Expansionspläne – e.n.o. energy GmbH emittiert Windenergie-Genussschein mit 7 Prozent Zinsen p.a.

Written by markengold PR on. Posted in e.n.o.energy, Pressetexte, Wirtschaft / Gesellschaft

  • e.n.o. energy gehört zu den erfahrensten Windparkprojektanten in Deutschland und betreibt europaweit erfolgreich Windprojekte
  • Neues Genusscheinkapital für nationale Projekte und Expansion nach Frankreich, Italien und Schweden
  • Bereits begebene Fonds und Genussscheine erfüllen die erwarteten Rendite-Prognosen

Roststock/ Rerik, 01. Dezember 2009. Die e.n.o. energy GmbH hat die Emission des dritten Windenergie-Genussscheins (http://www.windenergie-investment.de) beschlossen (WKN: A0YFCV, ISIN: DE000A0YFCV9). Der Genussschein kann ab sofort gezeichnet werden. Die BaFin hat den Wertpapierprospekt im Dezember 2009 gebilligt.

Der Genussschein hat ein Volumen von 6 Mio. Euro und ist mit einem Coupon von 7 Prozent p.a. ausgestattet, sowie einer vom Jahresüberschuss abhängigen jährlichen Zusatzverzinsung von bis zu 3 Prozent p.a. Die Mindestzeichnung beträgt 1.000 Euro. Die Rückzahlung zu 100 Prozent erfolgt nach überschaubarer Laufzeit von sieben Jahren am 31. Dezember 2016.

Die Ausschüttung für das abgelaufene Geschäftsjahr ist jeweils nachträglich am 01. Juli des folgenden Geschäftsjahres fällig. Interessierte können das Papier in der Zeichnungsfrist vom 01. Dezember 2009 – 31. Oktober 2010 erwerben. Zeichnungen werden direkt von der e.n.o. energy GmbH angenommen.

Die e.n.o. energy deckt die komplette Wertschöpfungskette ab und agiert in den Bereichen Projektierung von Windparks, Eigenbetrieb und Verkauf fertiger Windparks sowie Produktion von Windenergieanlagen. Das eingesammelte Genussscheinkapital dient der Finanzierung neuer Windpark-Projekte u.a. in Frankreich, Italien, Schweden und Deutschland. Durch die Übernahme der französischen EEF S.A.S. im vergangenen Jahr verfügt das Unternehmen über hervorragende Marktkenntnisse und ist bereits fest am französischen Markt etabliert.

Die e.n.o energy verfügt über ein hervorragendes finanzielles Know-how und einen soliden Cashflow. In den vergangenen Jahren hat die Gruppe bereits drei Fonds und zwei Genussscheine begeben. Alle bisherigen Finanzprodukte erfüllen die erwarteten Rendite-Prognosen.

Mit dem neuen Windkraft-Genussschein erwirtschaften Anleger eine erfolgsabhängige Verzinsung. Darüber hinaus unterstützen sie mit ihrem Kapital auch wichtige ökologische Zukunftsprojekte, denn Erneuerbare Energien sind für eine nachhaltige Energieversorgung unverzichtbar.

Hinweis:

Für das öffentliche Angebot der Genussscheine hat die e.n.o. energy einen Wertpapierprospekt veröffentlicht, der über die Website www.windenergie-investment.de kostenlos heruntergeladen werden kann.

Über e.n.o. energy GmbH:

Die e.n.o. energy GmbH ist Projektentwickler sowie Hersteller und Lieferant von Windenergieanlagen und damit einer der wenigen deutschen Komplettanbieter in diesem Markt. 1999 vom Geschäftsführer Karsten Porm gegründet, hat sich das Unternehmen fest in der Windenergiebranche etabliert. Zur Finanzierung eigener Projekte aber auch für die Übernahme bestehender Windparks emittierte der Windenergiespezialist in der Vergangenheit bereits erfolgreich drei Fonds und zwei Genussscheine. Um neue internationale Projekte realisieren zu können, wurde im Dezember 2009 ein weiterer Genussschein begeben.

Mehr Informationen unter www.windenergie-investment.de

Pressekontakt

markengold PR GmbH
Holger Schlösser
Gleditschstr. 46
10781 Berlin
Tel. +49 (0)30 21 91 59 60
eno@markengold.de
http://www.markengold.de

Tags: