Eine kleine Auszeit vom schwierigen Alltag

Written by markengold PR on. Posted in digibet, Pressetexte, Wirtschaft / Gesellschaft

Sportwettenanbieter digibet und die O2 World laden sozial benachteiligte Berliner Kinder und Jugendliche zum Cirque du Soleil ein Berlin, 13. Oktober 2011. Einmal den täglichen Sorgen entfliehen: Für insgesamt 36 Berliner wird dieser Traum wahr. Am kommenden Wochenende stellen der Sportwettenanbieter digibet (www.digibet.com) und die O2 World (www.o2world.de) für sozial benachteiligte Kinder, Jugendliche und deren Familien Suitenplätze in der Arena an der Spree zur Verfügung. Die Eingeladenen können sich am Samstag und Sonntag von den außergewöhnlichen Auftritten der Akrobaten in den längst ausverkauften Shows des „Cirque du Soleil – Alegría“ verzaubern und den Alltag hinter sich lassen. „Unsere Idee ist es, dass auch Menschen diese faszinierenden Shows sehen können, für die es nicht selbstverständlich ist, dafür Tickets zu erwerben“, so Günter Boyks, Direktor der digibet UK Ltd. „Wir hoffen, dass wir ihnen eine schöne Auszeit ermöglichen, die ihnen viel Spaß bereitet.“   Über digibet Die digibet-Gruppe versteht sich als Unternehmen der Unterhaltungsindustrie und gehört zu den erfolgreichsten Betreibern von On- und Offline-Gaming-Angeboten in Europa. Die digibet-Gruppe ist unter dem Namen digibet seit 2000 aktiv und die Mitarbeiter verfügen über jahrzehntelange Branchenerfahrung. digibet Ltd. ist Anbieter der Seite www.digibet.com und Buchmacher für viele deutsche Vermittler im Bereich Pferde- und Sportwetten. digibet UK Ltd. betreibt Shops in England und digibet Austria ist bei Wacker Innsbruck Anbieter für Stadionwetten. digibet ist Mitglied der EGBA, GBGA, VEWU und im Deutschen Buchmacherverband. Pressekontakt markengold PR GmbH Christian Fox / Anja Wiebensohn Münzstraße 18 10178 Berlin Tel.: (030)-219159-60 digibet@markengold.de www.markengold.de