Autor Archiv

Online Business: 15 Regeln für ein erfolgreiches Online-Geschäftsmodell

Written by markengold PR. Posted in Laureate, Pressetexte

Hamburg, 09. Februar 2018. Klassische, analoge Ansätze bringen Unternehmen heute nicht weiter. Wer im digitalen Zeitalter erfolgreich Geld verdienen möchte, braucht eine überzeugende Geschäftsidee. Doch wie prüft man, ob sie wirklich innovativ ist oder schon zu Beginn scheitert? Professor Andreas Moring, Studiengangsleiter Digital Business & Data Science (B.Sc.) an der University of Applied Sciences Europe hat dafür ein neues Bewertungssystem entwickelt: das BIDAC-System. Damit wird die Idee nach 15 Erfolgskritierien, die ganz der digitalen Logik folgen, bewertet: 0 oder 1 – richtig oder falsch.

Ausstellung „Sofort beenden/Level up“: Studierende präsentieren Abschlussarbeiten in Hamburg

Written by markengold PR. Posted in Laureate, Pressetexte

Hamburg, 06. Februar 2018. Vom 22. – 23. Februar 2018 laden Studierende des Fach–bereichs Art & Design der Universitiy of Applied Sciences Europe des Campus Hamburg zu ihrer Bachelorausstellung „Sofort beenden / Level up“ ein. Absolventen der vier Studiengänge Fotografie, Kommunikationsdesign, Illustration sowie Film & Motion Design zeigen rund 30 Abschlussarbeiten.

Studie: Deutsche tappen beim Stromverbrauch im Dunkeln – 67 Prozent wünschen sich mehr Transparenz und Kontrolle

Written by markengold PR. Posted in Fresh Energy, Pressetexte, Technologie / Telekommunikation

– 8 von 10 Stromkunden wissen am Monatsende nicht, wie viel Strom sie verbraucht haben
– Fast zwei Drittel sind von der fehlenden Nachvollziehbarkeit beim Stromkonsum genervt
– 72 Prozent wollen in Echtzeit sehen, wie viel Strom sie tatsächlich verbrauchen

Berlin, 02. Februar 2018. Fitnesstracker geben Auskunft über die Anzahl der Schritte, das Auto zeigt einem in Echtzeit den aktuellen Benzinverbrauch an. Nur beim Strom daheim ist man noch völlig blind: Acht von zehn Deutschen (77 %) wissen nicht, wie viel Strom sie im Monat verbrauchen – fast zwei Drittel (57 %) sind von der fehlenden Kontrolle über den eigenen Stromverbrauch regelrecht genervt. Das hat eine repräsentative Umfrage im Auftrag des digitalen Energieunternehmens Fresh Energy (www.getfresh.energy) ergeben. Für die meisten Verbraucher führt das zu einer unschönen Überraschung: 61 Prozent der Befragten haben schon mal eine Nachzahlungsaufforderung mit ihrer jährlichen Stromrechnung erhalten. Da ist es nur verständlich, dass sich knapp drei von vier Verbrauchern (72 %) einen besseren Überblick über ihren Stromverbrauch wünschen, am liebsten in Echtzeit.

50 Millionen Euro für deutschen Mittelstand: Banco BNI Europa investiert über Funding Circle in KMU-Finanzierung 50 Millionen Euro für deutschen Mittelstand: Banco BNI Europa investiert über Funding Circle in KMU-Finanzierung

Written by markengold PR. Posted in Funding Circle, Pressetexte, Wirtschaft / Gesellschaft

  • Die portugiesische Online-Bank Banco BNI Europa finanziert in diesem Jahr kleine und mittlere Unternehmen in Deutschland direkt über die Online-Plattform von Funding Circle
  • So werden rund 600 Unternehmen mit benötigtem Kapital unterstützt und dadurch etwa 1.500 Arbeitsplätze geschaffen *

Berlin, 30. Januar 2018. Banco BNI Europa, die portugiesische Online-Bank, und Funding Circle (www.fundingcircle.de) haben eine strategische Zusammenarbeit beschlossen, die das Ziel verfolgt, das Wachstum kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) in Deutschland zu fördern. Die in ganz Europa aktive Bank investiert dabei in Kredite, die über Funding Circle – die weltweit führende Plattform für KMU-Finanzierungen – vermittelt werden.

UE Film und Motion Design Student gewinnt Preis für neuartiges Modell vom Mond

Written by markengold PR. Posted in Laureate, Pressetexte, Wirtschaft / Gesellschaft

Berlin, 22. Januar 2018. Ob Blutmond, Supermond oder Blue Moon – nicht nur Sternengucker sind von solchen Naturphänomenen fasziniert. Um ein weiteres Geheimnis des Mondes zu lüften, hat Bachelorabsolvent Johannes Dittmann von der University of Applied Sciences Europe (UE) eine spannende Frage gelöst: Wie sieht der Mond wirklich aus? Mit aktuellen Messdaten von der NASA entwickelte er ein neuartiges Mondmodell, das zum ersten Mal eine genaue Abbildung ermöglicht. Für dieses Projekt erhielt der Film und Motion Design Student nun den Preis vom Institut für gestalterisches Forschen (IF), der mit 1.000 Euro dotiert ist.

Fairer Handel in Norddeutschland: Studierende der UE entwickeln Handelskonzept für Naturkost Grell

Written by markengold PR. Posted in Allgemein, Laureate, Pressetexte

Iserlohn, Berlin, Hamburg, 12. Januar 2018. Unter dem Motto „Hamburg! Handelt! Fair! – Wirtschaft und Wissenschaft gemeinsam für den fairen Handel“ endete der dritte Hamburger Fair Trade Hochschulwettbewerb mit der Preisverleihung am 11. Januar 2018 im Kaisersaal des Hamburger Rathauses. Studierende des Masterstudiengangs Marketing Management der University of Applied Sciences Europe (UE) stärken mit ihrem Wettbewerbsbeitrag den regionalen und fairen Handel direkt in Hamburg und Schleswig-Holstein und sicherten sich so den 3. Platz. Für das Unternehmen Naturkost Grell aus Kaltenkirchen entwickelten sie eine „fairwurzelte“ Marketingstrategie, in der sie die Themen Nachhaltigkeit, Verantwortung und Klimaschutz in der Region in den Fokus rückten.