunft werden wir insbesondere im Bereich Unter den Linden / Potsdamer Platz noch einmal deutliche Preissteigerungen im Segment der Luxuswohnungen sehen“, so Tabert. Weitere Informationen zu Winters & Hirsch sind zu finden unter: http://www.winters-hirsch.de/Unternehmen/Ueber-uns/index.htm   Über Winters & Hirsch: Die Winters & Hirsch Gruppe ist ein unabhängiges, inhabergeführtes Immobilienberatungsunternehmen und zählt zu den führenden Immobilienmaklern Berlins. Die Kernkompetenzen von Winters & Hirsch liegen in der Immobilienvermittlung und Transaktionsberatung (Capital Markets), Beratung beim Ankauf und Verkauf von Immobilien für nationale und internationale Investoren (Investment Advisory), Immobilienbewertung (Valuation Advisory) und Marktforschung (Research Advisory). Pressekontakt: markengold PR GmbH Katarzyna Rezza Vega Münzstr. 18 10178 Berlin Tel.: +49 (0)30 219 159 60 winters-hirsch@markengold.de http://www.markengold.de

Tags: