Bundesliga-Rückrunde startet: Gewinnen die Borussen wieder?

Written by markengold PR on. Posted in digibet, Pressetexte, Wirtschaft / Gesellschaft

Sportwettenanbieter digibet mit Quote von 501:1 auf hohen Zu-Null-Sieg gegen die Bayern Berlin, 18. Januar 2012. Die Bundesliga-Rückrunde beginnt gleich am Freitag mit einem Kracher: Borussia Mönchengladbach spielt zuhause gegen Bayern. In der Hinrunde ist die Fohlenelf als Sieger vom Platz gegangen. Schaffen sie es dieses Mal wieder, den aktuellen Tabellenersten zu bezwingen? Der Sportwettenanbieter digibet (www.digibet.com) sieht die Bayern als Favoriten. Für jeden gesetzten Euro erhalten Tipper 1,65 Euro (Quote 1,65:1). Sollten die Borussen gewinnen gibt es 5,50 Euro pro gespielten Euro (Quote 5,50:1). Bei einem Unentschieden sind es 3,75 Euro (Quote 3,75:1). Auch für den unglaublichen Fall, dass Mönchengladbach einen hohen Zu-Null-Sieg gegen die Bayern einfährt, hat digibet eine Quote parat. Bei sechs und mehr Toren der Borussen gibt es 501 Euro pro gesetzten Euro (Quote 501:1). „Spannend wird die Partie auf jeden Fall, liegen die Mannschaften doch gerade vorne dicht zusammen in der Tabelle“, so Günter Boyks, Direktor der digibet UK Ltd. „Für beide geht es darum, nach der Spielpause den Rhythmus zu finden. Dafür ist ein Sieg wichtig. Die Bayern wollen vorne bleiben und Mönchengladbach muss dran bleiben, um auch international vertreten zu sein.“ Über digibet Die digibet-Gruppe versteht sich als Unternehmen der Unterhaltungsindustrie und gehört zu den erfolgreichsten Betreibern von On- und Offline-Gaming-Angeboten in Europa. Die digibet-Gruppe ist unter dem Namen digibet seit 2000 aktiv und die Mitarbeiter verfügen über jahrzehntelange Branchenerfahrung. digibet Ltd. ist Anbieter der Seite www.digibet.com und Buchmacher für viele deutsche Vermittler im Bereich Pferde- und Sportwetten. digibet UK Ltd. betreibt Shops in England und digibet Austria ist bei Wacker Innsbruck Anbieter für Stadionwetten. digibet ist Mitglied der EGBA, GBGA, VEWU und im Deutschen Buchmacherverband. Pressekontakt markengold PR GmbH Christian Fox / Anja Wiebensohn Münzstraße 18 10178 Berlin Tel.: (030)-219159-60 digibet@markengold.de www.markengold.de

Tags: