Beste Konversion im Performance-Marketing

Written by markengold PR on. Posted in Pressetexte, Software / IT, Spacedealer

Käuferansprache mit relevanten Produktinformationen im Nutzungskon-text je nach Situation: Das erspart ein unscharfes Profil des Users, be-rücksichtigt den einzelnen Käufer und führt zu bestmöglicher Konversion von Werbung. spacedealer zeigt auf der „Marketing on Tour Konferenz 2008“, wie User Centered Targeting Marketing- und Sales-Aktivitäten in Zukunft verändern wird. Berlin, 11.11.2008 – „Take your products from your Website into the cloud“ lautet der Vortrag von Tom Churm, Senior Developer – Technical Online Solutions und Tobias Altendorf, Senior SEM Manager bei spacedealer. Sie zeigen auf der diesjährigen „Marketing on Tour Konferenz“ am 11. November in Frankfurt am Main und am 13. November in Düsseldorf, wie intelligente Werbeformen im Internet zu einer hohen Relevanz für den Nutzer und damit zu bestmöglicher Performance verhelfen. Der Ansatz ist dabei ein kompromisslos User-zentrierter. Nicht die Frage nach dem „Wer ist der Nutzer?“ spielt dabei die entscheidende Rolle, sondern die Fragen „Was tut er und wo hält er sich auf?“. Dieses User Centered Targeting mit einem Fokus auf den situativen Nutzungskontext ermöglicht es Unternehmen, genau an den Stellen ihre Produkte zum Kauf anzubieten, wo sich interessierte Kunden befinden. „Abverkaufsorientierte Werbung ist relevante Information, die der User will“, so die Botschaft des Vortrags der beiden Performance Marketing-Experten von spacedealer (http://www.spacedealer.de). Targeting ist nach diesem Ansatz eine Fokussierung auf die jeweilige Nutzungssituation mit einem darauf folgenden stringenten, kontinuierlichen und sehr individuellen Dialog mit jedem User. Die Werbeinhalte, die der von spacedealer entwickelte „Target Converter“ an vielen Kontaktpunkten maßgeschneidert anbietet, stammen dabei aus unterschiedlichen Datenquellen. Alle Kontaktpunkte des Werbedialogs, seien es Banner, Google Adwords, Landingpages, ExitAds oder Info-PDFs, generiert der Target Converter dynamisch. „Willkommen in der Internet-Wolke. Einfach ist die gezielte Ansprache heute zwar nicht, aber möglich. Dafür müssen wir hinter dem Kunden den Menschen sehen, der für sich passende Informationen sucht. Genau die liefern wir ihm durch individualisierte, dynamische Werbung im situativen Nutzungskontext und das über stringente Dialogstrecken, bis es zum Kauf kommt. Diesen sehr individuellen Ansatz sollten Marketingverantwortliche in Zukunft beachten – das wollen die Onliner heute und ist zudem gut für das Geschäft“, so Altendorf. Weitere Informationen zu MARKETING ON TOUR 2008 finden sich unter: http://www.marketing-on-tour.de. Über spacedealer spacedealer, die Berliner Fullservice-Agentur für interaktives Marketing, berät seit über zehn Jah-ren Online-Media-Kunden, darunter L’TUR, Hilton Hotels, Europcar und Stiftung Warentest. Der optimale Mix aus Search-, Display- und Performance-Marketing, eigene Entwicklungen intelligenter Tools und Services sowie gesunder Menschenverstand zeichnen die Agentur aus. Mehr Informationen unter: www.spacedealer.de Pressekontakt markengold PR GmbH Christian Schindler Gleditschstraße 46 10781 Berlin spacedealer@markengold.de Telefon: +49-30-219-159-60

Tags: