Betriebsschließung Trebbau & Koop

Written by markengold PR on. Posted in Pressetexte, Schober Group, Wirtschaft / Gesellschaft

Abwicklung des Listbroking-Unternehmens zum 31.12.2011 erfolgt im Rahmen der strategischen Neuausrichtung der Schober Group Ditzingen, 20. Oktober 2011 – Das Listbroking-Unternehmen Trebbau & Koop CrossMedia Adress GmbH wird zum 31.12.2011 aufgelöst. Bis dahin bleibt der Geschäftsbetrieb vollumfänglich erhalten; bestehende Aufträge werden bis Jahresende umgesetzt. Grund für die Schließung sind die negativen Effekte des Bundesdatenschutzgesetzes nach der Novellierung 2009 sowie die immer geringer werdenden Gewinnmargen. Im Rahmen der strategischen Neuausrichtung der Schober Group (www.schober.de), der das Unternehmen zu 100 Prozent gehört, wurde die Abwicklung beschlossen. „Die im Juli 2009 verabschiedete Novelle des Bundesdatenschutzgesetzes hat die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für unsere Branche und damit auch für unser Unternehmen messbar negativ verändert. Der hierdurch erfolgte massive Eingriff in die Werbefreiheit hat für unsere Kunden und für uns erhebliche Konsequenzen. Insbesondere im Listbrokinggeschäft verzeichnen wir seitdem einen deutlichen Rückgang der Nachfrage“, begründet Ulrich Schober, CEO der Schober Group, die beschlossene Betriebsschließung bei Trebbau & Koop zum Jahresende. Trebbau & Koop ist als klassischer Listbroker im Bereich der Adressvermarktung tätig. Das Unternehmen war 2007 aus dem Zusammenschluss des Düsseldorfer Traditionsunternehmen KOOP Direktmarketing sowie der Kölner Trebbau CrossMedia Adress hervorgegangen. Nachdem 2009 die Schober Group ihre Listbroking-Aktivitäten bei Trebbau & Koop gebündelt hat, hatten sich die Dialogmarketingspezialisten in Bonn zu einem großen Listbroker in Deutschland entwickelt. „Ich bedanke mich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz beim Aufbau unseres Unternehmens. Auch unseren Kunden und Geschäftspartnern möchte ich für die gute Zusammenarbeit und das Vertrauen besonderen Dank aussprechen. Alle laufenden Aufträge werden wir bis zum Jahresende sorgfältig fertigstellen“, so Thomas Brutschin, Geschäftsführer bei Trebbau & Koop. Über die Schober Group: Die Schober Group mit rund 400 Mitarbeitern – davon mehr als 100 Mathematiker, Statistiker, Geografen und Informatiker – ist Marktführer im Zielgruppenmarketing und Europas führender Anbieter von Multi-Channel Kommunikationslösungen. Das Unternehmen mit über 60-jähriger Erfahrung bei der effizienten Kundenwertschöpfung, Neukundengewinnung und Markttransparenz verbindet Offline- mit Online-Lösungen: Neben dem traditionellen Portfolio entwickelt und realisiert der Bereich eMarketing mit über 60 Spezialisten stetig neue und effiziente Online-Produkte. Heute umfasst das Angebot alle Lösungen rund um Lead-Generierung, Online-Umfragen, Multi-Channel-Kampagnen bis hin zur gesamten Palette des eCRM. Pressekontakt: Christian Schindler, markengold PR Tel.: 030 219159-60 Fax: 030 219159-69 schober@markengold.de www.markengold.de  

Tags:,