WM in Russland – Tipps für Fußballfans und Besucher

Written by markengold PR. Posted in Internetportale, Pressetexte, wettfreunde.net

Berlin, 28. Mai 2018. Russland gehört für viele Deutsche nicht unbedingt zu den regelmäßigen Reise- und Urlaubszielen und birgt daher für Besucher vielleicht die ein oder andere Unbekannte. Alexander Kostin von wettfreunde.net ist in Russland aufgewachsen und verrät die wichtigsten Dinge über russische Gepflogenheiten und die Mentalität, damit auch die diesjährige WM ein wahres Sommermärchen werden kann.

WM in Russland – Alles was WM-Besucher wissen müssen

Written by markengold PR. Posted in Internetportale, Pressetexte, wettfreunde.net

Berlin, 22. Mai 2018. Es sind nur noch wenige Wochen bis zum Anpfiff des ersten WM-Vorrundenspiels in Russland und die Reisevorbereitungen für WM-Fans geht in die heiße Phase. Alexander Kostin von wettfreunde.net kommt ursprünglich aus Russland und verrät zur Vorbereitung seine besten Tipps für den Fan-Besuch zur WM – von der Anreise bis zum Stadion und der Party danach…

Cashbackportale im Test: Finanztest kürt Shoop.de zum zweiten Mal in Folge zum Gesamtsieger

Written by markengold PR. Posted in Internetportale, Pressetexte, Shoop

Erneut hat Finanztest das Thema Cashback unter die Lupe genommen und bestätigt abermals: „Mit Cashback-Portalen lässt sich viel mehr sparen als mit Rabattkarten.“ Shoop.de ist nicht nur das größte Cashback-Portal Deutschlands, sondern mit den „höchsten Rabatten aller untersuchten Cashback-Portale“ sowie „sehr vielen umsatzstarken Onlineshops“ auch Finanztest-Testsieger. 

Trotz Zinstief: Verbraucher zahlten im ersten Quartal 2018 über 600 Millionen Euro zu viel für Kredite

Written by markengold PR. Posted in Internetportale, Pressetexte, smava.de

  • Volumen neu abgeschlossener Konsumentenkredite betrug 27,17 Milliarden Euro
  • Zinsen sind im Vergleich zu 2017 im Internet stärker gesunken als im Bundesdurchschnitt
  • Der Durchschnitts-Konsumentenkredit war im Internet 33 Prozent günstiger als im Bundesdurchschnitt

Berlin, 16. Mai 2018 – Im ersten Quartal 2018 liehen sich Verbraucher in Deutschland 27,17 Milliarden Euro. Wer seinen Kredit im Internet abschloss, zahlte im Schnitt 1,85 Prozentpunkte weniger Zinsen als im Bundesdurchschnitt. Hätten alle Kreditnehmer ihren Kredit im Internet abgeschlossen, hätten sie insgesamt 612,1 Millionen Euro gespart. Das zeigen Daten der Bundesbank, Schufa und des Kreditportals smava. „Nur wenigen ist bewusst, wie groß die Preisunterschiede bei Krediten auch in der aktuellen Niedrigzinsphase sind. Wir schaffen deshalb Transparenz und wollen Verbraucher zum Kredit-Preisvergleich animieren“, sagt Alexander Artopé, Geschäftsführer von smava.

WM in Russland – 32 Prozent gehen von Spielabsprachen aus

Written by markengold PR. Posted in Internetportale, Pressetexte, wettfreunde.net

Bald ist Fußball-WM und die Vorfreude bei Fans auf der ganzen Welt ist groß und soll nicht durch Gedanken zu Spielbeeinflussung oder gar zu Doping gestört werden. Eine repräsentative Studie zeigt nun die russische Sicht auf die beiden potentiellen Stimmungskiller sowie die in ihren Augen verdächtigen Nationen des näher rückenden Turniers.

Fußballnation Russland? – WM-Gastgeber mit engagierten Zuschauern, viel Vorfreude aber wenigen „echten“ Fans

Written by markengold PR. Posted in Internetportale, Pressetexte, wettfreunde.net

Berlin, 02. Mai 2018. Nicht wenige Deutsche träumen von einem neuen Sommermärchen mit Fußball-Euphorie auf den Straßen und einer ganzen Nation im Fußballrausch. Ähnliche Szenen könnten sich auch bei der WM in Russland zutragen, denn vier von fünf Russen (82 Prozent) wollen die Spiele verfolgen, das ergab eine repräsentative Studie. Bei einer Bevölkerungsanzahl von etwa 144 Millionen macht das viele begeisterte Zuschauer…

Cashback-Rewards Portale: Wachstumstreiber für OTAs und Hotelketten

Written by markengold PR. Posted in Internetportale, Pressetexte, Shoop

Berlin, April 2018. Cashback ist der aktuelle Trend im E-Commerce. Immer mehr Endkunden nutzen die Vorteile dieser horizontalen Rewards-Portale, die branchenübergreifend eine Cashback-Belohnung für jeden Online-Einkauf bzw. Reisebuchung bereithalten. Aber nicht nur Endkunden können davon profitieren, sondern auch die Anbieter – vor allem in der Reisebranche. Aber warum lohnt es sich sowohl für OTAs als auch für Hotelketten, Cashback in den Marketing-Mix zu integrieren?

Immer mehr Banker gehen fremd

Written by markengold PR. Posted in Internetportale, Pressetexte, smava.de

– Bankangestellte nutzen verstärkt Kreditportale zum Kreditabschluss
– Zahl der durch Banker getätigten Kreditabschlüsse hat sich seit 2015 fast verdoppelt

Berlin, 21. März 2018 – Wo leihen sich Banker Geld? Bei der eigenen Bank, könnte man meinen.
Doch wie lange noch? Denn immer mehr Banker schließen ihre Kredite über Kreditportale ab. Das zeigen Daten des Kreditportals smava: Die Kreditabschlüsse durch Bankangestellte haben sich in den letzten zwei Jahren nahezu verdoppelt (95 %). „Das mag überraschen, ist aber sehr naheliegend“, sagt Alexander Artopé, Geschäftsführer von smava. „Banker verschenken ungerne Geld. Wir helfen ihnen Geld zu sparen.“

Übernachtungsportale für Urlauber: Bei Vermietung von Privaträumen ist Versicherungsschutz oft nicht gewährleistet

Written by markengold PR. Posted in Internetportale, Pressetexte, transparent-beraten.de

Hausrat-, Rechtsschutz- und Gebäudeversicherungen verlieren z. T. ihren Versicherungsschutz, wenn private Wohnräume an Fremde vermietet werden – selbst bei kurzer Vermietungsdauer

● Versicherungsunternehmen stufen auch private Vermietungen oft als gewerbliche Nutzung ein, so das Ergebnis einer Umfrage des Maklerbüros transparent- beraten.de

● Der Versicherungsschutz bleibt mitunter nur bestehen, wenn die Wohnung als Ferienwohnung versichert wurde

Berlin, 21. März 2018 – Ein paar Euro extra in der Haushaltskasse, wenn die eigenen vier Wände nicht selbst genutzt werden – Über zahlreiche Online-Vermittlungsplattformen können Wohnungseigentümer und -mieter ihre möblierten Räume für ein paar Tage Urlaubern oder Geschäftsreisenden zur Verfügung stellen. Besonders in Großstädten wie Berlin, Hamburg, Köln und München boomt die private Kurzzeitvermietung.

Nach Urteil gegen Axa und DKV: Privatpatienten müssen handeln, um Geld zurückzubekommen

Written by markengold PR. Posted in Internetportale, Pressetexte, transparent-beraten.de

  • Im „Treuhänderstreit” verliert nach der Axa auch die DKV vor Gericht – Rückzahlungen von 10.000 Euro und mehr sind pro Privatpatient möglich
  • Treuhänder, der DKV-Prämienerhöhung genehmigt hatte, erhielt jährlich 150.000 Euro vom Unternehmen – damit ist seine Unabhängigkeit nicht gegeben
  • Privatpatienten müssen selbst aktiv werden, um Rückzahlungen zu erhalten, erklärt Kläger-Anwalt Dr. Knut Pilz im Interview mit transparent-beraten.de

Berlin, 13. März 2018 – Nach der Axa nun also auch die DKV – Im sogenannten „Treuhänderstreit” hat die nächste private Krankenversicherung eine Niederlage vor Gericht einstecken müssen. Das Unternehmen muss seinen Versicherten zu viel bezahlte Prämien aus den Jahren 2015 bis 2017 rückerstatten, entschied das Landgericht Frankfurt/Oder (AZ:14 O 203/16). Wie die Axa lässt nun auch die DKV den Fall notfalls vom Bundesgerichtshof (BGH) abschließend entscheiden. Geld für die Versicherten fließt also noch nicht.